Sylvia Ubbens

Ist eine Wechsel der Tagesmutter schädlich für die Entwicklung?

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Mein Sohn ist jetzt 20 Monate jung und geht seit er 14 Monate ist an drei Tagen in der Woche zur Tagesmutter.
Er ist sehr offen aber auch sehr sensibel und immer noch sehr auf mich bezogen.
Nun hat uns die Tagesmutter zum 1.10.17 gekündigt, da Sie umzieht.Ich bin alleinerziehend und habe ein Jahr noch Elternzeit.Ich möchte eine Fortbildung zur Tagesmutter machen aber habe keine Betreuung für meinen Sohn.Ich weiss jetzt nicht ob das gut ist für meinen Sohn wenn er jetzt zur einen neuen Tagesmutter geht und dann in einem Jahr noch ein Wechsel in den Kindergarten.Ich habe Angst dass er bindungsstörung bekommt bzw sich abgeschoben fühlt.

von vukovarka am 18.07.2017, 21:39 Uhr

 

Antwort auf:

Ist eine Wechsel der Tagesmutter schädlich für die Entwicklung?

Liebe vukovarka,

ein Wechsel wird Ihrem Sohn nicht schaden. Nehmen Sie sich genügend Zeit für die neue Eingewöhnung und Ihr Sohn wird es gut meistern.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 20.07.2017

Antwort auf:

Ist eine Wechsel der Tagesmutter schädlich für die Entwicklung?

So lange immer auf eine sanfte Ablösung geachtet wird (wodurch er automatisch genug Zeit hat eine Beziehung zur neuen Tagesmutter aufzubauen), sollte es auch keine Probleme geben. Schlecht ist nur, wenn er weinen muss und erlebt dennoch verlassen zu werden. Das führt dann zu erheblichen Problemen. Aber wenn man das nicht tut und die Eingewöhnung vernünftig läuft wird auch alles gut sein.

Lg

von Avraa am 19.07.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Emotionale Entwicklung beim Kind

Liebe Frau Ubbens, ich habe eine Frage, mit der ich nicht weiß an wen ich mich wenden kann. Sie können mir wahrscheinlich am besten antworten. Mich interessiert ab welchem Alter Kinder Gefühle verstehen. Ich meine damit folgendes: Ich stelle immer wieder fest, dass bei ...

von stardust82 22.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Welche Folgen hat es, wenn mein Sohn seine Tagesmutter vorzeitig verliert?

Liebe Frau Ubbens, eine Frage habe ich bezüglich meines 23 Monate alten Sohnes: er ist seit 7 Monaten bei einer Tagesmutter in Betreuung. Nun haben wir ein aus meiner Sicht gravierendes persönliches Problem, das mich stark überlegen lässt, ob ich meinen Sohn die nächsten ...

von nnmm 08.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Entwicklung

Hallo Meine Tochter wird im Mai 3, geht in den Kindergarten, und traut sich nichts, nicht rutschen, nicht klettern, in keine Hüpfburg ohne mich, kein Trampolin sobald andere Kinder drinnen sind..... auch nicht wenn ich es ihr vormache....., wie schaffe ich es das sie sich ...

von Natascha 1981 18.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Entwicklung

Hallo Frau Ubbens, meine 4 jährige Tochter hat bei der Frühförderung am Antrag eine ICD : F83 (kombinierte umschriebene Entwicklungsstörung) bekommen. Was bedeutet das nun genau und was wird da an Therapie angeboten ? Vielen Dank Liebe Grüße ...

von frozen@me 20.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Tagesmutter/fremdbetreuung nur alle zwei wochen

Hallo Ich möchte meinen dann 16 monate alten sohn immer abwechselnd eine Woche für 5 mal 6 Stunden zur Tagesmama geben ubd die andere Woche komplett zu Hause lassen.da mein Freund schichten arbeitet und wir die Betreuung nur benötigen wenn wir beide früh arbeiten.in seiner ...

von Abendsonne87 20.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Trennungsangst bei Tagesmutter - Was können wir tun?

Hallo, unser Sohn (23 Monate) geht seit einem halben Jahr zur Tagesmutter. Die Eingewöhung verlief problemlos und er geht auch gerne dort hin. Seit ca. 2 Wochen haben wir jedoch das Problem, dass er sich morgens - wenn mein Mann oder ich ihn dort hinbringen - extrem an uns ...

von tims_mama 09.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Sohn, 19 Monate, und sein Verhalten am Morgen / Tagesmutter

Hallo Frau Ubbens! Mein Sohn geht seit Anfang September (inkl. Eingewöhnung von gut 5 Wochen) zur Tagesmutter, also seit er 15 Monate ist. Es hatte sich bislang in dem Zustand eingependelt, dass er morgens meist leicht protestiert hat, auch mal eine Träne verdrückt hat, wenn ...

von nnmm 17.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Entwicklung normal?

Hallo. Ich habe eine Frage zum Verhalten meiner 3-Jährigen Tochter. Leider ist der Text sehr lang geworden. Ich verstehe da etwas nicht. Sie ist kann laut Erzieherinnen alles "zufriedenstellend" im Kindergarten (Basteln ect.) von der Entwicklung - ist aber auch ein sehr ...

von Pavocolle 15.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Kind will lieber bei der Tagesmutter bleiben

Liebe Experten, ich habe eine Frage, die mich doch seeehr beschäftigt, obwohl ich dies nicht offen zugebe... Meine Tochter (15 Monate) ist seit zwei Monaten jeden Tag für drei Stunden bei der Tagesmutter. Sie hatten von Anfg. an ein gutes Verhältnis und es gab keinerlei ...

von Jayzee 07.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Eingewöhnung bei Tagesmutter von klammerndem 15 Monate alten Baby

Hallo, vorletzte Woche hat die Eingewöhnung meiner 15 Monate alten Tochter bei der Tagesmutter begonnen. Wir gingen Montag, Mittwoch und Donnerstag zum gemeinsamen Frühstück und anschließenden Spielen (8-11 Uhr), es gab keine Trennungsversuche. An diesen Tagen fiel auf, dass ...

von Jahne 19.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.