Christiane Schuster

15 Monate und immer noch ungesellig .-(

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo, da bin ich schon wieder :-)


ich möchte gerne wissen ob ich was falsches tun.

Meine Tochter ist 15 Monate und ist total ungesellig, sie mag keine andere Menschen außer ich und ihr Vater.
Ich treffe mich fast täglich mit anderen Mamis und Babys, die meine Tochter kennt seit sie existiert, aber trotzdem, mach ihr kein Spaß.
Ok..gut...solange sie bei mir ist, so geklebt wie immer,dann ist alles gut, aber keiner darf sie anfassen.
Sie bleibt nicht auf dem Boden mit den anderen Kinder, weil sie sie anfassen , dann fängt sie zu schreien. Wieso das?? denkt sie dass es weh tut , dass es böse ist??
ich versuche es immer wieder , und rede mit ihr ganz lieb , dass alles ok ist , aber sie wird richtig genervt von den anderen Kinder , die eigentlich alle ganz ruhig und lieb sind.
Bei Kaffee trinken, kann ich auch nicht sie auf Boden lassen und in Ruhe mein Kaffee trinken wie die anderen Mamas, nur mein Kind muss an mir geklebt sein :-( solange die anderen Spaß miteinander haben. Und ich darf auch nicht anderes Baby tragen , sie meckert viel.

Zu hause ist sie total was anderes...spielt alleine und redet viel ( Babysprache)

Also, ganz ehrlich, ich hab so vielen Freunden mit denen ich fast jeden tag was unternehme , aber ich komme nach Hause total fertig, weil meine Tochter immer weint , und kein Spaß hat. Ich muss sie immer schlappen , und weil sie nur bei mir sein will. Ich halte mich immer ganz locker und ruhig, aber innen bin ich wie ein Schnellkochtopf ...uffffffff


was soll ich tun, damit sie versteht dass die anderen nicht böse sind, dass die Baby spielen wollen und nicht weh tun.??

danke dir :-)

von Greice am 28.11.2012, 21:20 Uhr

 

Antwort auf:

15 Monate und immer noch ungesellig .-(

Hallo Greice
Bitte versuchen Sie den Wunsch Ihrer Tochter nach Ihrer Sicherheit vermittelnden Nähe zu respektieren. Setzen Sie sie erst gar nicht zu den übrigen Kindern sondern halten Sie sie konsequent auf Ihrem Schoß, bzw. in einer Tragehilfe (z.B. Manduca).
Sie wird sich von ganz allein von Ihnen lösen, da jedes gesunde Kind einen sehr großen Bewegungs- und Erfahrungsdrang hat. Sie muss sich "nur" erst sicher genug fühlen.-

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 29.11.2012

Antwort auf:

15 Monate und immer noch ungesellig .-(

Vielen Dank für deine Antwort, das berühig mich sehr,
weil ich das manchmal meine Baby auf meinen Schoß behalte,
aber, dann kommen immer die blöden Fragen:
: " wieso lass du sie nicht hier mit den anderen ??" deswegen ist sie si verwöhnt....und blablabla., du sollst das und dies machen....
das nervt, und manchmal hab ich doch das Gefühl das ich doch was falsches mache.

( wir waren heute in einen Babycafe, wo sie nur im Sofa neben mir war, und hat die ganzen Zeit gespielt und genossen wie die anderen auch gespielt haben)

danke dir noch mal.

von Greice am 29.11.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.