Sylvia Ubbens

Kitaeingewöhnung fragwürdig

Antwort von Sylvia Ubbens

Liebe Ashey,

die ersten Tage waren für Ihren Sohn aufregend und neu. Es gab viel zu entdecken. Am Montag merkte Ihr Sohn, dass der Kitabesuch keine schöne Ausnahme vom Alltag sein wird, sondern eine regelmäßige Trennung von Mama bedeutet.

Da Sie nicht auf die Fremdbetreuung angewiesen sind, hören Sie gerne auf Ihr Bauchgefühl. Das kann bedeuten, dass Sie auf eine längere Eingewöhnung bestehen oder aber Ihren Sohn aus der Kita herausnehmen.

Spielgruppen, Spielplätze, Eltern-Kind-Turnen usw. bringen auch Abwechslung und Kontakt zu anderen Kindern, aber immer mit Mama im Hintergrund. Vielleicht wäre dies erst einmal das Richtige für Ihren Sohn.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 14.08.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.