Christiane Schuster

Durchschlafen

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Unsere Tochter ist jetzt 13 Wochen und wird voll gestillt. Ab wann sollte ein Kind einen Rythmus haben, wie sollte er aussehen und wie kann man es dazu bringen?

Meistens legen wir sie so gegen 20 Uhr schlafen, das klappt auch ganz gut. Gegen Mitternacht wird sie wieder wach und ich stille sie. Natürlich ist die kleine so müde und trinkt scheinbar nicht genug, so daß meine Nacht nur aus Stillen, 1 Stunde schlafen, stillen, 1 Stunde schlafen... besteht. Manchmal ist es auch nach dem Mitternachtsschlummertrunk bis ca. 4 Uhr, dann stille ich wieder, aber dann will sie gar nicht mehr schlafen und quietscht vergnügt bis 6 Uhr! Was kann ich tun, daß sie wieder schläft oder gar durchschläft?

von Claudia am 10.10.2000, 22:31 Uhr

 

Antwort auf:

Durchschlafen

Hallo Claudia
In der Regel haben die Kleinen ihren Schlafrhythmus mit ca.6Mon. gefunden. Helfen können Sie, indem Sie den Tagesablauf möglichst ruhig und gleichbleibend gestalten. Das gleiche gilt für das tägliche Einschlafritual, das immer in der gleichen Reihenfolge eingehalten werden sollte. Legen Sie Ihre Tochter erst zum Schlafen, wenn Sie durch Beobachtung ihrer Mimik und Gestik feststellen, dass sie auch wirklich müde ist. Erleichtern Sie ihr den Übergang vom Wachen zum Schlafen mit einem Schnuffeltuch, einer Spieluhr und evtl. einem kleinen Nachtlicht, das ihr im Falle des Aufwachens ein sicheres Orientieren ermöglicht.
Zu der Häufigkeit des nächtlichen Stillens wenden Sie sich bitte an eine Stillberatung.

Bis bald?

von Christiane Schuster am 11.10.2000

Antwort auf:

Durchschlafen

Hallo Claudia,
also dieses Dauerstillen ist keine Lösung!!!
Ich hatte extreme Stillprobleme und eine super Hebamme!
Also was tun? Nun z.B. könnten Sie Ihren Nachwuchs wickeln sobald das einschlafen überhand nimmt gegenüber dem trinken. So hab ich jedenfalls dieses Problem in den Griff bekommen.
Auch ist das sofortige am Bettchen stehen falsch - lassen Sie sich Zeit - Ihr Baby muss Geduld lernen.

von Andrea Zimmermann am 12.10.2000

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.