Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Eiklarpulver

Hallo Herr Dr.!
Ist die Verwendung von Eiklarpulver in Ordnung? Laut Hersteller handelt es sich um pasteurisiertes, sprühgetrocknetes Hühnereiweiß, das frei von Salmonellen ist, zu Listerien würden keine Daten vorliegen. Alternativ gäbe es noch flüssiges Eiklar, das zwischen 55 und 58 Grad pasteurisiert ist!

Ist die Verwendung von diesen Produkten, ohne dass sie nochmals erhitzt werden, in Ordnung?

Herzlichen Danke und beste Grüße

von Schifahrerin1920 am 06.02.2020, 09:10 Uhr

 
 

Antwort:

Eiklarpulver

Es spricht nichts dagegen, pasteurisiertes Eiklarpulver in der Schwangerschaft zu verwenden. Die "Alternative", von der Sie sprechen, nämlich flüssiges Eiklar, zwischen 55 - 58 °C erhitzt finde ich eher riskant. Also empfehle ich Ihnen doch das Pulver.

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 08.02.2020

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.