Christiane Schuster

Kratzen, Beißen mit 7 Monaten

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Liebe Frau Schuster,
meine kleine Tochter, 7 Monate, ist eigentlich ein totaler Sonnenschein. Sie hat ein sonniges Gemüt, spielt gerne, kann sich auch schon alleine beschäftigen, ißt brav und ist rundum gesund.
Nur eines ist sehr nervenaufreibend: Sie ist ausgesprochen "grob". Sie kratzt uns im Gesicht, zwickt, zieht an den Haaren und beißt mich ins Kinn. Ist das in dem Alter schon Aggressivität? Wie kann man ihr das abgewöhnen? Ein "Nein" ignoriert sie völlig.

Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort und auch für Erfahrungsberichte anderer Mütter in diesem Forum!

Eine arg zerkratzte Mutter

von Kerstin am 27.12.1999, 21:16 Uhr

 

Antwort auf:

Kratzen, Beißen mit 7 Monaten

Hallo Kerstin,

aggresiv ist Ihre Tochter mit 7 Monaten sicherlich noch nicht. Mit einem "nein" kann sie auch nicht viel anfangen, da ihr Empfinden noch nicht genügend ausgeprägt ist. Vielmehr muß sie lernen, dass es Schmerzen verursachen kann, wenn man an den Haaren zieht, kratzt und beißt. Alle anderen Kinder, die ca. in diesem Alter sind, übrigens auch.
Die erfolgreichste Methode ist es - nach meiner eigenen Erfahrung und nach Berichten von anderen Eltern -, wenn Sie Ihrer Tochter selbst mal an den Haaren ziehen oder sie "beißen". Es versteht sich von selbst, das dies ganz zart und vorsichtig erfolgen muß! Anschließend äußern Sie sich mit einem "Au, das tut weh. Bitte laß das" und machen dazu ein trauriges Gesicht. Nach einigen Malen wird Ihre Tochter begreifen, dass dies kein Spiel sondern Ernst ist. Viel Erfolg!

Chr. Schuster

von Christiane Schuster am 28.12.1999

Antwort auf:

Kratzen, Beißen mit 7 Monaten

Hallo, mein Kleiner, fast 5 Monate, macht das schon genau so.
Warum kann ich leider auch nicht sagen, warte deshalb auch gespannt auf die Antwort von Frau Schuster.
Wenn der Kleine mich an den Haaren zieht, lacht er mir dazu sogar noch ins Gesicht. Meistens muß ich dann auch lachen - aber manchmal tut es ganz schön weh. Ich denke, bei ihm ist das nur, daß er sich freut, mich festhalten zu können, daß mir das weh tut, versteht er sicher noch nicht.
Dani

von Dani am 27.12.1999

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.