Christiane Schuster

fremdeln

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,
ich habe schon viele fragen gestellt und immer wurde mir wunderbar geholfen. danke dafür!
ich weiß nicht ob ich mit diesem anliegen hier richtig bin, aber ich versuch es einfach mal.
meine tochter (jetzt genau 7 mon alt) fremdelt schon seit einigen wochen. bei manchen menschen stärker, bei manchen nur die ersten 2 minuten.
also ganz normal würde ich sagen.
was mich u(nd die ganze familie) etwas beschäftigt ist folgendes.
seit meine tochter die menschen um sie herum bewusst wahrnimmt also quasi seit sie ein paar wochen alt ist. weint sie immer fürchterlich wenn sie eine bestimmte frau sieht. nämlich die tante von meinem mann, die auch gleichzeit die patentante von meiner tochter ist.
wir alle sind fast am verzeifeln. sie sieht sie relativ häufig, aber sobald die tante in das sichtfeld von der kleinen tritt weint sie bitterlich.
es is nie etwas passiert wo man hätte denken können, deshalb hat sie jetzt angst vor ihr oder deshalb verbindet sie etwas schlechtes mit ihr. zumindest nichts von dem ich weiß.
ich frage mich voher das kommt?
es kann doch nicht einfaches fremdeln sein, oder?
anfangs haben wir das alle locker gesehen, doch so langsam fragen wir uns woran es liegen kann.
vielleicht haben sie ein paar ideen?

liebe grüße

von Sinchem am 28.06.2011, 00:34 Uhr

 

Antwort auf:

fremdeln

Hallo Sinchem
Liegt diese Art zu fremdeln nicht daran, dass die Tante Brillenträgerin ist, hat sie evtl. eine besonders laute Stimme, führt sie Bewegungen recht nervös aus, ist sie größer als die übrigen Personen, zu Denen Ihre Tochter Kontakt hat o.Ä.

Bitte nehmen Sie Ihre Tochter auf Ihren Sicherheit vermittelnden Arm, sobald die Tante kommt. Bitten Sie die Tante sich zurückzuhalten und geduldig zu warten, bis ihr Patenkind von sich auf sie zukommt.
Erst dann fühlt Ihre Tochter sich in Gegenwart ihrer Tante sicher und Beide werden etwas voneinander haben.

Liebe Grüße, viel Geduld und: bis bald?

von Christiane Schuster am 28.06.2011

Antwort auf:

fremdeln

Trägt die Tante eine Brille dann könnte das der Grund sein. Meine Nichte heult bei allen weiblichen Verwandten bis sie die Brille absetzen.

Der Sohn einer Freundin fremdelt nur bei Frauen

von waschbaer am 28.06.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

fremdeln !?!

hallo unsre kleine maus ist nun 4 monate alt und seit 3 wochen wenn wir zu oma und opa gehen (was in der regel alle woche bis zwei wochen ist) und sie dort von jemand auf den arm genommen wird schreit sie nur noch gestern war oma mal bei uns und wollte sie auch auf den arm ...

von miamausi 23.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

fremdeln..

Hallo Frau Schuster, ich weiß mir bald keinen Rat mehr zumal es auch weh tut wenn man die Mama ist Ich schilder mal kurz : meine kleine Tochter ist 1 1/2 Jahr alt und sehr lebendig . Gestern war Sonntag und sie war nicht von meiner Seite zu kriegen und wollte immer nur hoch ...

von -koki- 11.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

fremdeln?

Hallo ich weiss im mom echt nicht mehr weiter mein sohn 4 geht sehr gern in den kiga seit (ca 6 mon ) allerdings hat er probleme mit den beiden erzieherinnen er redet nicht mit ihnen und ist immer total abweisend zu ihnen Die erzieherin sagte mir das er mit den anderen kinder ...

von bineleon1979 06.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

Nochmals fremdeln

Liebe Frau Schuster Vielen Dank für Ihre Antwort. Wir haben nun mit dem Pfarrer ausgemacht, dass wirs bei der Einsegnung versuchen, dass er ihn auf dem Arm halten kann. Wenn unser Sohn aber zu weinen beginnt, gibt er ihn mir. Ist diese Lösung wohl ok so? Die Situation, dass ...

von manzanillo12 02.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

Fremdeln?

Guten Tag! Unser Sohn ist 5 Monate alt. Gestern kam unser Pfarrer zu Besuch, da bald die Taufe (Einsegnung) ansteht. Unser Sohn erwachte gerade aus dem Tiefschlaf als er kam. Das war wohl nicht so günstig. Als er ihn später nach kennen lernen auf den Arm nahm, war er zuerst ...

von manzanillo12 01.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

Fremdeln mit 3,5 Monaten

S. g. Fr. Schuster, eine Frage. Meine Tochter fremdelt seit ca. 1,5 Wochen. Egal, wer sie ansieht (Oma, Opa, Onkel, etc.), sie schaut ernst und fängt dann gleich zu weinen an. Das macht mich richtig traurig, weil sie alle so gern haben und sie so gerne hochnehmen würden oder ...

von strickjackale 12.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

mein sohn 2 jahre und 3 monate - kein fremdeln

ich bin etwas verunsichert. unser sohn geht mit jedem mit. er hat überhaupt keine angst. der kinderarzt sagt das wäre noch nicht problematisch in seinem alter. aber trotzdem habe ich angst. was ist wenn er so zutraulich bleibt? bei anderen kindern ist das ja schön das er so ...

von vannimaus22 04.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

Fremdeln

Hallo! Mein Sohn ist nun 11 Monate alt. Er ist ein sehr aufgeweckter, aktiver Bursche und beschäftigt sich seit einigen Monaten schon mit dem Laufen. In seiner gesamten Entwicklung war immer flott. Aber auch das Fremdeln fing früh an.ca. mit 5 bis 6 Monaten. Meine Eltern ...

von Silve 04.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

fremdeln

Hallo Fr. Schuster, mein Sohn 9 Monate fremdelt, weint wenn jemand anderes ihn auf den arm nehmen will , möchte nur zur mama oder papa. und dass seit 1 monat. dass ist auch in der familie so, z..b. die leute die er 1x die woche sieht fremdelt der auch. wie soll man ...

von emre09 19.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

Fremdeln?

Meine Tochter (4 Mon.) weint sein gut 1 Woche, wenn wir bei Oma und Opa sind. Sie steigert sich da so rein, sie lässt sich durch nichts ablenken o. ä. Wenn ich dann mit ihr nach Hause fahre, ist wieder alles gut. Wir sind so ca. 1-2 x die Woche bei Oma und Opa, aber nun auch ...

von anja028 19.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.