Sylvia Ubbens

Kind schläft schlecht

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,

meine Tochter ist 2 1/2 Jahre alt und hat bereits paar Wochen nach ihrer Geburt durch geschlafen.
Nun ist es seit März so, dass sie nachts sehr oft wach wird und nicht alleine weiter schlafen kann/möchte und ich irgendwann nachts vor einer Matratze neben ihrem Bett schlafen muss. Oft schaffe ich es, mich wieder raus zuschleichen aber irgendwann bleibe ich dann liegen da ich selbst einschlafe. Mal weint sie im Stundentakt und die eine Nacht dann nur 3,4 mal. Im Elternbett kommen mein Partner und ich kaum zur Ruhe wenn sie mit bei uns schlafen würde deswegen haben wir die Matratze vor ihrem Bett. Auch haben wir alle Stäbe aus dem Babybett weg da sie sonst nicht mehr ins Bett wollte.

Beim zu Bett bringen liegt sie in ihrem Bett und einer von uns daneben bis sie einschläft, das dauert ca. 15 Minuten und dann kann man auch ihr Zimmer verlassen. Aber sobald sie wach wird schreit sie nach uns und schläft nur weiter wenn sich einer neben ihr Bett legt und sie denkt das bei ihr geschlafen wird. Vor kurzem hatte sie noch eine Nachtlampe aber da bemerkte sie immer sofort das niemand mehr neben ihr liegt. Mittlerweile schläft sie ohne Licht und es ist etwas besser geworden. Aber es gibt keine Nacht in der ich nicht rüber muss. Sie beim einschlafen schon alleine ins Bett zu legen funktioniert auch nicht da sie dann so lange schreit das sie sich richtig reinsteigert. Auch bringt es nichts ihr zu erklären das Mama und Papa da sind, da sie sofort los weint wenn sie merkt sie müsse alleine einschlafen und nicht mehr aufnahmefähig in dem Moment ist.
Anfangs dachte ich, es ist nur eine Phase aber es geht ja schon Monate so. Sie in einem Bett neben uns schlafen lassen geht auch nicht, da der Platz im Schlafzimmer fehlt.
Ihre Zimmertür einen Spalt offen lassen akzeptiert sie auch nicht.
Sie macht auch keinen Mittagsschlaf mehr.

Ich renne Abends wenn mein Partner und ich Zeit für uns hätten, ständig zu ihr und muss warten bis sie wieder schläft. Es ist einfach nur anstrengend nachts immer rüber zu laufen und sobald ich dann wieder in meinem Bett liege und eingeschlafen wäre geht es von vorne los. Bis die Müdigkeit mich bei ihr schlafen lässt.
Mich wundert ja das sie sonst immer so schön durch geschlafen hat und jetzt auf einmal nicht mehr. Die Einschlafbegleitung ist ja in Ordnung.

Freundlich Grüße

von MommyAndZoey am 16.06.2020, 01:34 Uhr

 

Antwort auf:

Kind schläft schlecht

Liebe MommyAndZoey,

probieren Sie aus, Ihre Tochter abends erst eine halbe Stunde später schlafen zu legen, ohne sie den Schlaf am Morgen nachholen zu lassen. Gönnen Sie ihr auch gerne eine kleine Massage. Diese entspannt nicht nur für das Einschlafen, sondern oft auch für das Durchschlafen.
Probieren Sie es eine Woche lang aus. Werden die Nächte langsam ruhiger?

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 16.06.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Mein Sohn 18 Monate schläft sehr schlecht, woran liegt es?

Hallo, Mein kleiner ist 18 Monate alt und war bisher schon immer ein schlechter Schläfer. Er wühlt extrem, liegt keine 2 Minuten still und waccht ständig auf. Doch seit 2 Wochen ist es so schlimm, dass mein Mann und ich kaum Schlaf bekommen. Jede halbe Std wird er wach und ...

von Christina2019 26.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Kind schläft trotz selber einschlafen und im eigenen zimmer immer noch schlecht

Sehr geehrte Frau Ubbens, Mein Sohn ist 14 Monate alt und hatte schon immer Probleme mit dem Schlafen. Immer zu wenig und zu unruhig. Seit einer Woche schläft er nun in seinem eigenen Zimmer und seit ein paar Wochen auch immer von alleine ein. Die erste Nacht war super. Seit ...

von Ria24 18.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Baby schläft nachts schlecht

Huhu, Ich habe gestern schon sehr viel gelesen aber dennoch bräuchte ich wirklich mal eine Meinung von einer Expertin. Mein Baby ist 10 Monate alt seit gestern. Er bekommt nachts zwischen 1-3 nochmal eine Flasche. Die letzte kriegt er um 19:30 und zum schlafen legen wir ...

von Chelli 06.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Kleinkind schläft schlecht in der Kita

Guten Morgen Frau Ubbens, mein Sohn ist fast 18 Monate alt und geht seit Dezember 2019 in die Kita. Ihm gefällt es ganz gut dort und er geht gerne hin. Das Problem ist wenn es um den Mittagschlaf geht, er hat laut Erzieherin fast schon Angst wenn es in den Schlafraum ...

von HeartParis23 05.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Kind schläft noch schlechter

Hallo, Ich habe den Rat befolgt und bin mit meiner Tochter spazieren gegangen aber sie schläft nicht .Jetzt wird zunehmend auch der Nachtschlaf schlechter .Um 4 Uhr ist die Nacht für uns alle zu Ende .Ich weiß mir wirklich keine Hilfe mehr .Im Moment schläft sie von 19-4 ...

von Kleechen1986 19.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Baby schläft ganz schlecht

Guten Tag! Ich bin am verzweifeln. Unsere Tochter ist 6.5 Monate und wir gestillt. Bekommt Mittags Brei und seit ein paar Tagen auch am Abend. Sie kam von Anfang an sehr oft zum Stillen. Nie länger als 2-3h eher 1-2h gerade nachts. Tagsüber schläft sie max 30 min am Stück und ...

von SarahLi25 09.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Kind schläft plötzlich schlecht.

Sehr geehrte Frau Ubbens, unsere Tochter ist nun 20,5 Monate alt und schläft seit dem sie ein Jahr alt wurde alleine in Ihrem Zimmer (vorher bei uns im Schlafzimmer im Beistellbett). Von Anfang an hat das super geklappt und sie geht abends zwischen 18 und 19 Uhr ins Bett und ...

von Evy87 20.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Wieso schläft mein 14 wochen altes baby tagsüber schlecht

Guten tag mein 14 wochen altes baby schläft tagsüber sehr schlecht . Mein baby ist tod müde und während der milch von meiner abgepumpten muttermilch also mit flasche gebe ich ihr die milch schläft sie und dann will ich sie daheim auf dem bauch legen da schläft sie spuckt ihr ...

von Berry 01.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Schläft schlecht und wacht früh auf, warum?

Liebe Frau Ubbens, Ich weiß nicht, ob ich mit meinem Thema bei Ihnen richtig bin, denn ich bin wirklich ratlos :( Meine Tochter (etwas mehr als 3,5 Jahre), war bis vor 8 Wochen immer eine gute Schäferin, bis auf einige Ausnahmen, wie z.B. bei Krankheit, beim Zahnen oder ...

von Melma0811 04.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Tochter 18 Monate schläft extrem schlecht. Was tun?

Sehr geehrte Frau Ubbens, Meine Tochter, 18 Monate alt, schläft nachts absolut nicht durch. Langsam verzweifle ich und weiß nicht mehr was ich noch machen soll. Das einschlafen ist wirklich überhaupt kein Problem. Unser Ritual ist es, das ich mit ihr zusammen ins ...

von Remsinchen 12.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.