Sylvia Ubbens

2-Jähriger will abends nicht mehr schlafen

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Liebe Frau Ubbens,

Unser 2-Jähriger hat in letzter Zeit viel Umbruch erlebt: die Geburt seiner kleinen Schwester einhergehend damit dass ich weniger Zeit mit ihm verbringen kann, neue Zähne und auch die corona-bedingte Schließung der Kita & wiederöffnung wobei seine Erzieherin nicht mehr da war da sie gekündigt hat.
Jetzt dreht er vor allem in den Abendstunden komplett durch, schreit und kriegt sich nicht mehr ein. Wir sind zwischenzeitlich bei einer zubettgehzeit von 22.30 Uhr !! Auch mittags möchte er nicht mehr schlafen obwohl er es nötighätte... und in der Kita können wir direkt wieder mit einer Eingewöhnung beginnen da er nicht mehr dort bleiben will..
Mein Mann und ich sind langsam nervlich am Ende, zumal wir ja noch einen Säugling zu Hause haben. Wie können wir unseren Sohn unterstützen sodass es abends wieder ruhiger wird?
Vielen Dank!!

von Melanie32 am 07.06.2021, 13:55 Uhr

 

Antwort auf:

2-Jähriger will abends nicht mehr schlafen

Liebe Melanie,

bitte teilen Sie mir das Schlafverhalten Ihres Sohnes mit. Wann wacht er morgens auf bzw. wird geweckt, wann soll er mittags schlafen und schläft dann auch, wann legen Sie ihn abends hin und wann schläft er tatsächlich ein.

Ich werde nach Ihrer Rückmeldung antworten.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 07.06.2021

Antwort auf:

2-Jähriger will abends nicht mehr schlafen

Liebe Frau Ubbens,

Das ist derzeit etwas schwer zu sagen.
Seit er abends nicht mehr schlafen will, wacht er morgens erst gegen 8 Uhr auf. Mittags schläft er gegen 13 Uhr für 2h aber auch neuerdings nur noch während dem spazieren im Kinderwagen, daheim würde er gar nicht mehr schlafen wollen. Abends schläft er gegen halb 10...
Zuvor hatte er sehr geregelte Zeiten: Mittagsschlaf gegen 12.30 Uhr für 2h, abends gegen 20.00 Uhr im Bett und dann gegen 6.30/7.00 aufstehen.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

von Melanie32 am 09.06.2021

Antwort auf:

2-Jähriger will abends nicht mehr schlafen

Liebe Melanie32,

Ihr Sohn bekommt genauso viel Schlaf wie vorher, nur dass sich die Schlafenszeiten verschoben haben. Ihr Sohn darf morgens den vermeintlich fehlenden Schlaf vom Abend nachholen und schläft womöglich aus dem Grund mittags auch erst später. Dann ist er abends zur sonst üblichen Zeit nicht müde genug.

Trauen Sie sich, Ihren Sohn morgens zur sonst üblichen Aufwachzeit (7 Uhr) zu wecken und die mittäglichen und abendlichen Schlafenszeiten alle drei Tage um 15 Minuten nach vorne zu verlegen, bis Sie wieder bei der gewünschten Zubettgehzeit angekommen sind. Womöglich wird Ihr Sohn ein paar Tage lang zwischendurch müde sein. Lenken Sie ihn gerne ab, bis sich sein Organismus an den neuen - alten Rhythmus gewöhnt hat. Genügt das Vorgehen nicht, lassen Sie ihn mittags weiterhin schlafen, kürzen den Mittagsschlaf jedoch um eine halbe Stunde.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 09.06.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

4Jährige will nicht schlafen

Hallo Bei uns gibt es jeden Abend dasselbe Problem. Unsere 4 Jahre alte Tochter braucht ewig bis sie schläft. Jetzt muss ich dazu sagen das wir das 3. mal in 6 Monaten in Quarantäne waren und sie da es mich das letzte Mal selbst erwischt hat 4 Wochen nicht mehr in der Kita ...

von Jana1186 19.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht schlafen

Kind will nicht schlafen ( gerne alle)

Hallo Frau Ubbens, Seit ein paar Tagen bringen wir unseren Sohn (24 Monate) abends erst sehr spät ins Bett , wenn er mittags schläft. Auch wenn er nur bis 13:15 oder so schläft mittags, er dreht abends erst nochmal richtig auf. Das geht dann meist bis 22 Uhr. Wenn wir ...

von Mamawasser 17.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht schlafen

Kind will nicht alleine schlafen

Hallo, Mein Sohn ist 22 Monate alt. Er war schon immer ein schlechter Schläfer. Wir haben lange gebraucht, ihn vom Einschlafstillen zu entwöhnen. Er schläft seit einiger Zeit in seinem eigenen Bett, aber nur wenn Mama dabei sitzt und ihm die Hand auf den Rücken legt. Er bewegt ...

von Benlie 04.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht schlafen

18 Monate altes Kind will tagsüber nicht mehr schlafen

Hallo Frau Ubbens, Meine Tochter ist gestern 18 Monate alt geworden, und will seit einigen Tagen mittafs nicht mehr schlafen. Sievwar noch nie tagsüber eine große Schläferin. Sie hat nur 30 Minuten geschlafen, aber die haven ihr gutgetan. Mit 15 Monaten hatte sie noch 2 ...

von Zumi 01.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht schlafen

Mein Sohn will nicht mehr in seinem Bett schlafen

Hallo, Ich habe ein Problem. Mein Sohn (18 Monate) will seit neuestem nicht mehr in seinem Bett schlafen. Sobald ich ihn dort hineinlege, wird er unruhig stellt sich hin und weint. Dabei hat er seit Geburt in seinem Bett geschlafen und alles war super. Ich hatte jetzt neben ...

von JuliaG1985 02.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht schlafen

Kleinkind will mittags nicht schlafen

Hallo Frau Ubbens, mein Sohn wird in 2 Monaten 2 Jahre alt. Er will plötzlich mittags nicht mehr schlafen obwohl er natürlich müde ist. Bleibe ich bei ihm liegen was wir immer so machen auch abends , klettert er auf mir rum und macht nur blödsinn. Geh ich raus weint er. ...

von Alina23456 14.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht schlafen

Kind will seit Kita Eingewöhnung nicht mehr im eigenen Bett schlafen

Hallo Frau Ubbens, unser kleinster (18 Monate) hat seit er ca 10 Monate alt war in seinem Bettchen in seinem Zimmer geschlafen. Er ist immer problemlos alleine eingeschlafen. Nun hat vor ca 2 Monaten die Eingewöhnung in die Kita angefangen, die hat auch super geklappt und ...

von Vonne22 04.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht schlafen

Sohn 4 Jahre alt will nicht alleine schlafen

Hallo nochmal, da Sie immer so gute Ratschläge erteilen, muss ich Sie gleich nochmal mit einer weiteren Frage beschäftigen. Mein Sohn ist 4 Jahre alt. Seit Geburt schlafen wir zusammen in einem Bett (ich und mein Sohn, ich bin alleinerziehend). Das hat sich von Anfang so ...

von Amelie1979 30.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht schlafen

Baby will nicht schlafen

Hallo, meine Tochter 8 1/2Monate will nicht mehr schlafen. Sie fängt immer an zu weinen sobald ich sie in ihr Bett lege. Lege ich sie zu uns ins Elternbett schläft sie. Obwohl sie auch da Anfangs gut eine Stunde braucht bis sie einschläft. Wir legen sie aber sobald sie ...

von Leni123 08.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht schlafen

Karenzwechsel - Mein Zweijähriger will bei mir nicht mehr schlafen

Ich bin am verzweifeln. Mein Mann und ich haben uns die Zeit mit unserem Sohn geteilt. Ich war das erste Jahr zu Hause, er das zweite und ich bin nun für ein halbes Jahr noch zuhause. Im September wird er dann in den Kindergarten gehen. Nur leider hat er sich in dem Jahr sehr ...

von Arsenbonbon 18.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht schlafen

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.