Sylvia Ubbens

Kind schreit aus Trotz, wenn der Teller leer ist...

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Guten Morgen :)

Mein Sohn ist jetzt 10 Monate alt, wiegt ca. 8,5 kg und ist ungefähr 71 cm groß. Er kam in der 34. SW zur Welt, hat aber keine Entwicklungsrückstände.
Seine Ernährung sieht momentan wie folgt aus:

4.30 Uhr 230 ml 1er Säuglingsmilch
8.00 Uhr 2 Zwieback oder 1 Toastbrot mit Margarine oder 1 Reiswaffel
11.00 Uhr 220 g Gemüse-Kartoffel-Fleisch/Fisch-Brei
14.30 Uhr 125 g Obstbrei oder eine halbe Banane und 1 Zwieback
18.00 Uhr 230 g Milchbrei oder 1 Scheibe Brot mit Margarine oder Frischkäse
Trinken tut er, wenn's hoch kommt 20 ml Tee oder Wasser am Tag

Soweit alles gut, nur ist es seit langer Zeit so, dass er jedesmal nach dem Essen aus Trotz losbrüllt oder nervös wird und quengelt, sobald der Löffel nicht schnell genug im Mund ist. Mit ihm gemeinsam essen ist kaum möglich. Wenn wir essen und er schon fertig ist, dann quengelt er auch. Ich denke nicht, dass er noch Hunger hat und ich will ihn ja auch nicht vollstopfen, da er meiner Meinung nach genug bekommt.
Wenn wir ihn ignorieren und einfach schreien lassen, dann steigert er sich so sehr rein, dass er rot anläuft und ein paar Krokodilstränen rausdrückt. Genau das selbe Spiel zieht er ab, wenn er BEIM Essen etwas trinken soll.
Wenn seine Omas ihn füttern, dann mach er nicht so ein riesen Drama, da kann er sich gut benehmen. Nur bei uns testet er sich aus.
Die Hebamme hat damals schon gesagt, dass er einen sehr starken eigenen Willen hat.
Deshalb wäre ich sehr froh über einen kleinen Tipp, wie wir das in den Griff bekommen.

Soweit alles gut

von diana.w39 am 26.08.2014, 07:42 Uhr

 

Antwort auf:

Kind schreit aus Trotz, wenn der Teller leer ist...

Liebe Diana.w39,

Kinder essen nicht mehr weiter, wenn sie satt sind. Sie dürfen Ihren Sohn gerne selbst entscheiden lassen, wann er nicht mehr weiter essen möchte.

Da Ihr Sohn noch Säuglingsmilch und Breie bekommt, ist sein Flüssigkeitsbedarf abgedeckt und es genügen die 20 ml, die er zusätzlich trinkt.

Eine Reiswaffel ist nicht so sättigend wie eine Scheibe Toast oder Brot und ist eher als Zwischenmahlzeit anzusehen. Evtl. sollten Sie beim Frühstück darauf verzichten.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 27.08.2014

Antwort auf:

Kind schreit aus Trotz, wenn der Teller leer ist...

Gebt ihm ganz klein geschnittenes Essen zum selber essen. Das beschäftigt lange.

von Lelo317 am 26.08.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Mein Kind weint, schreit und trotzt nur noch

Hallo, mein Kleiner (27 Monate) is nurnoch am schreien und trotzen. Mama kommt um ihn aus dem Bettchen zu holen? Nein, Papa soll. (haut in die Luft) -> Papa ist beim Arbeiten? Schreien, Kuscheltier schmeißen, treten etc. Das geht dann im Bad weiter: Schlafanzug ausziehen? ...

von tiggerinchen 18.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trotz, schreit

Kind schreit - Trotz oder nicht?

Hallo Frau Schuster, ich hätte da mal eine Frage, hoffe auch dass ich bei Ihnen richtig bin, wie merke ich denn ob mein Sohn aus Trotz weint, weil er genommen werden will oder ob er wirklich etwas hat. Lege ihn ab und an mal in den Laufstall oder in sein Bettchen, dass ...

von Baerchenfrau 03.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trotz, schreit

Was tun wenn Sohn (3) trotzt?

Hallo Frau Ubbens, Ich habe ja schon einiges über die Trotzphase gelesen und mein Sohn steckt auch noch immer voll drin. Er ist 3 Jahre alt und kann den ganzen Marktplatz mit seinem Geschrei unterhalten wenn es nicht nach seinem Willen geht. Bsp.: Er möchte in ein Geschäft ...

von junima2011 31.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Trotz und Wutanfälle - wie richtig reagieren

Liebe Frau Ubbens Mein Sohn, 17 Monate, fröhlich und sehr temperamentvoll hat seit einigen Wochen immer heftigere Wutausbrüche. Wenn etwas nicht sofort so geht wie er es möchte, schreit er sich so sehr in Rage, drückt dies regelrecht raus, dass ich jedes Mal zusammenzucke, ...

von mivida12 28.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Trotzphase

Guten Tag Meine Tochter 16 Monate alt wird unglaublich wütend wenn sie etwas nicht haben kann. Sei es Spielsachen oder Babybiskuit etc. Eine Situation aus dem Alltag: Melanie hat Gipfeli zum essen und geht zum Schrank wo sie genau weis das sind Babybiskuit etc. verräumt. Ich ...

von c.h.mattmann 24.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Kind in trotz phase?

Hallo Frau Ubbens? Ich habe folgendes "Problem". Mein Sohn (22 Monate) will zur zeit einfach nicht hören. Er hat schon immer einen sehr starken Willen gehabt was ja an und für sich nichts schlechtes ist aber ich finde es gibt regeln an die er sich halten sollte. Das selbe ist ...

von mami 1 22.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Kind in trotz phase?

Hallo Frau Ubbens? Ich habe folgendes "Problem". Mein Sohn (22 Monate) will zur zeit einfach nicht hören. Er hat schon immer einen sehr starken Willen gehabt was ja an und für sich nichts schlechtes ist aber ich finde es gibt regeln an die er sich halten sollte. Das selbe ist ...

von mami 1 22.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Trotzphase?!? Was am besten tun?

Hallo, meine Tochter ist 21 Monate alt und eigendlich ein sehr liebes und frohes Kind, allerdings gibt es manche Momente bei denen, ich das was sie will nicht verstehe oder bei dennen sie Dinge will die nicht gehen, da weint sie wirft sich auf den Boden haut sogar ihren ...

von ElifDilay 21.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

2jährige in der Trotzphase

Hallo und guten Morgen, ich brauche mal einen Rat bin mit meinem Latain am Ende. Meine Tochter wurde im April 2 Jahre alt. Ist eigentlich ein liebes pflegeleichtes Kind. Bis vor circa 4 Wochen. Folgende Situationen häufen sich gerade: Situation gestern Nachmittag: Kind: ...

von Sandra2601 17.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Trotz

Hallo! Mein 26 Monate alter Sohn war vor 10 Tagen krank mit 40 Fieber u Halsschmerzen. Seither ist er wie ausgewechselt. Ohne Mama geht gar nix. Er will vermehrt seine Milchflasche ( eigentlich nur mehr Abendritual), nur getragen werden, Mama darf nicht einmal aufs Klo, brüllt ...

von minzerle 01.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.