Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Nüsse

Hallo Herr Costa,

vielen Dank für die Beantwortung meiner letzten Frage bezüglich des Acrylamids. Ich werde diesmal meine Frage auch nicht damit beginnen das es meine Letzte sein wird :-)

Da ich ja nun die Produkte mit viel Acrylamid meiden möchte, dachte ich mir könnte ich ja auf Nüsse und Trockenobst umsteigen. Diese kann man auch gut in die Arbeit mitnehmen. Meine Fragen hierzu wären:

1) Sind die Nüsse aus dem Handel (z.B. Seeberger ) alle sicher bezüglich Listerien und anderen schädlichen Stoffen. Sind diese Nüsse "roh" nicht bei allen steht geröstet dabei. Kann man die bei denen nichts von geröstet dabei steht auch essen? Ist in gerösteten Nüssen auch Acrylamid? Leider habe ich im Internet nichts dazu gefundne.

2) Ist das Trockenobst aus dem Handel (z.B. Seeberger ) sicher bezüglich Listerien und anderen schädlichen Stoffen. Ist in Trockenobst Acrylamid oder reichen die Temperaturen bei der Herstellung nicht aus.

Vielen Dank im Voraus &

Schöne Grüße

von Christa88 am 03.05.2018, 12:26 Uhr

 
 

Antwort:

Nüsse

Wieso die letzte Frage ? Wollen Sie auswandern ? Auch wenn diese Schwangerschaft zu Ende geht, können Sie mich doch in den nächsten 3-4 Schwangerschaften doch ansprechen, wo ist das Problem ?...

Nun zu Ihren Fragen:

1. Nüsse gelten in der Schwangerschaft als unbedenklich, was Infektionen angeht. Nach meiner Kenntnis ist die von Ihnen genannte Firma Seeberger sehr seriös, so etwas wie "der Mercedes unter den Nusshersteller"... Was nicht heißen soll, dass die anderen nicht gut sein sollen... Achten Sie bitte nur generell darauf, die geöffnete Packung nicht zu lange offen zu lassen, weil die Nüsse verschimmeln können. Ein Paar Tage sind unproblematisch.

2. Zum Thema "Acrylamid" vielleicht einige Anmerkungen. Acrylamid entsteht beim Backen, Rösten und Braten von stärkehaltigen Lebensmitteln - also von vielen Lebensmitteln... Besonders viel Acrylamid gibt es in Kartoffelchips, Kartoffelpuffer, Pommes frites, Keksen, Kräckern, Lebkuchen, Knäckebrot oder Cornflakes. Auch Kaffee und Trockenobst enthalten Acrylamid. Alle Hersteller werden aber angehalten, den Gehalt an Acrylamid möglichst niedrig zu halten. Aber trotzdem heißt es nicht, dass man in der Schwangerschaft auf all die von mir aufgeführten Lebensmittel verzichten soll. Gerade Trockenobst ist, in Maßen, eine feine Sache, Kaliumlieferant und hilft, die Darmtätigkeit zu regeln. .

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 12.05.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft

Übelkeit wegen vielleicht schlechter Nüsse

Guten Tag, Ich bin derzeit 24. SSW. Letzte Woche habe ich einen Nusskuchen gebacken. Die Nüsse waren noch haltbar, waren allerdings schon 2 Monate geöffnet, lagerten aber trocken und dunkel in einer Box in der Küche. Sie sahen auch gut aus (gerochen habe ich nicht dran). ...

von Ichbins05 06.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nüsse

Vegetarisch, Nüsse, Obst & Gemüse

Hallo Prof. Dr. Costa, ich habe einige Ernährungsfragen... 1) Ich bin Vegetarierin. Was muss ich beachten (11. SSW)? Seit der Schwangerschaft esse ich zusätzlich 1-2 Mal pro Woche Fisch (z.B. Kabeljau). 2) Ich habe in den vergangenen Wochen häufiger Nüsse aus einem ...

von Jintensha 31.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nüsse

Avocado und Nüsse statt Fisch

Lb. Hr. Dr. Costa! Decken 1 Avocado wöchentlich und Nüsse den Bedarf an Omega 3 und DHA/EPH (oder wie das heißt) ab? Leider ekelt mich sehr vor Fisch (außer Fischstäbchen, aber die haben davon wohl eh nichts. Bin in der 26. SSW. Die großen Fischölkapseln bringe ich schon gar ...

von staybee 13.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nüsse

Lagerung Nüsse,Saft und Zwiebelkuchen

Sehr geehrter Herr Dr. Costa, ich hätte gleich mehrere Fragen für Sie: 1. Ich (SSW 28) habe bei einer großen Bäckereikette im Einkaufszentrum Zwiebelkuchen gekauft. Das haben wir schon einmal gemacht und da war er spitze. Nun aber habe ich aber nach der ersten Gabel gemerkt, ...

von EllRa3 13.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nüsse

Schwanger, welche Nüsse sind gerade jetzt sinnvoll

Schönen guten Tag, Ich bin in der 9.Ssw und habe mich gefragt welche Nüsse ich jetzt wohl essen könnte/dürfte. Habe schon gegoogelt aber für mich keine zufrieden stellende Antwort gefunden, sondern nur solche Themen das sie gut für Schwangere sind wegen den und den ...

von Bianca-nami 01.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nüsse

Gekochte Nüsse und trockenobst

Hallo Herr Dr. Costa, Manchmal koche ich gerne geschälte kürbiskerne in wasser für 15 -20 Minuten, da sie dann weicher werden. Neulich habe ich auch mal geschälte Walnusskerne dazu gegeben und ebenfalls im Wasser mitgekocht. Im Nachhinein frage ich mich, ob durch das ...

von smartie-1989 19.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nüsse

Mandeln, Nüsse und DHA

Guten Morgen Dr. Costa, mich beschäftigen derzeit 3 Fragen, bei denen sie mir vielleicht weiterhelfen können: 1) Mein Sohn und ich (12. SSW) essen seit zwei Wochen- sozusagen als Morgenritual - morgens je ein Schüsselchen mit getrockneten Apfelchips und Cashewnüsse (immer so ...

von mary_12 19.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nüsse

Nüsse

Sehr geehrter Herr Dr.Costa, Ich (25 ssw)habe bisher immer wieder Nüsse(Walnüsse, Mandeln,Macadamia)in den Quark, pur oder in Kombination mit Obst fast täglich als Zwischenmahlzeit gegessen und keinen Gedanken daran verschwendet, dass dies ungesund für das Baby sein ...

von Theresa207 15.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nüsse

Plätzchen, Nüsse

Sehr geehrter Herr Prof. Costa, ich befolge Ihren Rat und packe selbstgebackene Plätzchen in ein verschließbares Gefäß. Heißt dies automatisch, ich sollte lieber keine Plätzchen auf Weihnachtsfeiern oder von Freunden essen? Immerhin habe ich vor der Schwangerschaft auch nie ...

von Hettie 03.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nüsse

Abgelaugene Nüsse

Hallo Herr Dr. Costa, ich befinde mich in der ssw 10+1 und habe soeben Studentenfutter gegessen. Leider habe ich zu spät gesehen das die Nüsse nur bis zum 30.01.15 haltbar war. Die Verpackung war noch verschlossen und ich ahbe sie frisch aufgemacht. Mir ist aber ...

von cocolatte 10.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nüsse

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.