Sylvia Ubbens

Extremes Papa-Kind

Antwort von Sylvia Ubbens

Hallo Frau Schuster,
vielen Dank für Ihre schnelle und hilfreiche Antwort! Bisher haben wir so gut es ging konsequent gehandelt auch wenn Theater und Geschrei vorangingen.
Die Frage nach dem "Warum?" wäre noch zu klären. Wieso verhält sich mein Sohn mir gegenüber so ablehnend? Ist es, weil ich in der Regel etwas strenger mit ihm bin als mein Mann? Nicht, dass mein Mann alles durchgehen lassen würde, aber er hat schon einen Hang dazu schnell nachzugeben.
Ich dagegen nicht und ich handle eigentlich immer nur nach dem, was ich für richtig und falsch halte. Es ist so unfair, dass ich im Endeffekt quasi als "Buh-Mama" da stehe.

von milano107 am 01.02.2010, 16:25 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Wie oft zum Papa? Was ist das Beste für meine Kinder?

Hallo Frau Schuster, meine Kinder sind 5 und 9 Jahre alt und ich lebe seit fast 2 Jahren von meinem Mann getrennt. Mein Sohn (9) hat ADS. Die Umgangsregelung kurz nach der Trennung war so vereinbart, daß mein Ex die Kinder jede Woche immer von Freitag auf Samstag oder von ...

von katrin8 14.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Papa, Kind

Papa Kind

Sehr geehrte Frau Schuster! Mein Sohn, 2,7 Jahre alt ist schon immer ein Papa Kind gewesen. Mein Mann ist bis Mittwoch ausser Haus und kümmert sich an den anderen Tagen um unseren Sohn. Windeln, Kindergarten abholen, etc..... zu meiner Entlastung. Jetzt wo das Baby da ist, ...

von prima 04.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Papa, Kind

Papa - Kind - Verhältnis

Hallo, zu unserer Situation: Mein Ex-Mann u ich trennten uns in 2005. DIe Ehe stand längere Zeit "auf der Kippe" und wir versuchten, über eine Eheberatung noch "alles zu retten", aber es funktionierte einfach nicht....Ich lernte einen anderen Mann kennen und zog auch ...

von julienumber2 18.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Papa, Kind

Kind eifersüchtig auf schwerkranken Papa

Hallo Frau Schuster, ich wende mich heute in einer für unsere ganze Familie schwierigen Situation an Sie. Mein Mann hat an einen Hirntumor, wurde daran operiert, ist seit einer Woche wieder zu Hause. Er ist erblindet und auch seine Orientierung und seine Motorik hauen ...

von Pemmaus 07.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Papa, Kind

Kind will nur noch zum Papa

Hallo, nach langem überlegen stelle ich nun doch meine Frage. Ich weiß so langsam nicht mehr weiter. Unser Sohn ist jetzt 15,5 Monate alt. Seit 4-3 Monaten etwa ist alles nur noch Papa. Er kuschelt mit ihm, was er mit mir noch nie gemacht hat. Er spielt mit ihm, guckt sich ...

von Caprise_DD 25.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Papa, Kind

abweisend zu Papa

Hallo, unser Sohn 4 Jahre alt ist seit einigen Tagen sehr abweisend/ablehnend zum Papa. Abends z.B. wenn wir die beiden Kinder ins Bett bringen, soll ICH ganz nah bei meinem Sohn stehen, Papa weiter hinten, Papa darf ihm keinen Kuss mehr geben, sondern höchstens einen ...

von Jote 14.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Papa

papa ist der beste?

unsere zwillinge (20monate) lieben von jeher ihren papa heiß und umgekehrt genauso. das finden wir auch alle toll, aber die wochenenden werden zunehmend schlimmer. unter der woche steht mein mann mit den kindern auf (das fordern sie spätestens um 5 uhr ein) und er spielt dann ...

von marietwins 30.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Papa

Papa-Kind???

Hallo, ich hatte gestern bereits eine Frage gestellt, aber leider tauchte sie nirgends auf. Noch ein Versuch: Seit einer Woche macht meine Kleine (1 Jahr) riesen Terz, wenn Papa auf Arbeit muss und er sie mir auf den Arm gibt. Sie schreit, brüllt, kreischt und windet ...

von yllo 16.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Papa, Kind

von papa gabs gestern die 1. ohfreige...

... und als er mir das heute morgen erzählt hat, war ich geschockt. papa erzählte, dass die tochter (5) auf dem sofa aus spaß um sich getreten hat und ihn dann "mit absicht" den fuß an die stirn getreten hat. daraufhin hat er als reaktion ihr eine ohrfeige verpasst. sie hat ...

von enibas.w 02.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Papa

Unsere Tochter will nur Papa!

Unsere Tochter (25 Monate) möchte - sobald mein Mann anwesend ist (also abends etwa eine Stunde lang, am Wochenende und jetzt in unserem einwöchigen Urlaub) nur von ihm getragen werden, in den Hochstuhl bzw. in den Autositz reingesetzt und rausgenommen werden usw. Sie verlangt ...

von Bärenmaus 22.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Papa

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.