Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Wie schnell steigt der Eisenwert

Guten Abend Prof Dr Costa,

ich bin aktuell 34+2ssw, mein HB Wert lag bei 10,7

Für meine Geburt, geplant bei 36+4 soll ein hoher Eisenwert angestrebt werden.
Leider hat es bis jetzt mein Frauenarzt versäumt mir da etwas zu verschreiben, was ich jedoch jetzt auf Nachfrage endlich bekommen habe: Eisentabletten 80mg.
Mit welcher Ernährung kann ich das noch verbessern und wie schnell wird der HB wert bei regelmäßiger Einnahme+ eisenreiche Ernährung ( rotesäft mit eisenzusatz etc) auf einen guten Wert steigen? Meinen sie es ist realistisch einen Eisenwert von 14,0 zu erreichen bis in 2 Wochen?

von Melli2003 am 01.12.2020, 21:24 Uhr

 
 

Antwort:

Wie schnell steigt der Eisenwert

Bei einem Hb-Wert größer als 10 mg% brauchen Sie sich wegen der bald anstehenden Geburt keine größeren Sorgen zu machen. Eisentabletten einzunehmen ist nicht falsch, aber der Hb-Wert wird sehr wahrscheinlich nur minimal ansteigen. Was aber kein größeres Problem sein sollte.

Normalerweise ist der Blutverlust während der Geburt nicht sehr hoch, auch wenn es ein Kaiserschnitt sein sollte. Aber gehen Sie davon aus, dass Sie auch nach der Geburt wahrscheinlich eine ganze Weile Eisen zu sich nehmen müssen.

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 04.12.2020

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.