Sylvia Ubbens

Mein Sohn macht keineHausaufgaben und lügt mich an, was soll ich machen?

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,
mein Sohn ist nun in der 2. Klasse (7J.) und es war von Anfangan schwer mit seinem Arbeitsverhalten, lesen üben mag er gar nicht und HA in Mathe mag er nicht weil es ihm zu langweilig ist, aber kommen neue Aufgabenstellungen hat er Probleme, Texte schreiben mit dem Silbenstift findet er total unnötig, er schreibt es so wie er will oder gar nicht. Er hat zwei größere Brüder ( 9 und 11- 4. und 6.Kl.) bei denen es ähnlich, aber längst nicht so anstrengend war und sie haben nicht gelogen. Der Kleine schreibt nichts ins HA-Heft und behauptet er hat nichts auf, daher habe ich die Lehrerin gebeten es zu kontrollieren, aber mein Sohn ist so abgebrüht und radiert es weg oder reißt die Seite raus und wenn ich dann nicht eine andere Mutter anrufe oder sogar die Lehrerin weiß ich nicht was er machen muß. Im Unterricht muß er auch ständig ans arbeiten erinnert werden, manchmal schreibt er in 30 min grad mal das Datum und die Seitenzahl auf.
Ich frag mich was ich tun kann. Muß ich ihn testen lassen auf ADS? Solange ich oder die Lehrerin neben ihm stehe arbeitet er ja, aber das kann doch keiner leisten. Wenn ich ihn bitte schon mal anzufangen mit den HA geht er doch einfach raus zum spielen, dann hol ich ihn wieder rein oder wir machen ab ok, aber um xx kommst du rein und dann wird gearbeitet, Problem ist dann er kann sich nicht konzentrieren und würd lieber alles andere machen.Sei es noch mal aufs Klo oder was trinken oder Stifte anspitzen,...
Ich habe nicht die Zeit immer daneben zustehen. Die beiden Großen wollen ja auch mal abgefragt werden außerdem haben wir Landwirtschaft und ich arbeite noch 15 Std.in der Woche im Einzelhandel, leider keine Großeltern zur Unterstützung und sehr ländlich also mit Freund nebenan ist auch nix.
Könnt durchdrehen , ich weiß schimpfen hilft nicht aber Verbote auch nicht, die werden einfach ignoriert, teilweise habe ich ihn ohne Abendbrot ins Bett geschickt, stört ihn nicht.
Was kann ich machen? Bzw. wo ist der Fehler?
Gruß

von farmerin am 11.09.2018, 23:00 Uhr

 

Antwort auf:

Mein Sohn macht keineHausaufgaben und lügt mich an, was soll ich machen?

Liebe farmerin,

es sollte genaue Regeln geben. Z.B. kommt Ihr Sohn aus der Schule nach Hause. Es gibt Mittagessen und er darf noch 15 Minuten spielen gehen. Oder umgekehrt. Setzen Sie sich in den kommenden Wochen gleich neben Ihren Sohn. Probieren Sie erst gar nicht aus, dass er anfängt, die Hausaufgaben alleine zu erledigen. Erst einmal muss sich Ihr Sohn an den regelmäßigen Ablauf gewöhnen. Versuchen Sie selbst ruhig zu bleiben. Sprechen Sie mit der Klassenlehrerin ab, ob diese Sie z.B. täglich per Mail über die Hausaufgaben informiert oder Sie sich telefonisch erkundigen dürfen.

Abendessenentzug für nicht sehr gute Mitarbeit bei den Hausaufgaben sollte es nicht geben. Vielmehr können Sie mit einem Belohnungssystem arbeiten. Für gute Mitarbeit bei den Hausaufgaben gibt es einen Sticker, für 10 Sticker einen Schwimmbadbesuch, ein Päckchen Lieblingsaufkleber o.ä..

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 12.09.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Stimmt was mit meinem Sohn nicht?

Hallo Frau Ubbens, Ich bin am Ende meiner Nerven. Mein Sohn (17 Monate) ist extrem anstrengend. Er ist mein erstes Kind, daher zweifel ich oft an mir selber und verstehe nicht was ich falsch mache. Seit ca. 3 Monaten hat er jeden Tag extreme Wutanfälle. Er rastet bei ...

von Özlem92 28.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Mein Sohn 11 Monate hat aufeinmal Wutanfälle

Hallo Frau Ubbens, ich bräuchte bitte Ihren Rat. Unser Sohn ist jetzt 11 Monate alt und eigentlich ein kleiner Sonnenschein aber seit 4 Tagen ist er wie ausgewechselt. Er krabbelt mir den ganzen Tag hinterher, stellt sich an meinem Bein hoch und wenn ich ihn nicht direkt ...

von RoxyOli91 23.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Wie bringe ich meinem Sohn endlich Ordnung bei?

Hallo, Ich bräuchte dringend einen Rat. Mein Sohn wird bald 10 und leider klappt es mit dem Thema Ordnung überhaupt nicht. Weder was das Zimmer angeht (versteckter Müll, Pfandflaschen, leider auch manchmal gammliges Obst oder Brot, was er dann gut versteckt) noch bei den ...

von Sheila91 13.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Was kann ich noch tun um meinem Sohn das einschlafen zu erleichtern?

Mein Sohn ist jetzt 7 Monate (4 Wochen zu früh geboren), einschlafen am Abend hat von Anfang an nicht gut geklappt. Die erste Zeit ist er nur auf meiner Brust eingeschlafen, während er an meinem Finger nuckelte und ich leicht aufrecht im Bett sitze und Wippte. Ablegen konnte ...

von Bibbg 07.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Wenn Oma da ist, werde ich von meinem Sohn verstoßen

Liebe Frau Ubbens, Ich beschreibe kurz unsere Situation: Die Oma‘s meines Sohnes (gerade 2Jahre alt geworden) wohnen beide leider weit weg. Meine Mutter sogar 5 Stunden weit weg. Die andere 2 Stunden. Nun ist es so, dass wenn meine Mutter kommt Sie immer ein paar Tage länger ...

von Franny123 01.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Ist mein Sohn (3) verhaltensauffällig?!

Mein Sohn, im Juni drei geworden, war schon immer ein mobiles und aktives Kind. Er konnte mit 9 Monaten Laufen, mit 12 Monaten Roller fahren, ist am liebsten bei Wind und Wetter draußen. Er wird seit seinem ersten Lebensjahr durch eine Tagesmutter fremdbetreut(anfänglich 3mal ...

von SabblmitHerz 30.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Mein Sohn schreit und schlägt

Hallo, Mein Sohn ist 22 Monate alt und wir haben folgendes Problem mit ihm. Sobald einer von uns aus der Tür gehen möchte, fängt er bitterlich an zu weinen wirft sich auf den Boden schreit wie verrückt, er bekommt sich kaum wieder ein. Zum anderen ist es so, wenn er mit ...

von Mami199 28.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Wie gehe ich mit meinem Sohn in der Trotzphase um?

Hallo, Ich brauche dringend Rat. Mein Sohn, 3,5 Jahre alt treibt mich seit kurzem in den Wahnsinn. Er hat Schwierigkeiten sich ohne mich zu beschäftigen, läuft mir dann meist hinterher wenn ich etwas mache. Ich würde ihm wünschen dass er sich mal in etwas vertiefen kann. Er ...

von Mummy242 25.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Wie erkläre ich meinem Sohn den Kitawechsel

Hallo Frau Ubbens, mein Sohn, 4 Jahre alt, geht seit einem Jahr in die Kita. Es ist dort zwar ziemlich langweilig, weil es ausschließlich Freispiel gibt, aber er ist dort gerne. Er hat einen besten Freund, die zwei sind ein Herz und eine Seele, der wechselt jetzt aber nach ...

von misspeff 18.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Mein Sohn möchte von fremde Leute getragen werden, was soll ich tun?

Hallo, Mein Sohn (20 Monate) geht zur Zeit Tag täglich auf wildfremde Leute zu und hebt seine Arme. Er möchte von Ihnen getragen werden,... Die fremde Leute reagieren überrascht, lachen und nehmen ihn dann hoch,... ich hab dabei gutes Gefühl wenn diese Situation ...

von Tini16 14.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.