Sylvia Ubbens

Baby 10 Monate schlägt Zwilling

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Liebe Frau Ubbens,

wir haben 10 Monate alte Zwillinge. Während unser Sohn sehr lebendig, an allem interessiert und sehr freundlich ist, ist unsere Tochter zurückhaltend, sehr ausgeglichen und gutmütig. Es ist schön zu sehen, dass sie immer mehr miteinander interagieren und sich über die Anwesenheit des jeweils Anderen freuen. Es kommt allerdings immer öfter zu folgender Situation: Unser Sohn schlägt (!) seine Schwester (vorzugsweise auf den Kopf und manchmal mit z.B. einem Bauklotz). Manchmal findet er es lustig und macht es aus Spaß (?), aber leider tut er es auch, wenn er wütend ist, weil sie z.B. versucht ihm ein Spielzeug wegzunehmen, oder aber einfach weil er wütend ist, weil ich ihm etwas nicht erlaube und seine Schwester zufällig neben ihm ist. Dabei guckt er auch gerne mich an. Bis jetzt reagierte ich immer mit einem scharfen „Nein“ und habe ihn auch manchmal weggesetzt, um die Situation zu entschärfen. Allerdings kommen diese Situationen in letzter Zeit verstärkt vor. Wie sollte ich mich am besten verhalten?
Auch von meinem Verhalten ist er öfter „genervt“, wenn ich ihm z.B. etwas nicht gebe, was er haben möchte. Er scheint seinen Willen entdeckt zu haben und versucht diesen durchgehend durchzusetzen. Wie muss ich mich auch hier verhalten?

Vielen lieben Dank im Voraus

von rtjp am 18.03.2020, 20:09 Uhr

 

Antwort auf:

Baby 10 Monate schlägt Zwilling

Liebe rtjp,

versuchen Sie in den nächsten Wochen Ihren Sohn gut im Blick zu haben und mögliches Hauen zu verhindern. Nehmen Sie Ihren Sohn schon dann von seiner Schwester weg, wenn sich ein Hauen ankündigen könnte. Lenken Sie ihn ab. Ihr Sohn haut seine Schwester nicht aus Spaß. Es gehört zur kindlichen Entwicklung auszutesten, ob bestimmte Dinge immer die gleichen Reaktionen hervorrufen.

Ist es zum Hauen gekommen, sprechen Sie ein deutliches Nein aus und setzen Ihren Sohn auf Abstand. Anschließend trösten Sie für Ihren Sohn gut sichtbar seine Schwester.

Ist Ihr Sohn wütend, weil Sie ihm etwas nicht geben, das er haben möchte, dann bieten Sie ihm etwas anderes an und lenken ihn ab. Er muss noch nicht verstehen und entsprechend lernen, dass er nicht alles haben kann. Sprich, er muss noch keinen eigenen Weg finden, um mit seinem Frust umzugehen.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 19.03.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

28 monte altes Kleinkind schlägt, zwickt und kratzt Vater

Liebe Frau Ubbens, Unser Sohn, welcher eigentlich ein friedliches Kind ist, ist in letzter Zeit seinem Vater gegenüber immer sehr brutal. Er hat zwar schon immer, wenn er Emotionen hatte, welche er wahrscheinlich noch nicht ausdrücken konnte, gezwickt, aber in letzter ...

von sandranie 17.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlägt

Zwillinge sind viel am weinen

Guten Tag Frau Ubbens, gestern gab es bei meinen 2jährigen zwillis in der Krippe ein Entwicklungsgespräch. Ich wurde gefühlt in diesem Gespräch zerrissen. Es gab nichts positives über meine Jungs zu sagen. Meine beiden Jungs sind sehr weinerlich, testen ihre Grenzen gerne ...

von MEJ 13.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zwilling

3 Jährige schlägt aus Spaß

Guten Abend, Ich habe ein Problem mit meiner Tochter, finde aber überall nur Antworten auf die Frage, wie man mit aggressivem Schlagen umgehen soll. Ich habe nun aber das Problem, dass meine Tochter mich „aus Spaß“ schlägt und mir auch absichtlich wehtut. Seit sie in der ...

von Bine-87 02.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlägt

Zwillinge in der Kita aggressiv und hören kaum auf "Nein"

Hallo, meine Zwillinge 18 Monate sind seid letzter Woche in der Kita. Die Eingewöhnung ist aus meiner Sicht allerdings schwierig. Insbesondere weil ein Zwilling gegenüber den anderen Kindern und seinem Zwillingsbruder sehr aggressiv ist. Er zieht und zerrt an den Oberteilen, ...

von Aniram84 19.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zwilling

Was kann ich noch tun, damit meine Zwillinge auf\'s Töpfchen gehen?

Liebe Frau Ubbens, wir haben vier Kinder, davon schon eines über 10 Jahre, das zweite im Volksschulalter und und unsere eineigigen Zwillinge mit 4 Jahren. Bei den beiden Größeren hat das mit dem Trockenwerden bestens geklappt, fast schon bilderbuchmäßig. Mit meinen ...

von Kathrin44 14.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zwilling

Baby 1 Jahr schlägt neuerdings

Hallo liebe Frau Ubbens, ich möchte auch mal erwähnen, dass ich dieses Forum hier total toll finde! Ich lese regelmäßig mit und frage auch öfters um Rat, da ich leider niemanden in der Familie mehr hab, bei dem ich mir Rat einholen kann. So auch dieses Mal...... Meine ...

von lily80 12.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlägt

Kind schlägt bei Wut oder während des Spielens und wirft Gegenstände

Sehr geehrte Frau Ubbens, Unsere Tochter ist 20 Monate alt und seit einigen Wochen ist es jedes mal so, dass wenn sie etwas nicht darf, oder sie etwas nicht gleich auf Anhieb schafft. Ein Spielzeug einfach durch die Gegend geworfen wird oder sie mich oder meinen Mann mit der ...

von Evy87 30.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlägt

Mein Sohn 5 J. schlägt wenn er provoziert wird

Guten Tag Frau Ubbens, ich bin mittlerweile ziemlich mit den Nerven am ende da mein Sohn 5 Jahre sich nicht mit worten sondern fäusten verteidigt. Ich habe bereits in der Nachbarschaft ärger mit 2 Müttern gehabt weil er zugeschlagen hat....ich toleriere schlagen auf keinen ...

von mama3122 25.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlägt

Sohn fast 4 Jahre alt beschimpft und schlägt uns (Eltern)

Hallo, wir sind langsam am Ende mit der Kraft, unser Sohn (wird am 20.06) 4 Jahre alt. Vor 1 Jahr hat alles angefangen, dass er haut wenn wir etwas verbieten etc. seit letztes Jahr Dezember wurde es dann schlimmer das er Schimpfworte benutzt erst war es nur A....loch, und ...

von RedRose89w 03.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlägt

Mein Sohn schlägt aus Eifersucht

Hallo Frau Ubbens! Ich bin selbst gelernte Erzieherin, aber bei meinem eigenen Sohn (gerade 2 geworden) stoße ich gerade an meine Grenzen. Seit 3 Wochen bin ich Tagesmutter und aus meinem total entspannten Kind ist plötzlich der rasend eifersüchtiger Junge geworden. Ich kann ...

von Lihannon 20.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlägt

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.