Christiane Schuster

landet den alles nur im mund?

Antwort von Christiane Schuster

Hallo Anja
Diese orale Phase ist durchaus altersgerecht und sollte auf möglichst geeignete Weise befriedigt werden.
Bieten Sie Ihrem Sohn ein nach Ihnen duftendes Schnuffeltuch oder einen anderen, (ab)waschbaren Gegenstand an, den er stets in der Hand halten darf.
Ähnlich wie das Schnullern geht auch diese Phase vorüber, sobald das allzu große Saugbedürfnis abnimmt.

Achten Sie bitte auf ununterbrochene Aufsicht, damit Ihr Sohn nicht völlig ungeeignete Gegenstände in den Mund nimmt oder sich gar verschluckt.

Gegen ein wenig sauberen Sand in Maßen ist hingegen nichts einzuwenden, da Ihr Sohn mit seinem Mund die unterschiedlichsten Materialien zu erfahren sucht.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 28.06.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Über 2 und steckt immer noch alles in den Mund

Meine Tochter ist nun 27 Monate alt und sie steckt sich immer noch alles in den Mund, egal ob Knete, Sand, Spielzeug, Dreck........... Zum Teil schluckt sie Dinge wie Sand oder Knete auch runter, auch Knete, die eigentlich extra laut Hersteller einen Bitterstoff enthält. Was ...

von Fay77 12.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Plötzlich Schnuller und Finger im Mund - fast 3 jähriger

Hallo Frau Schuster, nun muss ich sie auch mal was fragen. Mein Sohn ist jetzt 2 Jahre und 8 Monate alt. Er war/ist ein sehr unkompliziertes, fröhliches, liebes und offenes Kind (was sicher auch mal trotzt, aber nie wirklich schlimm). Er hat als Baby nie einen Schnuller ...

von InaMami 29.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

ständig Finger/Hand im Mund

Hallo Frau Schuster, meine Tochter (2 1/2) hat sich leider angewöhnt ständig ihre Finger bzw ihre Hand in den Mund zu stecken. Das geht schon seit ein paar Wochen so. Zunächst habe ich gedacht es sei "normal" und vergeht wieder. Dann ist mir aufgefallen dass sie es immer in ...

von Zofia 31.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

meine 3,5 jährige Tochter steckt sich immer noch alles in den Mund

hallo Fr Schuster, meine kleine steckt sich alles in den Mund, sei es zu Haus oder draußen. wenn sie auf dem Hof draußen spielt ,steckt sie sich kreide oder Kaugummi vom Boden in den Mund. ich erkläre ihr immer das man krank werden kann, und das sich das nicht gehört. sie ...

von esmos 17.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Kindergarten / Ständig Hände in den Mund

Hallo, mein Sohn (2 1/2 Jahre alt) kommt im September in den Kindergarten. Die bevorzugen natürlich "saubere Kinder". Mein Kleiner macht aber diesbezüglich keine anstalten. Mit 2 Jahren hab ich ihn öfter auf den Topf gesetzt, da hat er auch manchmal sein großes oder kleines ...

von jannis06 05.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

ständig Daumen im Mund

HAllo meine kleine ist jetzt 3 monate alt und hat ständig ihre daumen im Mund.Ich nehm sie ihr raus und gib ihr den Schnulli worauf sie in sekunden später wieder ausspuckt,dann ihre hand "abschleckt"und der Daumen wieder in ihr mund landet.Warum macht sie das?und was kann ich ...

von geli11 04.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

nimmt immer noch alles in den Mund und noch ne andere Frage...........sry lang

Hallo,ich hoffe sie können mir einen Rat geben.........Meine Tochter wird nun in 3 Wochen 4 Jahre alt und sie steckt alles in den Mund,das ist echt furchtbar und auch teilweise echt eckelig,ist wirklich ein Wunder das sie noch keinen Soor hatte. Sie steckt ihr Spielzeug in den ...

von sophie_mum 13.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Finger/Hand im Mund

Hallo Frau Schuster, unser Sohn, 2,5 Jahre alt, nimmt seit mehreren Wochen plötzlich wieder seine Finger in den Mund, er sabbert auch viel. Es fehlen ihm ja auch noch die letzten Backenzähne, aber er nimmt auch oft die ganze HAnd in den Mund. Da sind oft schon richtige Punkte ...

von Blandina 10.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Finger im Mund

Hallo Frau Schuster. Ich verzweifel bald mit unserem Sohn (wird im Februar 4 Jahre alt). Er geht in den Kiga und hat die letzten beiden Wochen zwei heftige Krankheiten mit nach Hause gebracht, erst eine schwere Bronchitis und letzte Woche eine heftige Magen-Darmgrippe (er ...

von Jamie1 24.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Alles in den Mund nehmen

Hallo frau schuster ich wollte noch fragen, ob es für einen 3 jährigen normal ist, wenn er so gut wie alles in den Mund nimmt! Ständig sieht man ihn mit dem Zeige - bzw mittelfinger im Mund. Ist das normal und was kann man da noch ...

von manuela1977 01.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.