Christiane Schuster

Hauen und Beißen

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,
mein Sohn (18 Monate) macht mir zur Zeit große Probleme. Wenn ihm was nicht passt, fängt er sofort an zu Hauen oder zu Beißen. Ich halte ihm dann die Hand fest und sage ihm, das man das nicht tut. Doch das nutzt überhaupt nichts. Er macht weiter. In seinen Laufstall setzten mag ich ihn dabei nicht wirklich, er soll den Laufstall ja nicht als Strafe ansehen , sondern gern haben. Ich weiß mir keinen Rat mehr. Den ganzen Tag geht das so und ich höre auch nur noch "Nein,Nein,Nein". Alles muß nach seinem Willen gehen, doch das ist nunmal nicht immer möglich. Sind wir z.B, einkaufen, macht er das auch mit dem Hauen und Beißen. Die Leute schauen schon nach uns. Echt peinlich. Er macht das auch nicht nur mit mir, sondern mit allen Familienmitgliedern. Wie kann ich ihm klarmachen, das Hauen und Beißen nicht geht. Er ist doch noch so klein und was er wirklich versteht und was nicht ist mir manchmal ein Rätsel. Können Sie mir einen Tipp geben. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Er muß einfach mal einsehen, das sein Hauen und Beißen anderen Schmerzen zufügt. Ich will das einfach nicht durchgehen lassen, weiß aber nicht wie ich es anstellen sol, das er das nicht mehr macht. Ich muß noch hinzufügen, das er trotz seiner 18 Monate kaum spricht. Also richtig ausdrücken was er möchte, kann er noch nicht.
Haben Sie einen Rat.
Danke schon jetzt.
Liebe Grüße
Johanna

von Johanna26 am 29.11.2012, 08:06 Uhr

 

Antwort auf:

Hauen und Beißen

Hallo Johanna
Bitte sprechen Sie in beschriebener Situation nicht nur so rechtzeitig wie möglich ein KURZ begründetes Nein zum Hauen und Beißen. Regen Sie Ihren Sohn gleichzeitig und KONKRET zu einer geeigneten Möglichkeit an seine jeweilige (verärgerte) Stimmung mitzuteilen, sich abzureagieren oder (kleinere) Konflikte zu lösen.

Da Kleinkinder erst durch Wiederholungen lernen werden Sie -wie immer - viel Geduld aufbringen müssen.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 29.11.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

beißen und hauen, was dagegen tun?

Hallo Frau Schuster! Ich bin mit meinem Latein langsam am Ende. Meine Tochter, fast 2 Jahre, beißt und haut mich und andere Leute sobald ihr etwas nicht in den Kram passt, manchmal auch aus Langeweile. Ich habe ihr schon gefühlte tausend mal erklärt, dass man sowas nicht ...

von Mum2010 10.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hauen, beißen

2 Fragen. Windelfrei, aber nur bei Pipi - Hauen, Kneifen, Beißen

Hallo, unsere Tochter ist im Jan09 geboren. Sie trägt seit fast 2 Monaten (auf ihren eigenen Wunsch hin) nur noch zum Schlafen Windeln. Allerdings macht sie nur Pipi aufs Klo oder Töpfchen. Ihr "großes" Geschäft will sie nur in die Windel machen. Sie weigert sich strikt, es ...

von Fay77 19.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hauen, beißen

willen zeigen durch beißen, kratzen, kneifen und hauen

Hallo, meine kleine Tochter ist 15 Monate alt und wenn ihr etwas nicht gefällt, oder sie die Aufmerksamkeit auf sich lenken möchte, fängt sie an zu kneifen, beißen oder zu kratzen. Manchmal richtet sie dies auch gegen sich selbst. Nun weiß ich nicht, wie ich mich richtig ...

von conell 04.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hauen, beißen

Beißen und Hauen!Trotzphase?

Hallo Fr. Schuster ! mein Sohn ist 15 Monate alt, er beißt mich und den Vater während des spielens, wie sollen wir damit umgehen und reagieren? in der spielgruppe oder sonst bei jemanden macht er es nicht. dann hut er auch mit gegenständen, ich nehme es ihm aus der hand ...

von emre09 14.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hauen, beißen

26 Mon alt, Hauen u beißen

Hallo Fr Schuster mein Sohn beißt sofort (u heftig!) zu wenn er nicht seinen Willen bekommt. Auch kratzt und haut er sofort. Sein gr Bruder "leidet" schon darunter und hat so wie wir alle durch die schnell wachsenden Nägel richtige Schrammen. Ein kurzes NEIN, Ablenkung usw ...

von Heki 04.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hauen, beißen

Beißen und hauen in der KiTa

Hallo Fr. Dr. Schuster, unser 2-jähriger Sohn geht seit April in die KiTa. Es hat sehr lange gedauert, bis er sich tatsächlich ohne Wutanfälle bzw. Schreien und Klammern beim Abliefern verabschiedet hat. Wir waren aber zuversichtlich, dass er sich dort wohl fühlt- auch die ...

von Beleen 15.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hauen, beißen

Beißen, Kneifen, Hauen

Hallo Frau Schuster! Unsere Tochter ist 1 1/2 Jahre alt und geht seit 6 Monaten auch in die Kita. Im Moment beschert sie uns Kopfzerbrechen. In ihrere Entwicklung finde ich sie sehr weit (wenn man das so sagen kann) sie läuft, sie spricht sehr viel und ist alles in allem ...

von cosa5 06.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hauen, beißen

Hauen und Beißen

Hallo Frau Schuster! Mein 13 Monate alter Sohn haut und beißt seit zwei Wochen auf einmal ohne erkennbaren Grund. Ich glaube noch nicht mal, dass es aus einem negativen Grund erfolgt. Er lächelt oft dabei und kann gar nicht verstehen, dass ich oder mein Mann dann böse ...

von Carolin27 09.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hauen, beißen

hauen und beißen

guten tag ich bin zur zeit wirklich ratlos wir gehen 2 mal die woche in eine krabbelgruppe naja mittlerweile ist mein sohn 2 1/2 aber genau dort gibts immer wieder das problem das er haut und beißt genau genommen hat er einen bei dem es ganz schlimm ist die beiden kennen ...

von sandraundleon 26.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hauen, beißen

Hauen und beißen

Ich hab hier schon mal geschrieben, aber leider ist es mit meinem Sohn (26 Monate) und seiner beißerei nicht besser geworden! Er schlägt mich auch total ins Gesicht, wenn ihm was nicht passt! Oder er beißt mich eben. Auch andere Kinder schubst und beißt er! Die haben schon ...

von Dani84 24.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hauen, beißen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.