Sylvia Ubbens

Baby beisst und haut

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Liebe Frau Ubbens,

Mein Sohn (11,5 Monate) beißt mich in letzter Zeit andauernd und neuerdings haut er mir ins Gesicht. Teilweise macht er das richtig bewusst, d.h. er wartet, bis ich meine Schützende Hand weg getan habe und haut dann extra und gezielt zu. Wenn er das Auge trifft, tut das langsam richtig weh und von den Bissen hab ich an den Armen und Beinen blaue Flecken.
Er macht das ausschließlich bei mir, nicht beim Vater, den Großeltern.
Aktuell mache ich es so, dass ich seine Hand festhalte und ruhig, aber bestimmt „nein“ sage, bzw. dann weggehe und das Spiel unterbreche, wenn er nicht aufhört. Mein Mann meint, ich müsse „härter durchgreifen“, ich würde mich von dem Zwerg terrorisieren lassen. Bei ihm würde er das nicht machen, weil er Respekt habe. Er musste allerdings auch noch nie „durchgreifen“, weil er das Verhalten bei ihm schlichtweg noch nie gezeigt hat.
Was mache ich falsch, dass mein Sohn mich haut und beißt und wie kann ich es - gewaltfrei - unterbinden? Laut werden oder seine Hand fester packen etc. möchte ich eigentlich nicht.

Vielen Dank und viele Grüße

von Krümeli am 27.01.2020, 10:05 Uhr

 

Antwort auf:

Baby beisst und haut

Liebe Krümeli,

Ihr Sohn ist sich der Liebe von Ihnen, seiner engsten Bezugsperson, sicher. Aus dem Grund testet er Ihre Reaktion. Dies immer wieder, denn sie könnte ja dieses Mal anders sein.

Sprechen Sie weiterhin ein Nein aus, wenn Ihr Sohn beißt oder haut und setzen ihn dann auf Abstand. Machen Sie ihm so deutlich, dass Sie nicht "zufällig" etwas anderes tun und sich aus dem Grund von ihm entfernen. Er wird auf Abstand gebracht.

Versuchen Sie, Ihren Sohn im Vorfeld abzulenken bzw. ihn immer nur kurz bei sich zu halten und dann wieder so bei ihm zu sein, dass er Sie nicht beißen kann. Ihr Gesicht halten Sie so weit auf Entfernung, dass er Sie nicht ins Gesicht schlagen kann.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 27.01.2020

Antwort auf:

Baby beisst und haut

Ich finde du machst das genau richtig. Wenn er beißt / haut direkt auf Abstand gehen und mit ernster Stimme "nein, dass tut Mama weh" sagen. Den Kleinen kurz auch von dir weg setzten. Es dauert seine Zeit, bis die Kleinen das verstehen. Und der Grund, warum nur du attakiert wirst, ist wohl, dass du die engste Bezugsperson bist.

Gibt es bestimmte Situationen, in denen es gehäuft zu den Attaken kommt? Kannst du die Situationen "entschärfen" in dem du ihm Alternativen anbietest? Z.B. Schnulli, Beißring, Spielzeug, ...

von die_ente_macht_nagnag am 27.01.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Was tun, wenn Baby haut, kratzt und an Haaren zieht?

Hallo. Unser Sohn, 8 Monate alt, ist seit ca 3 Wochen richtig frech. Er haut immerzu, kratzt und zieht an den Haaren. Wenn man nah an ihn ran geht, verzieht er das Gesicht, guckt ganz böse, knurrt und haut zu oder kratzt. Er wird dann richtig bösartig. Wenn man mit ihm ...

von jessy.91 08.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: haut, Baby

Kleinkind haut fremde Babys

Hallo, Mir fällt momentan auf das mein Sohn (21 Monate) andere JÜNGERE Kinder oder Babys haut. Ohne Grund! Manchmal schubst er auch oder wirft Sachen nach dem fremden Baby. Ich bin natürlich immer dabei und passe auf das er es nicht wieder tut bzw versuche ihm zu erklären das ...

von Minnixox 21.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: haut, Baby

Zweijähriger haut Baby

Liebe Frau Ubbens, Mein gerade 2 gewordener Sohn ist eigentlich ein sehr liebes Kind. Manchmal geht es allerdings mit ihm durch und er beißt, kneift, kratzt... Oft in Momenten, in denen wir eigentlich total ausgelassen miteinander rumalbern. Ich denke, er testet Grenzen? ...

von ini_1981 01.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: haut, Baby

Mein Baby (12 Monate) haut, trampelt, beißt !!!

Hallo, mein Sohn ist am 04.06 1 Jahr alt geworden, läuft seit 1 1/2 Monaten. Sein Papa ist seit dem 23.05 nicht mehr zu Hause, er hat erst einen Alkoholentzug im KH gemacht und ist jetzt bis Mitte September in einer terapeutischen Einrichtung...seit ca. 4 Wochen wirkt mein ...

von Terrorhazel 20.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: haut, Baby

Baby kratzt und haut ständig

Liebe Frau Schuster, unsere Tochter wird in wenigen Tagen ein Jahr alt :-) Seit einiger Zeit kommt es aber immer häufiger vor, dass sie - vor allem wenn sie etwas nicht darf oder weggenommen bekommt - sehr wütend wird und sich entweder auf den Boden wirft und weint oder, ...

von krümelchen2010 24.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: haut, Baby

2-jähriger haut das Baby :-(

Liebe Frau Schuster, ich habe ein Problem mit meinem 2 3/4 jährigen Sohn. Seit ein paar Tagen schlägt er seinen kleinen Bruder (3,5 Monate). Er streitet es dann auch ab....er habe gar nichts gemacht. Wenn man ein bisschen nachhakt meint er, das Baby hätte ihn an den Haaren ...

von sida76 17.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: haut, Baby

Kleine Schwester Haut und tritt große schwester

Hallo ich habe eine große Tochter 7 Jahre die kleine ist 19 Monate. Das Problem ist das die kleine in jeder Situation die große Schwester terrorisiert sie haut, sie tritt, Haut sie auch mit Gegenständen auch so wen. Die große der kleinen helfen will wird sie sofort weggestosen ...

von Lunafee2012 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kleinkind 16 Monate haut und beißt

Hallo Frau Ubbens, Unser Sohn ist beinahe 16 Monate alt. Vor ein paar Tagen/ Wochen hat er angefangen, uns zu hauen, wenn er Dinge nicht bekommt, er manches nicht machen darf o. Ä. Wir haben unsere Regeln und "Neins" nur auf Dinge beschränkt, die ihn verletzen können oder ...

von ArcheNoah 30.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kind 27 Monate ärgert, haut und beißt andere Kinder - oft grundlos

Hallo, so langsam bin ich echt verzweifelt und weiß nicht mehr richtig weiter. Unser mittlerweile 27 Monate alte Tochter verhält sich in letzter Zeit (ca. 2 Monate) anderen Kindern gegenüber extrem provokant und körperlich übergriffig. Vor allem bei der Tagesmutter höre ich ...

von moni85 21.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kind haut im Kindergarten

Hallo Frau Ubbens, Unsere Tochter (25Monate) hat heute in der Krippe mit einem anderen Kind so gestritten, dass dies geblutet hat und ein Büschel Haare verlohten hat. Ich bin total schockiert und weiß nicht so recht wie ich mich in so einer Situation richtig verhalte. Es ...

von Gressi 11.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.