Sylvia Ubbens

2. Jähriger haut sich selbst

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Guten Abend,

Ich möchte hier das Verhalten meines Sohnes schildern was mich doch etwas verunsichert. Insbesondere eine Situation gestern.

Mein Sohn (grade 2 geworden) haut sich selbst auf die Hand oder auf dem Kopf wenn man ihm was verbietet oder gar mal schimpft. Das tut er nicht jedes mal. Grundsätzlich ist er ein fröhlicher kleiner Kerl der auch schon viel versteht wenn man ihm was erklärt. Als Baby war er absolut unkompliziert, ein einsteigerbaby.
Es gibt Situationen da kann ich nicht auf Augenhöhe gehen und erklären. Ich habe das Gefühl er weiß manchmal nicht wohin mit seinen Emotionen.

Nun zur Situation gestern.
Ich habe ihn aus der Krippe abholen wollen. Dort geht er ganz gern hin. Für die Eingewöhnung haben wir uns viel Zeit gelassen, da ich extra anderthalb Jahre elternzeit genommen habe. Dementsprechend ging das alles recht problemlos.
Jedenfalls saß mei Kleiner mit den anderen Kindern und der Erzieherin am Tisch. Sie waren grade fertig mit Essen und wollten gleich ins Bad. Als mich mein Sohn sah freute er sich erst und lachte und wollte gleich aufstehen, kam aber nicht sofort vom Stuhl hoch. Daraufhin schob er sich mit dem Stuhl immer weiter zurück und haute sich und schien plötzlich so unglücklich über mein erscheinen. Die Erzieherin war total erschrocken. Zumal er so ein Verhalten in letzter Zeit öfter zeigt wenn ich ihn abhole. Es wurde immer seltener, dass er einfach in meine arme läuft und sich freut wenn ich komme. Letzte Woche hatte er sogar einen richtigen Wutanfall. Er sah mich draußen vom Sandkasten aus, aber ich holte noch schnell seinen Rucksack von drinnen. Ich habe ihn dann hoch genommen nsch dem er weg lief und sich versteckte und daraufhin schlug er mir auf dem Kopf und sogar ins Gesicht. Danach war -für ihn - sofort alles wieder inordnung und er beruhigte sich und wollte kuscheln. In dem Moment bin ich einfach mit ihm gegangen, da ich wirklich überfordert mit der Situation war.
Das macht mich sehr traurig, da ich mich frage was falsch mache? Ist er denn nicht sicher gebunden?
Ich mache mir nun Sorgen um unsere Mutter-Kind Beziehung und frage mich ob ich nicht feinfühlig genug bin. Als er einander baby war habe ich immer sofort reagiert und wusste dein Schreien fast immer richtig zu deuten, kuscheln, stillen, windel voll ...

Ich bin einfach unsicher wegen seinem aggressiven Verhalten gegen sich selbst.

von Jessica G. am 15.09.2020, 19:47 Uhr

 

Antwort auf:

2. Jähriger haut sich selbst

Liebe Jessica G.,

viele Kleinkinder schlagen sich, schlagen den Kopf auf den Boden, ziehen sich an den Haaren u.ä., wenn sie mit etwas überfordert oder unzufrieden sind. Ihr Sohn ist beispielsweise in einer Spielsituation, die durch das Abholen unterbrochen wird. Das verunsichert ihn.

Sein Hauen hat nichts mit einer gestörten Bindung zu tun. Alles ist in bester Ordnung. Er braucht Sie. Das hat er deutlich gezeigt, in dem er nach dem Hauen mit Ihnen kuscheln wollte.

Behalten Sie die Ruhe und bleiben ihm liebevoll zugewandt, wenn er sich selbst haut. Haut er Sie, halten Sie ihn auf Abstand.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 16.09.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Tochter haut statt zu trösten

Hallo, Meine Tochter, 3,4 Jahre alt, hat eine kleine Schwester, zehn Monate alt. Immer wenn sich die Kleine richtig weh getan hat (ohne dass die Große was damit zu tun hatte), kommt die Große zu ihr und haut die Kleine,statt sie zB zu streicheln. Es ist nicjt so, dass ich ...

von Mama117 25.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Mein Sohn 2,5 Jahre haut und kratzt andere Kinder

Hallo, mein Sohn haut und kratzt andere Kinder bei der Tagesmutter. Ende letzten Jahres bis Anfang dieses Jahres hatten wir eher das Problem, dass er bei der Tagesmutter sehr quengelig und weinerlich war. Dann kam der Lockdown und als der danach wieder zur Tagesmutter ...

von Slanger 24.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Anderes Kind haut

Guten Morgen Frau Ubbens, der Sohn unserer Freunde ist 2,5 Jahre alt. Seit ca. 4 Monaten haben wir bei jedem Treffen Probleme. Er haut oder zwickt unsere Tochter (4 Jahre) ohne Grund. Beispiel: unsere Tochter ist auf dem Spielplatz ohne Grund hingefallen. Er hat sich dann ...

von TanKol 24.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kleinkind, 21 Monate, haut uns

Hallo, unser 21 Monate alter Sohn haut in den letzten Wochen meinen Mann und mich ins Gesicht, bei jeder Kleinigkeit, z.B. wenn er keine frische Windel möchte oder wenn ihm sonst etwas nicht passt oder wenn er müde ist. Mittlerweile macht er das auch bei Oma, Opa, Onkel und ...

von meckilein87 23.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kind haut und ärgert aus Spaß

Hallo, unser Sohn ist 28 Monate alt und meist ziemlich lieb und auch folgsam. Leider nimmt es aber im Moment immer mehr zu, dass er trotz guter Laune und Stimmung haut. Beim ins Bett bringen zum Beispiel lesen wir und haben Spaß (ohne zu toben) und beim Umziehen steht er ...

von Wheily 12.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kleinkind haut andere Kinder

Hallo Frau Ubbens, unser Sohn ist 20 Monate alt und seit einiger Zeit haut und schubst er die anderen Kinder im Kindergarten, wohl auch ohne Grund. Ich war eben etwas traurig und schockiert, als die Erzieherin mir davon berichtete. Zwar ist er schon immer temperamentvoll ...

von Babyborn18 20.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Baby beisst und haut

Liebe Frau Ubbens, Mein Sohn (11,5 Monate) beißt mich in letzter Zeit andauernd und neuerdings haut er mir ins Gesicht. Teilweise macht er das richtig bewusst, d.h. er wartet, bis ich meine Schützende Hand weg getan habe und haut dann extra und gezielt zu. Wenn er das Auge ...

von Krümeli 27.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kleine Schwester Haut und tritt große schwester

Hallo ich habe eine große Tochter 7 Jahre die kleine ist 19 Monate. Das Problem ist das die kleine in jeder Situation die große Schwester terrorisiert sie haut, sie tritt, Haut sie auch mit Gegenständen auch so wen. Die große der kleinen helfen will wird sie sofort weggestosen ...

von Lunafee2012 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kleinkind 16 Monate haut und beißt

Hallo Frau Ubbens, Unser Sohn ist beinahe 16 Monate alt. Vor ein paar Tagen/ Wochen hat er angefangen, uns zu hauen, wenn er Dinge nicht bekommt, er manches nicht machen darf o. Ä. Wir haben unsere Regeln und "Neins" nur auf Dinge beschränkt, die ihn verletzen können oder ...

von ArcheNoah 30.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kind 27 Monate ärgert, haut und beißt andere Kinder - oft grundlos

Hallo, so langsam bin ich echt verzweifelt und weiß nicht mehr richtig weiter. Unser mittlerweile 27 Monate alte Tochter verhält sich in letzter Zeit (ca. 2 Monate) anderen Kindern gegenüber extrem provokant und körperlich übergriffig. Vor allem bei der Tagesmutter höre ich ...

von moni85 21.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.