Sylvia Ubbens

Kind ständig gereizt und frech

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Liebe Frau Ubbens, ich mache mir aktuell große Sorgen um unsere Beziehung zu unserem Sohn (7), Er ist ständig aggressiv und wird dann schnell ausfallend und ungerecht wenn es nicht so läuft wie er möchte. Besonders morgens ist es schlimm (Müsli ist das Falsche, keine Lust auf Schule etc.) nachmittags geht es weiter wenn er nach der Schule nicht fernsehen darf. Er ist dann Ultra frustriert und schreit rum. Uns als Eltern geht es dann schon nahe wenn er uns beschimpft oder haut. Mich erinnert das tatsächlich an die erste Trotzphase nur schlimmer. Wir machen uns Sorgen denn er hält uns dann auch noch immer vor wir würden ihn hassen. Was haben wir falsch gemacht! Sollten wir uns an einen Psychologen wenden? Liebe Grüße Maja

von Maja86 am 18.11.2021, 15:03 Uhr

 

Antwort auf:

Kind ständig gereizt und frech

Liebe Maja,

Sie hatten sich schon der Frage von Momzi angeschlossen. Vielleicht finden Sie in der Antwort dort auch schon Dinge, die Sie auf sich und Ihren Sohn übertragen können. Aus dem Grund werde ich hier nicht so ausführlich antworten.

Nur soviel: Setzen Sie sich in einem ruhigen Moment mit Ihrem Sohn zusammen und besprechen die Regeln. Was gibt es morgens zum Frühstück (Vielleicht kann er mitentscheiden?)? Wann gibt es Fernsehzeiten und wie lange darf jeweils geguckt werden? Welche Rituale und Abläufe gibt es noch in Ihrer Familie? Wird erst zu Mittag gegessen und dann die Hausaufgaben gemacht? Wann geht es nach draußen? Usw..

Wichtig ist noch die Frage, ob er sich "nur" zu Hause so verhält oder auch in der Schule und in seiner Freizeit im Verein/mit Freunden ein entsprechendes Verhalten zeigt. Sprechen Sie mit der Lehrerin/dem Lehrer. Gibt es Schwierigkeiten? Fällt ihm das Lernen schwer? Ist Ihr Sohn womöglich darum so unausgeglichen?

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 20.11.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind ist frech und hört nicht

Hallo Frau Ubbens, ich schreibe Sie verzweifelt an, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß und hoffe, dass Sie mir helfen können. Mein Sohn ist 3,8 Jahre alt. Das mit dem Hören war schon immer schwierig, jetzt nimmt es aber Ausmaße an, bei denen mein Mann und ich an ...

von purzel87 06.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, frech

Sohn (fast 3) ist zu anderen Kindern frech und hört nicht in der Kita

Guten Tag, unser sohn wird ende des Monats 3 und ist seit letztem Jahr in der Kita. Wir hatten den Eindruck das er gut zurecht kommt und eher angst, dass er der kleine ist und gehänselt wird o.ä. Nun hat die Erzieherin uns heute angesprochen und gesagt, das er nur noch ...

von Alukiz 04.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, frech

Kind auf einmal sehr frech

Liebe Frau Ubbens, es geht um unseren ältesten Sohn (wird Ende September 4 Jahre alt/ der kleine Bruder ist im Juni 1 geworden). Er ist eigentlich ein fröhlicher Junge, der durchaus mit Regeln und Verboten gut zurecht kommt, auch wenn er sie nicht immer toll findet (was ja ...

von wildebackmaus 17.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, frech

Neues Geschwisterchen, kindi Kind frech

Hallo, Mein Sohn ist 4 Jahre alt und ist ein sehr lieber, sensibler junge der Abenteuer liebt. Ich habe ihn mit Büchern und reden auf das Geschwisterchen vorbereitet. Jetzt ist sein Bruder da und er ist super zu ihm. Streichelt ihn, umarmt ihn woll das er bei ihm schläft. ...

von ConnyFee 09.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, frech

freches kind

hallo. ich bin fix und fertig mit meiner tochter :) eigentlich will sie nur spielen aber sie übertreibt zuviel. sie ist erst 1 jahr alt. verstehen tut sie sehr gut. sie klettert aufm couch, und kippt runter. sie weint wenn sie sich verletzt, aber sie mag wieder aufm couch ...

von Cyrelle 26.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, frech

Was kann ich am besten machen wenn mein Kind nur provoziert frech ist und nicht

Mein Sohn ist 3 Jahre alt und provoziert wo er nur kann.Er haut,schmeißt auch Sachen rum und schreit. Auf nein reagiert er nicht und wenn ich ihm sage das er in sein Zimmer gehen muss wenn er nicht hört dann schreit er immer nur und sagt nein du. Er will auch ganz stark ...

von Nadine 1912 25.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, frech

Warum wird mein Kind (3,5 Jahre) immer frecher?

Hallo Fr. Ubbens, mein Sohn (fast 3,5 Jahre) alt wird in letzter Zeit immer "schwieriger". Er war schon immer etwas temperamentvoll. Meines Erachtens ist er sicher an mich gebunden. Er hatte in den letzten Monaten einige Herausforderungen (Umzug, Kindergartenstart, ...

von Pumsi1980 26.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, frech

Mein Kind soll frech sein?

Hallo, mir wird gesagt , dass mein Sohn ( bald 22 ) Monate frech ist und mir auf der Nase rum tanzt. Mich stört das er oft sehr laut (!) ist und manchmal beißt. Beispiel , Kinder turnen : Ich sage,er darf nicht an den CD player, er drückt trotzdem, ich nehme ihn weg. ...

von Giusy2012 20.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, frech

Seit dem Kindergarten ist sie sehr frech?

Hallo! Meine Tochter (3) ist seit dem Kindergarten manchmal ganz schön "frech" ;-) Sie hat sich seit dem Kindergarten sehr verändert, und macht Sachen die sie sonst nicht gemacht hat (wie z.B. Wände anmalen, ihre Nichte zanken, ect.). Wenn ich was sage, sagt sie trotzig Nein, ...

von Niene84 04.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, frech

mein kind ist frech und schlimm

hallo. meine tochter wird jetzt im november 6 jahre alt. bis jetzt konnte ich mich eigentlich nicht beschweren. sie war immer brav,anständig und konnte sich sehr gut allein beschäftigen. aber zur zeit ist sie alles andere als brav. sie redet frech zurück, haut auf mich hin, ...

von mummy06 03.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, frech

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.