Sylvia Ubbens

Aggressiv nach der Schule

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,

ich brauche mal einen Rat. Meine Tochter 9 Jahre (4. Klasse) kommt um kurz nach 13 h nach Hause.

Unsere kleine 5 Jahre hole ich meist kurz nach 12 h vom KIGA ab.

Zum Mittagessen kommt mein Mann nach Hause (arbeitet nur 3 km weg) alos essen wir meistens mittags zusammen. Sobald aber die Große heim kommt ist Krach programmiert. Da fängt es schon an wenn sie rein kommt was gibt es zu essen mega genervt, gestresst (was weiss ich).Beim essen wird meist irgendwas gesucht um Krach mit der kleinen anzufangen. Oder es geht dann so los du bist blöd kannst nicht mal rechnen. Wie man sich sicherlich vorstellen kann läßt sich die kleine Schwester das auch nicht gefallen.Und ein Wort ergibt das Nächste. Das nervt beim essen, es ist alles nicht entspannend sondern nervig.

Wie kann die Große etwas runterkommen oder wie würden sie vorgehen.

In der Küche kann ich sie nicht essen lassen, da ich dort kein Tisch habe.
Dies hatte ich auch schon überlegt, aber ob das auch die Richtige Lösung wäre.

Danke für die Antwort Apfelkuchen

von Apfelkuchen am 30.09.2013, 13:45 Uhr

 

Antwort auf:

Aggressiv nach der Schule

Liebe Apfelkuchen,

haben Sie die Möglichkeit 15 Minuten später zu essen? Ihre Tochter braucht augenscheinlich erst einmal eine gewisse Zeit um nach der Schule "runter zu fahren". Setzen Sie sich mit ihr hin und besprechen den Schultag. Nehmen Sie sich in den Arm und lassen Sie sie noch 5 Minuten spielen oder was immer sie tun möchte. Vermutlich wird Ihre Tochter dann wesentlich entspannter am Mittagessen teilnehmen können.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 30.09.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Aggressiv in Kinderkrippe

Hallo Mein Sohn (im Juni 2 geworden) geht seid 2 1/2 Monaten in die Kinderkrippe in der ich auch selbst arbeite. Am Anfang lief alles gut doch seit einem Monat ca ist er extrem aggressiv den anderen, vorallem jüngeren oder schwächeren , Kindern gegenüber. Er schubst ohne ...

von Setti 16.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aggressiv

Tochter weint vor der Schule, wie kann mann sie Unterstützen?

Hallo, unsere Tochter 6 Jahre, geht seit einer Woche zur Schule. Am Tag der Einschulung lief alles bestens, am nächsten Tag war sie sehr unsicher, klammerte und weinte sie. Darauf hin sprachen wir mit ihr und 4 Tage lang lief alles super. Letzten Freitag brachte sie eine ...

von knirpse0609 16.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

warum zeigt enkelsohn 7.jahre in der schule vor allen kindern und lehrern seinen

hallo,ich bin die oma eines 7-jährigen jungen.neulich erfuhr ich von seiner mama, daß er in wut und trotzsituationen in der schule vor allen seinen penis zeigt.trotz verbot von seinen lehrern und hortnerinnen,macht er es immerwieder.nun soll er in eine schule für ...

von freddymau 16.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

3-jähriger aggressiv wg.erneuter SS?

Hallo! Ich bin jetzt in der 33. SSW und unser 3-jähriger ist seit Längerem sehr anstrengend. Angefangen hat es im Nov.12, als ich wieder zu Arbeiten anfing.Kurz darauf erfuhren wir,dass ich wieder schwanger bin.Seitdem ist unser Sohn,der sonst so ausgeglichen u lieb war,oft ...

von zwergi30 05.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aggressiv

Was kann ich wegen dem aggressiven Verhalten noch tun?

Hallo, ich bin es nochmal, hatte vor kurzem gefragt weil mein Sohn 2,5 Jahre im moment so agressiv gegen seinen 1 jährigen Bruder und andere Kinder ist... Das beissen,hauen und schupsen haben wir zuhause ganz gut in den griff bekommen, ich verwarne ihn 2 mal und beim 3 ...

von nilu1210 03.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aggressiv

Aggressives Verhalten zu "Stiefbruder"

Der Sohn meines Lebensgefährten (11 Jahre) kam im November 2012 von seiner Mutter zu uns in die Familie. Jugendamt und auch Familienhilfe sind mit im Boot, da er emotional komplett verwahrlost zu uns kam. Am Anfang war es schon sehr anstrengend, aber mit Hilfe der Familienhilfe ...

von miez_85 28.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aggressiv

Mein Neffe ist aggressiv gegenüber meiner Tochter

Hallo, Mein Neffe ist 22 Monate, meine Tochter 16 M. Ich unternehme sehr viel mit meiner Cousine und ihren 2 Söhnen(der größere ist fast 5). Nun habe ich folgendes Problem: Mein Neffe ist seit einiger Zeit schon sehr aggressiv gegenüber meiner Tochter, er schlägt ihr mit ...

von vesna1990 27.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aggressiv

kleinkind zeigt plötzlich aggressives verhalten

hallo, heute möchte ich mich mit einen sehr unangenehmen problem melden. mein sohn ist nun 2,5 jahre alt.er zeigt ein sehr aggressives verhalten.am anfang ging es gegen mich. vor allem wenn er seinen willen durchsetzen wollte. ein beispiel: fernsehen. ich gebe klare grenzen, ...

von connyjea 27.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aggressiv

Wie reagieren wenn (Stief)tochter nicht für die Schule üben will? / Anorexia?

Hallo Frau Schuster, erneutes Problem, bzw. kämpfen mein Mann und ich schon länger damit. Unsere Tochter (9) lernt nie freiwillig für anstehende Arbeiten. Welches Kind tut das schon, ABER wenn wir sie zwingen, dann dauert das Spektakel mindestens 2 Stunden, mit Geheule und ...

von Jeli2011 21.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

wie 2 jährigem konsequenzen aufzeigen aggressives verhalten

hallo frau schuster, wir sind etwas ratlos in der nachbarschaft. mein sohn wurde gestern zwei jahre alt un das nachbarskind wird im august zwei. dieser junge hat für mein befinden sehr viel aggression in sich drin. er hat meinen so in die backe gebissen, dass meiner wieder ...

von mellomania 16.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aggressiv

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.