Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Bakterien in Lebensmittel

Sehr geehrter Herr Dr Costa,

vor ca 2 Wochen habe ich einen Dürüm gegessen und dieses Wochenende viel mir auf, nachdem ich mir ein Eis dort holen wollte, dass die ihren Salat nicht waschen.
Ich gehe dann mal davon aus das sie auch das andere Gemüse nicht waschen.
Das Eis habe ich trotzdem mitgenommen und gegessen und da waren aber teilweise große Kristalle drin
Dieses Wochenende hatte ich Freitag und Samstag erhöhte Temperatur, Kopfschmerzen und Halsschmerzen beim Schlucken.
Am Sonntag waren alle Symptome plötzlich verschwunden und ich hab mir ein Eis gekauft.
Könnten die Symptome auf eine Listeriose hindeuten?
Welche Auswirkungen kann das mit den Kristallen im Eis haben?
Und gestern Abend habe ich 2 gekaufte hartgekochte Eier gegessen und heute morgen starken Durchfall gehabt. Die bauchschmerzen dazu habe ich immer noch und die Strahlen bis in die Beine aus.
Aus Angst war ich gestern beim Hausarzt und sie meinte in ihren 22 Jahren hatte sie noch keinen mit listerien. Danke

von Lenivero am 27.04.2021, 10:47 Uhr

 
 

Antwort:

Bakterien in Lebensmittel

Es wäre ganz gut, wenn Sie die Leute im Döner-Laden fragen, wie sie es mit dem Salat handhaben, vor allem ob sie ihn waschen. Es kann sein, dass der Salat vorgewaschen ist. Aber auch dann wäre es besser, wenn sie ihn noch einmal mit Leitungswasser waschen würden.

Die Kristalle im Eis entstehen durch Temperaturschwankungen und bestehen aus Wasser. Also sind sie harmlos.

Ihre Symptome sind sehr wahrscheinlich harmloser Natur, wenn sie nach 2 Tagen weg sind. Eine Listeriose ist sehr unwahrscheinlich.

Es kann schon sein, dass die "gekauften" harten Eier "nicht ganz sauber" waren und Sie aus diesem Grund Durchfall hatten. Aber auch hier gilt das Gleiche - wenn die Beschwerden so bald aufhören, dürften sie harmloser Natur sein.

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 29.04.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft

Bakterien

Guten Abend Herr Dr. Costa, Mein Freund hat heute eine Art Hartwurst gegessen, die aufgeschnitten am Teller lag. Habe dann später versehentlich vom gleichem Teller 2 Bissen von etwas anderem probiert ( nicht der Wurst). Weiß nicht genau, ob der Bissen genau auf dem Fleck lag ...

von SophRai 15.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bakterien

Angebranntes/Kontaminierte Lebensmittel

Guten Tag Herr Prof. Dr. Costa, ich habe 2 Fragen: 1. In wie fern kann es das Baby gefährden, wenn man angebrannte Lebensmittel zu sich nimmt? Ich habe neulich ein Kartoffelbrötchen gegessen und festgestellt, dass die Unterseite sehr dunkel war, es schmeckte auch leicht ...

von SusannSa90 06.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lebensmittel

Bakterien

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Med. Costa, Ich hab letztens bei meinen Eltern ein Langnese "königsrolle" Eis gegessen und habe bemerkt das dort riesige Eiskristalle oben waren. Irgendwie war das Eis auch nicht so hart aber ich hab gelesen das soll normal sein. Außerdem war ...

von Lenivero 30.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bakterien

Lebensmittel/Innerein

Lieber Dr. Costa, in der SS soll man ja keine Innereien essen. Was ist mit Rückenmark? zB in der Suppe... oder letztens war ein Stück Rückenmark bzw. Knochen in meinem Huhn, ist das bedenklich? Oder kann man das bedenkenlos abnagen? Und die Haut bei Würstchen besteht ...

von Kiki_18 11.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lebensmittel

Sind diese Lebensmittel okay

Guten Tag Herr Dr. Costa, Ich habe ein paar Fragen ob folgende Lebensmittel in der Schwangerschaft in Ordnung sind: 1) das Getränk Orangina 2) Mozzarella Bällchen aus den Supermarkt 3) Whey Protein Pulver für Eiweißshakes: Molkenprotein-Konzentrat (aus Milch ...

von Kirsche1007 23.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lebensmittel

Lebensmittel in der SS

Guten Tag Herr Dr Costa Sind Xanthan, Gellan als Stabilisatoren sowie Gemüsesorten wie Sellerie bzw Knollensellerie unbedenklich? Wie sieht es grundsätzlich mit Quinoa aus sowie Crackern aus Linsen- oder Kichererbsenmehl in der Schwangerschaft? Vielen ...

von Kiki81 16.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lebensmittel

Listeriose oder andere Lebensmittelinfektion möglich?

Lieber Dr. Costa. Vielleicht ist es etwas über drei Ecken gedacht, aber grade ist hier bei uns eine etwas doofe Situation. Bei uns in der Stadt wurden Colibakterien im Trinkwasser gefunden und es gibt jetzt die Empfehlung dass Leitungswasser vor Benutzung ...

von Erstmutti 28.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lebensmittel

alte Soße auf Milchbasis - gefährliche Bakterien?

Hallo Herr Dr. Costa, ich habe gestern Abend aufgewärmte (nicht wieder aufgekochte) Nudeln mit Kichererbsen, grünen Erbsen, Spinat und Champignons mit einer (H-)Milch Curry Soße gegessen. Die Nudeln habe ich einen Tag davor gekocht, den halben Tag in der Küche stehen lassen, ...

von iza123 28.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bakterien

Haltbarkeit und Lagerung von Lebensmitteln

Guten Morgen Herr Prof. Dr. Costa, 1.Ich esse gerne Quark mit Honig und Brot zum Frühstück.Wie lange kann ich ohne Bedenken den angebrochenen Quark essen? Leider sind die Quarkverpackungen so gestaltet,dass der Aludeckel nicht mehr verschließbar ist.Daher verpacke ich die ...

von Babyfreude2021 25.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lebensmittel

Lebensmittelinfektion

Guten Morgen Herr Doktor Costa, Ich bin Ende der 8 SSW und derzeit im Urlaub in Italien. Ich habe vor 4 Tagen Pasta al Ragout in einer Bar/Restaurant bestellt. Es ist nicht wie gewohnt eine über längeren Zeitraum gekochte Bolognese gewesen, sondern das Hackfleisch (keine ...

von Babyfreude2021 28.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lebensmittel

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.