Sylvia Ubbens

Mein Sohn beißt

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Liebe Frau Ubbens,

mein Sohn ist im Dezember 4 Jahre alt geworden. Seine Schwester ist 20 Monate jünger.

Die beiden spielen eigentlich meistens friedlich zusammen, aber mein Sohn sagt manchmal plötzlich mitten aus dem Spiel heraus "hau ab" zu seiner Schwester und beißt sie ohne für mich ersichtlichen Grund.

Motorisch sind die beiden vergleichbar weit, da bei meinem Sohn die geistige Entwicklung offenbar schneller vorangeht. Er kann lesen, liest vierstellige Zahlen korrekt vor und möchte von sich aus ständig neues Futter (Zahlen auf Englisch, Türkisch etc...)

wie kann ich das Beißen in den Griff bekommen?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass er das wegen mangelnder Aufmerksamkeit macht. Ich habe noch einen 13 Monate alten Sohn, bei dem er das nicht macht. Der Kleine darf sich bei meinem Großen alles erlauben, von in die Augen packen über Haare ziehen.

Wie kann ich das Zusammensein meiner beiden Großen verbessern? Eigentlich denke ich, dass sie sich auch sehr nah sind. Sie kuscheln zusammen, umarmen sich, küssen sich, wenn sie sich nur ein paar Stunden nicht gesehen haben und möchten unbedingt auch im selben Zimmer schlafen.

Meinen Sie, es würde etwas bringen, wenn ich eine feste Zeit nur für den Großen reserviere, z.B. beim Turnen? Da die beiden motorisch kaum Unterschiede aufweisen, mache ich natürlich auch viel mit beiden zusammen.

Ich bin außerdem sehr unsicher, da mir jeder nahlegt, meinen Sohn in ein Hochbegabtenzentrum zu schicken. Da ich selbst in meiner Jugend meine Freizeit in solchen Zentren verbringen musste und viel, viel lieber mit meinen Freunden am See gelegen hätte, stehe ich dem sehr zurückhaltend gegenüber, zumal mein Sohn motorisch viele Schwächen hat, an denen ich lieber arbeiten möchte. Wir gehen z.B. zum Kinderturnen und jeden Tag zum Spielplatz.
Da mein Mann und ich auch beide Akademiker sind, hoffe ich, dass genügend Potential da ist, ihn auch ohne irgendwelche Programme fördern zu können. Ich möchte ihm auch keinen vollen Terminkalender aufbrummen.

Vielen Dank für Ihre Mühe.
Liebe Grüße
Murmel

von Murmel880 am 18.02.2015, 18:30 Uhr

 

Antwort auf:

Mein Sohn beißt

Liebe Murmel,

nachdem Sie Ihre Tochter nach einer Beißaktion getröstet haben, nehmen Sie Ihren Sohn an die Seite, so dass er für ein paar Minuten nicht spielen kann. Erklären Sie ihm, dass er nicht beißen darf und sich dafür bei seiner Schwester entschuldigen muss. Sagen Sie ihm jedesmal wieder, wie er besser hätte reagieren können, wenn er nicht mehr mit seiner Schwester spielen mag.

Bzgl. seiner geistigen Entwicklung können Sie seine augenscheinliche Hochbegabung zumindest überprüfen lassen. Das muss nicht bedeuten, dass Sie ihn anschließend an entsprechenden Kursen teilnehmen lassen müssen. So haben Sie aber eine Abklärung und auch eine Erklärung für viele seiner Handlungen?!

Alleinige Zeit mit jedem Kind ist für alle Kinder etwas Schönes. Alleine zum Kinderturnen zu gehen, wird Ihr Sohn aber sicherlich nicht als alleinige Mamazeit ansehen. Eine Kuschelstunde mit Bücher lesen o.ä. sind für ihn vermutlich ansprechender.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 19.02.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Warum spricht mein Sohn plötzlich nicht mehr richtig?

Mein 6jähriger Sohn konnte bereits relative früh fehlerfrei sprechen. Seit kurzem spricht er aber die Verben in der Vergangenheit falsch, z.B. anstatt angezogen angezieht oder anstatt geschrieben geschreibt usw. Das ist total auffällig, vor allem weil ich es von ihm nicht ...

von redama 17.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Warum sagt mein Sohn Papa zu mir?

Hallo Frau Ubbens, mein Sohn ist 13 Mo und ordnet bspw. Auto, Hund, Katze, Biene und Ente perfekt Bildern oder Gegenständen zu. Die Ente kann er als einziges jederzeit benennen (Ennn-TE!)... nur nicht mich als die Mama. Er sagt seit Neustem immer Papa zu mir, besonders ...

von Froschs-Mutti 11.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Sohn reagiert sehr auf meine Gefühle, was ist da los?

Hallo, mein Sohn (26 Monate) reagiert sehr auf mich, und wenn ich ihm nicht das Gefühl gebe, dass "alles ist super, ich liebe dich, alles ist in Ordnung usw." ist, stellt er sicher, dass es aber so ist: "Mama, alles gut? Lass uns kuscheln. Knutschi bitte." Er ist ein sehr ...

von MariaLauren 10.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Hallo liebe mamis... Mein Sohn( fast 20 Monate) will nicht alleine einschlafen..

Mein Sohn( fast 20 Monate) will nicht alleine einschlafen...Liege teilweise 60min bis 90 min.neben seinem bettchen und halte Haendchen bis er einschlaeft...mittlerweile schlafe Ich komplett neben ihm auf der Matratze,da er nachts öfters wach wird...wie kann Ich es ihm ...

von ziegert83@web.de 03.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Was kann ich tun damit mein Sohn 2,5 Jahre wieder ruhig schläft

Hallo Frau Ubbens, Ich hoffe Sie haben ein paar gute Tipps, denn ich weis nicht mehr was ich machen soll. Es geht um meinen 2,5 Jahre alten Sohn. seit zwei Wochen weint er immer wenn er ins Bett muss. Jeden Abend immer das selbe Spiel. Milch, Zähne putzen, im Bett vorlesen ...

von paperina 29.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Ist es i.o., dass mein 1 1/2 jähriger Sohn keinen Mittagsschlaft mehr macht?

Liebe Frau Ubbens, ich bin seit zwei Wochen etwas am verzweifeln. Mein Sohn ist jetzt anderthalb Jahre alt und ich bekomme ihn nur selten und mit größeren Umständen dazu Mittagsschlaf zu machen. Er bekommt im Moment Backenzähne (die vorderen davon) und wird nachts teilweise ...

von Kinderkram 28.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Mein Sohn hat Wutanfälle

Hallo Frau Ubbens, mein Sohn ist jetzt 14 Monate alt und in letzter Zeit hat er immer wieder Wutanfälle. Immer dann wenn es nicht nach seiner Nase geht, schmeißt er sich nach hinten schlägt mich mit der Hand ins Gesicht oder haut mit seinen Kopf gegen meinen. Das tut auch ...

von Nawal 26.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Sohn vom Cousin ärgert ständig meine Tochter, was kann ich tun ?

Hallo liebes Rund ums Baby Team, ich bin Mutter von 2 Töchtern (fast 6 und fast 2 Jahre), soweit habe ich mit meinen zwei keine Probleme. Mir macht viel mehr sorgen das meine große Tochter von meinem Cousin seinem 6 Jährigem Sohn geärgert wird. Dazu muss ich sagen wir hatten ...

von Lilcleo 22.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Mein Sohn will aus der Krippe nicht nach hause

Liebe Frau Ubbens, seit einiger Zeit habe ich das Problem, dass ich meinen Sohn, 2 Jahre und 4 Monate nicht mehr aus der Krippe bekomme. Er geht von 8h bis 15.30h in die Krippe, ohne Mittagsschlaf, da er abends sonst schlecht, sprich 2-3 Stunden zum einschlafen braucht. Was ...

von hase_cesar 20.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

mein sohn (21 Monate) schlägt mich

Liebe Frau Ubbens, mein Sohn 21 Monate ist ein richtiger Temperamentsbolzen. Motorisch schon immer sehr stark, lief mit 9 Monaten, grosser Bewegungsdran, eher unruhig und zappelig. Kann wenn er will sehr sanft und verschmust sein, schlägt aber immer öfter ins Gegenteil um. ...

von corazon09 19.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Mein

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.