Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Schädlich?

Hallo. Sie haben mir die woche für insulin einen antwort geschrieben, wo: "Die Werte sind doch etwas hoch und hohe Zuckerwerte sind für Ihr Kind schädlicher als die Erhöhung der Insulindosis"

als die erhöhung der insulin dosis? Ist insulin dosis wirklich auch schädlich für das baby im bauch wenn man sie erhöht? Jetzt muss ich 7ie spritzen.

Ich dachte das geht nicht über die plazenta durch?

Oder hab ich etwas falsch verstanden?

von Cyrelle am 26.05.2016, 08:28 Uhr

 
 

Antwort:

Schädlich?

Nein, das habe ich nicht so gemeint. Ich weiß, dass viele Schwangere sich Sorgen machen, wenn die Insulindosis erhöht werden muss, weil die Blutzuckerwerte zu hoch sind. Ihre Insulindosis ist sehr klein, aber es kann schon sein, dass man im Laufe der Schwangerschaft diese erhöhen muss.

Es stimmt schon, dass das Insulin die Plazenta nicht überwindet, also nicht zum Kind gelangt. Aber der Blutzucker schon...

Mehr wollte ich nicht schreiben. Es tut mir Leid, dass es missverständlich war.

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 01.06.2016

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.