Sylvia Ubbens

Kind will nicht mehr in den Kiga, ins Turnen o.Ä. ...

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,
ich brauche Ihre Hilfe. Unsere Tochter (fast 5) ist eigentlich ein sehr liebes, pflegeleichtes, fröhliches Kind. Seit einigen Tagen jedoch ist sie wie verändert. Sie ruft ständig nach uns, will wissen was wir genau machen, in welchem Raum wir sind usw., obwohl es noch nie einen Anlass gab, dass wir sie allein gelassen hätten oder ähnliches. Sie hat richtige Verlustängste! Am Donnerstag fing es dann im Kiga an, dass sie nicht bleiben wollte (was bisher nie ein Problem war). Sie klammerte sich an mich, weinte bitterlich, dass ich sie mitnehmen soll zur Arbeit oder bei ihr bleiben soll. Wir sollen sie vom Kiga abmelden, sie will nicht mehr hin usw. ... mit den Erzieherinnen habe ich gesprochen. Sie meinte, es wäre nichts vorgefallen.
Freitag und heute das gleiche Spiel, es wird von Tag zu Tag extremer. Heute morgen hat sie mir fast das Oberteil zerrissen, so hat sie sich an mir festgehalten. Heute mittag im Turnen genau das Gleiche ... es kam soweit, dass ich sie wieder mitnehmen musste.
Wenn ich sie frage, was los ist, was ihr auf dem Herzen liegt sagt sie, dass sie einfach lieber bei uns ist. Sonst wäre nichts.
Ich weiß nicht mehr weiter ... wie verhält man sich in solch einer Situation? Es zerreißt mir morgens fast das Herz, wenn ich gehen muss, aber ich muss zur Arbeit!
Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!
LG

von julia2010 am 28.04.2014, 19:18 Uhr

 

Antwort auf:

Kind will nicht mehr in den Kiga, ins Turnen o.Ä. ...

Liebe Julia2010,

viele Kinder haben diese Phasen, in denen sie am liebsten nur bei Mama und Papa sind. Je mehr darauf eingegangen wird, je länger dauern diese Phasen i.d.R.. Morgens bringen Sie Ihre Tochter in die Kita wie gehabt. Versuchen Sie, das Bringen möglichst kurz zu gestalten. Je länger Sie beiben, desto größer die Hoffnung Ihrer Tochter, dass Sie sie wieder mitnehmen.

Beim Turnen dürfen Sie eine zeitlang aussetzen, falls Ihre Tochter in der kommenden Woche wieder so klammert. Benennen Sie es ihr gegenüber aber anders. Sie haben einen anderen wichtigen Termin, müssen heute unbedingt noch einkaufen o.ä..Falls sie nicht fragt, lassen Sie es ohne Ansage ausfallen. Gehen Sie in 3 oder 4 Wochen einfach wieder hin, als wäre gar nichts vorgefallen.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 29.04.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind (2Jahre) will nicht im eigenem Bett einschlafen

Hallo, unsere Tochter (genau 2 Jahre) will seit 3 Tagen abends nicht mehr in ihrem Bett einschlafen. Sie schläft bei uns aufm Sofa vor dem Fernseher ein und wir tragen sie dann in ihr Bett, wo sie dann weiterschläft. Bis vor ein paar Tagen ist sie immer alleine in ...

von TanteInge 10.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: will nicht, Kind

Kind will nicht einschlafen

Guten Tag, wir haben folgendes Problem. Meine Tochter ist im September 3 geworden und seit dem geht sie auch von 08:00 Uhr - 12:00 Uhr in den KiGa. Seit dem haben wir enorme Einschlafprobleme die sich teilweise bis 23:00 Uhr ziehen. Wir essen gegen 18:30 Uhr, dann ...

von Leelouh 03.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: will nicht, Kind

Kind wacht nachts auf und will nicht mehr in seinem Bett schlafen

Hallo ich bin total verzweifelt. ich habe vor kurzem aufgehört zu stillen. (ich habe nur morgen nach dem aufstehen gestillt) mein kind hat vorher nachts durchgeschlafen. seit dem ich nicht mehr stille schläft er nicht mehr durch. ich habe für das stillen ein ersatz ritual ...

von smuk 28.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: will nicht, Kind

sie will nicht an die Hand!!

meine kleine ist ca.20monate....und eigentlich ein unkompliziertes Kind...das was mich noch sehr stört und woran ich auch schon lange dran arbeite ist; ich kann sie draussen nicht laufen lassen sie rennt mir davon...seitdem sie laufen kann haben wir das gleiche Problem....würde ...

von melina12 21.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

Unser 5Jähriger Sohn will nicht schlafen...Wie kann ich helfen?

Ich habe folgendes Problem.Unser 5Jähriger Sohn schläft mit seinem großen Bruder in einem Zimmer(9). Wir haben jeden Abend eigentlich immer das gleiche Abendritual.Nach dem Fernseh, nochmal Zähne putzen,Toilette und noch etwas trinken.Da gibt es meist schon gewusel weil die 3 ...

von Snow White 18.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

meine Tochter will nicht schlafen

Hallo ich hatte mal ne frage meine Tochter ist 9 Monate und 12 tage alt seot monaten im denn moment wo ich sie schlafen lege schmeiß sie sich weg ober schreit ober steht andauernd auf das geht Stunden so weiter dann irgendwann wenn sie müde ist muss ich sie ihn der Kälte ...

von birtabem 13.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

will nicht mehr alleine einschlafen

will nicht mehr alleine schlafen Hallo,meine Tochter ist 2,5 Jahre alt und hat das letzte dreiviertel Jahr meist durchgeschlafen,ist abends gerne ins Bett und alleine eingeschlafen,seit ein paar Wochen muß ich immer die Tür offen lassen oder sie will nicht hinliegen usw,aber ...

von katja0409 08.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

Kind will nicht kommen,Grenzen austesten,wie reagieren

Hallo liebe Frau Ubbens, wenn ich mit meiner Tochter,sie ist 1,5 Jahre alt,unterwegs bin,sie laufen lasse (Spielplatz,Park),und ich will weiter gehen,weil ich langsam nach Hause will,läuft sie oft in eine andere Richtung oder bleibt stehen,läßt sich ablenken.Ein Rufen hilft ...

von miamouse1 27.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: will nicht, Kind

Tochter (21 Monate) will nicht einschlafen

Unsere kleine Tochter ist 21 Monate alt und will nicht einschlafen. Sie macht nur Unsinn im Bett, wirft ihren Kuschelbären herum, spielt mit dem Schnuller oder singt sich selbst was vor -sie will auch immer wieder aufstehen, was gleich unterbunden wird. Das hält sie locker ...

von Neumami2011 17.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

2jährige will nicht mehr ohne Mama.

Liebe Frau Schuster, schon immer war meine Tochter (jetzt 2) gerne in der Krippe. Letzte Woche war ich für 2 Tage bei meiner Schwester ohne meine Tochter und seither will sie nicht mehr in die Krippe. Das es an meiner Abwesenheit lag, vermute ich ja, aber wie kann ich ihr ...

von tarah5 12.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.