Sylvia Ubbens

kleinkind 1,5 Jahre wird noch sehr häufig wach

Antwort von Sylvia Ubbens

Liebe Aisha1000,

Ihr Sohn wird die nächsten Monate, wenn er wach wird, die gleiche Situation zum Wiedereinschlafen haben wollen, wie beim ersten abendlichen Einschlafen. Ist das abendliche alleine Einschlafen geschafft, werden auch die Nächte besser werden. Manchmal ist es einfacher, wenn eine andere Person das Kind ins Bett bringt, haben Sie es schon einmal ausprobiert?

Mag er sich nicht ins eigene Bett legen lassen, dann nehmen Sie ihn von vorneherein mit in Ihr Bett (evtl. legen Sie Ihre Matratze auf den Boden, damit er nicht aus dem Bett fallen kann) und legen ihn auch nicht schlafend in sein eigenes Bett. Vielleicht schläft er in Ihrer unmittelbaren Nähe nachts alleine wieder ein. Sie müssen dann nicht richtig wach werden, um ihn rüberzuholen oder rüberzulegen.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 19.02.2015

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.