Sylvia Ubbens

14 Monate alte Tochter schläft nur auf dem Arm ein

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo Frau Ubbens,

meine 14 Monate alte Tochter schläft schon seit langem nur wiegend auf dem Arm ein - zumindest beim Mittagsschlaf. Abends schläft sie in der Regel beim Fläschchen Trinken ein - oder eben, sofern das nicht geklappt hat, ebenfalls wiegend am Arm. Wenn sie eingeschlafen ist, lege ich sie ins Bett und dort schläft sie dann problemlos weiter.

Bis vor kurzem war das auch kein Problem für mich und ich dachte mir, wenn sie die Nähe braucht und so lange es mich nicht stört, soll sie das auch so bekommen. Mittlerweile ist die "Kleine" aber schon ganz schön groß und schwer ;-) Und es wurde langsam ein ganz schöner Kraftakt, dieses kleine Paket durchs Zimmer zu tragen. Zudem möchte ich sie langsam sowieso an ein selbstständiges einschlafen gewöhnen.

Wir haben bereits einige Versuche gestartet, zB. indem ich neben ihrem Bett sitze und die Hand auf ihren Bauch lege, auch herumtragen bis sie fast schläft und dann ins Bett legen haben wir versucht. Alles mit mäßigem Erfolg. Das alles funktioniert dann nur sehr selten und wenn sie wirklich sehr sehr müde ist. Mittlerweile sind wir zumindest so weit, dass ich sie sitzend wiege und nicht mehr durchs Zimmer tragen muss bis sie schläft. Aber Ziel wäre es natürlich, dass sie in ihrem Bettchen friedlich einschlummert.

Nun möchte ich wirklich ungern weiter "experimentieren" und mir Ihre fachliche Meinung dazu einholen, weil ich denke, dass verunsichert meine Tochter nur unnötig. Mir ist klar, dass ich einen Weg dann auch konsequent durchziehen muss, aber wie gewöhne ich sie am besten um? Wie kann ich vorgehen, um meiner Tochter diese Umstellung vom auf dem Arm einschlafen auf ein selbstständiges Einschlafen im Bettchen so sanft wie möglich zu machen. Ich bin kein Freund von aus dem Zimmer gehen und schreien lassen alá "Jedes Kind kann schlafen lernen".

Danke und lg

Katharina

von Kathy2601 am 05.10.2020, 11:02 Uhr

 

Antwort auf:

14 Monate alte Tochter schläft nur auf dem Arm ein

Liebe Katharina,

überlegen Sie sich, wie Sie das Einschlafen gern gestalten möchten. Ihre Tochter wird sich in wenigen Tagen mit Ihrer konsequenten Haltung an das neue Einschlafen gewöhnt haben.

Sie können beispielsweise Ihre Tochter abends in ihr Bettchen legen und wie Sie es schon versucht haben, bleiben Sie bei ihr sitzen und legen eine Hand auf ihren Bauch und eine an den Kopf. Weint Ihre Tochter, so versuchen Sie sie mit Worten oder leisem Singen oder Summen zu beruhigen. Wichtig ist, dass Sie konsequent bei dieser Methode bleiben und Ihre Tochter nicht zwischendurch aus dem Bettchen herausnehmen. Denken Sie immer daran, dass Ihre Tochter nicht alleine weinen muss.

Wenn bisher Sie Ihre Tochter ins Bett gebracht haben, kann ja vielleicht der Papa die Phase der Veränderung übernehmen. Oft ist das neue Schlafen auf diese Weise für die Kinder leichter zu akzeptieren.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 06.10.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Tochter schläft plötzlich nur noch auf dem Arm ein

Hallo Frau Ubbens, meine Lena ist jetzt 19 Monate alt, ein temperamentvolles, freundliches und aktives Mädel und bisher hat das Ins-Bett-Bringen problemlos geklappt. Von heute auf morgen hat es sich geändert. Bisher war es so: gegen 18:30 gibt es Essen, dann darf sie noch ...

von Dunilein 06.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Meine Tochter (28 Monate) schläft nicht durch

Hallo Frau Ubbens, oft gestellte Frage, aber ich kann nicht anders. Ich muss meinen Fall auch schildern. Unsere Tochter wird seit jeher sehr früh wach (4-5 Uhr). Oftmals haben wir den Fall, dass sie nacht 1,5 Stunden wach ist und erzählt und erzählt. Manchmal schläft ...

von SonjaW85 26.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Meine Tochter schläft nicht mehr alleine

Hallo Frau Ubbens, Meine Tochter ist jetzt 1,5 Jahre alt. Seit ein paar Wochen schläft sie nicht mehr alleine. Sie will nicht mehr in ihrem Bett einschlafen. Bereits auf den Weg dahin, fängt sie an zu weinen und klammert sich an mich. Selbst wenn ich neben dem Bett sitze, ...

von Jeyhirte 10.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter 18 Monate schläft extrem schlecht. Was tun?

Sehr geehrte Frau Ubbens, Meine Tochter, 18 Monate alt, schläft nachts absolut nicht durch. Langsam verzweifle ich und weiß nicht mehr was ich noch machen soll. Das einschlafen ist wirklich überhaupt kein Problem. Unser Ritual ist es, das ich mit ihr zusammen ins ...

von Remsinchen 12.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter (28 Monate) schläft plötzlich schlecht

Hallo, ich bin grad sehr überfordert und müde. Meine Große (2 Jahre und 4 Monate) schläft plötzlich von einem auf den anderen Tag, mittlerweile seit etwa vier Wochen sehr schlecht. Sie hat mit fast zwei Jahren angefangen regelmäßig durchzuschlafen. Nun wird sie aber plötzlich ...

von ag05 01.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Wie schläft meine Tochter alleine im Bett ein?

Guten Morgen, Unsere Tochter ist 10,5 Monate alt. Wir möchten, dass sie abends in ihrem Bett einschläft. Zur Zeit stille ich sie abends zum einschlafen - will aber abstillen - und dann trage ich die schlafend in ihr Bett in ihr Zimmer. Sie schläft immer öfter durch, und ...

von Fragestellerin86 18.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter schläft nur mit Flasche ein

Hallo, Meine Tochter ist fast 9 Monate alt und trinkt noch mindestens 4 Flaschen am Tag. Morgens und Abends wäre ja kein Problem aber sie braucht auch zweimal mittags zum einschlafen eine Flasche und wenn sie es nicht schafft dabei einzuschlafen schläft sie wieder nur mit ...

von Linie6 05.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter 25 Monate schläft nicht mehr

Guten Tag Frau Ubbens, meine Tochter hat bisher ganz gut geschlafen, d.h. sie ist alleine eingeschlafen und hat mest durchgeschlafen. Seit ein paar Tagen will sie nicht mehr ins Bett. Das Zubettbringen klappt gut, aber sobald ich das Zimmer verlasse, meckert sie. Das kann ...

von Danpo 13.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Meine Tochter schläft nicht ein was tun?

Hallo, Ich weiß langsam einfach keinen Rat mehr. Seit einigen Tagen ist meine kleine Tochter (4Monate) nur am weinen wenn sie schlafen soll. Sie gibt die Anzeichen wie Augen reiben und Gähnen. Aber wenn ich dann versuche sie zum schlafen zu bringen schreit sie durchgehend. ...

von Mylena2016 14.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter (fast 2J.) schläft nicht mehr durch

Hallo :-) Ich hoffe Sie können mir etwas weiterhelfen. Meine Tochter wird am 02.02.2017 2 Jahre alt, seit sie 1 Jahr alt ist geht Sie in die Kinderkrippe und hält da auch ihrem Mittagsschlaf (ca. 1,5 Std). Seit ca. 6-8 Monaten schläft Pia an sich durch in Ihrem Bett ...

von monja1202 18.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.