Sylvia Ubbens

Hört nie zu

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo Frau Ubbens, mein Sohn (knapp4) hört einfach nie zu wenn man mit ihm redet. Sei es zuhause wenn er spielt und ich ihn um etwas bitte, unterwegs auf dem Fahrrad und er soll dann zb an der nächsten Ampel warten, oder im
Kinderturnen wenn die Trainerin Anweisungen geben. Er ist wie in seiner eigenen Welt und macht einfach wonach ihm gerade ist. Es ist nicht immer so, aber sehr sehr oft. Ein hörtest wurde bereits gemacht und da war alles unauffällig. Es nervt einfach wenn man alles 10 mal sagen muss und in machen Situationen (Straßenverkehr) ist es auch einfach gefährlich. Ist das typisch für das Alter und was kann ich tun?

Herzlichen Dank!
Sunny

von sunny160 am 21.07.2021, 19:57 Uhr

 

Antwort auf:

Hört nie zu

Liebe Sunny,

zu Hause oder beim Turnen gehen Sie zu ihm auf Augenhöhe und nehmen ggf. seine Hand, so dass Sie seine volle Aufmerksamkeit haben. Nun können Sie ihm erklären, was Sie ihm sagen möchten. Auch beim Kinderturnen gehen Sie zu ihm und wiederholen ggf. die Worte der Trainerin. Im Straßenverkehr gilt, dass Ihr Sohn direkt neben Ihnen fahren muss. Klappt das mit dem Anhalten nicht, muss er absteigen und das Fahrrad schieben.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 21.07.2021

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.