Christiane Schuster

Baby Monate wacht nachts ständig auf, schreit und lässt sich kaum beruhigen

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo, unser Baby 8 Monate wacht nachts ständig auf und schreit.
Er schreit eigentlich die ganze nacht, zwar nicht dauerhaft, aber so ein richtig tiefen Schlaf hat er auch nicht. Beruhigen lässt er sich kaum, weder mit der Flasche noch mit rumtragen.
Das einzige was kurz hilft ist die Brust, aber dann dauert es auch nicht lang bis er wieder schreit. Er hat auch immer die Augen zu, wie als ob er nocht gar nicht richtig wach ist.
Er liegt jetzt schon immer mit bei uns im Bett. Er geht gegen 19,45 ins Bett und ,,schläft" bis 6,30-7,00. Zwei Zähne hat er auch schon die ohne Probleme kamen.
Hoffe sie haben einen guten Tipp.
Danke

von Enni1986 am 04.06.2013, 06:08 Uhr

 

Antwort auf:

Baby Monate wacht nachts ständig auf, schreit und lässt sich kaum beruhigen

Hallo Enni1986
Wenn Ihr Sohn nicht gerade wieder erneut zahnt: haben Sie schon mal in seinen Mund geschaut ob ihn evtl. Soor nachts quält?
Es KANN auch sein dass er unter einer Nahrungsmittel-Unverträglichkeit und damit unter Kolliken leidet oder dass er wund ist.

Hört das Schreien nicht auf, empfehle ich Ihnen eine Untersuchung durch den behandelnden Kinderarzt um medizinische Ursachen hoffentlich zuverlässig ausschließen zu können.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 04.06.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

3-jährige schreit nachts wie verhalte ich mich?

Sehr geehrte Expertin, unsere Tochter ist im Dezember 3 geworden. Sie hat nach ihrem 1., 2. und nun um den 3. Geburtstag herum immer so Phasen, wo sie nachts wie am Spieß brüllt - ohne Grund. Als 1-jährige war sie noch bei uns im Zimmer, als 2-jährige im eigenen Zimmer, da ...

von Katinka26 15.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schreit, nachts

2-jähriger nachts ständig wach und schreit nach Kuscheltier

Hallo, mein Sohn, gerade letzte Woche 2 Jahre alt geworden, schläft seit einiger Zeit nachts ganz unruhig und ist zeitweise stundenlang wach. Wir wissen nicht mehr, was wir machen sollen, da er selbst bei uns im Bett nicht weiterschläft, sondern sogar nach einiger Zeit wieder ...

von sonne0813 03.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schreit, nachts

Mein Sohn 1,5 Jahre schmeißt Gegenstände umher und schreit dazu Nachts noch

Hallo, mein Sohn (1,5 Jahre) ist sehr temperamentvoll. Ich bin selber so und weiß schon gut mit ihm da umzugehen. Jedoch machen mir 2 Dinge echt zu schaffen! Eins davon ist das er es lustig findet mich zu provozieren! Er schlägt auf Gegenstände wie Laptop, Tv ect. oder er ...

von hismommaoctober 07.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schreit, nachts

kind schreit nachts parnik

mein sohn heute 8 monate alt er schlief immer durch jetzt hatte ich den fuss gebrochen und mein mann bekam kein frei dan haben wir da so gemacht das er nachts in sein eigenes bett gechlafen hat (mein sohn) und wen er wach wurde morgens hat mein man ihm bei uns hingelegt gegen 6 ...

von Nicki1986 15.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schreit, nachts

8 Monate und schreit seit ein paar Nächten nachts

Guten Abend, Als Erstes möchte ich Ihnen von den alltäglichen Dingen berichten, damit sie sich ein Bild machen können. Meine Tochter ist 8 Monate und ist von Anfang an ein sehr sehr liebes und ausgeglichenes Baby. Sie hat mit vier Wochen schon durchgeschlafen und auch das ...

von püppi80 09.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schreit, nachts

Oskar schreit nachts

Guten Morgen, mein kleiner Sohn Oskar ist mitlerweile fast sieben Monate alt. Sein großer Bruder 2 Jahre und 9 Monate. Seit mehreren Nächten schreit Oskar-immer zu unterschiedlichen Zeiten. Erst habe ich ihm immer eine Flasche Milch gegeben, aber richtiger Hunger war es ...

von MamaPaulOskar 19.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schreit, nachts

Schreit bis sie eingeschlafen ist wie sollen wir uns verhalten?

Hallo liebe Expertin ich habe in einem älteren Beitrag von Ihnen gelesen, dass man das Kind auf keinen Fall schreien lassen soll. Unsere Tochter ist in der 15. Woche (also über 3 Monate alt) und bisher auch immer nur auf unserem Arm eingeschlafen. Abends haben wir z. T. ...

von sunbrinchen 25.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schreit

Meine Tochter schreit nur noch...?

Ich bin 30 Jahre alt und habe eine Tochter die ist 3 1/2. Sie schaut auf Youtube gerne Mickey Mouse Videos.Leider wird es ,wenn es um inns Bett bringen geht sehr laut. In dem Moment wo wir den Laptop ausmachen und sie kein Mickey Mouse mehr sehen kann wird sie histerisch und ...

von mario 21.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schreit

kind schreit wegen jeder kleinigkeit

Hallo, Sind gerade völlig hilflos unsere Tochter ist jetzt 11 Monate und seit Ca 3-4 tagen ist Sie ständig am jammern, weinen,ja richtig zorniges schreien.unser Sonnenschein war/ist sonst immer gut gelaunt und fröhlich nur am lachen, aber jetzt??? Wenn Sie was nicht darf ...

von lisamo 01.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schreit

Warum weint, schreit und quengelt er so viel?

Hallo, ich habe das Gefühl das unser Sohn Lenny (fast 8 Monate) irgendwie unzufrieden ist, ihn was stört oder er zu wenig Aufmerksamkeit bekommt, obwohl wir eigentlich alles tun was in unserer Macht steht, er aber trotzdem immer wieder schreit, weint oder quengelt. Zur ...

von Mama_Lenny 26.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schreit

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.