*
Prof. Dr. med. Michael Radke

Ernährung von Babys und Kindern

Prof. Dr. med. Michael Radke

   

 

Norovirus

Hallo, ich liege im Krankenhaus und habe Norovirus,da es mit besser geht,kein erbrechen oder Durchfall mehr, muss ich nach Hause,weil mein 15 Monate alter Sohn jetzt auch anfängt und mein Mann auch.können die mich entlassen, auch wenn ich ansteckend bin?kann ja jetzt nicht zwei Wochen hier bleiben. Vielen Dank für ihre Antwort.

von chrissi14 am 11.02.2019, 19:36 Uhr

 

Antwort:

Norovirus

Wenn Ihr Kind und Ihr Mann auch das Virus haben, können Sie sie aktuell nicht nochmals anstecken.

von Prof. Michael Radke am 12.02.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Ernährung nach Norovirus

Guten Abend, unser Sohn (16 Monate) war noch nie der beste Abendbrot Esser. Letzte Woche Samstag lagen wir für 2 Nächte im Krankenhaus wegen Noroviren. Er hatte dort einen Tropf bekommen, da er nicht mehr trinken wollte. Letzten Montag sind wir dann entlassen worden und ...

von Karo-SN 24.09.2018

Frage und Antworten lesen

Nach Rota- und Norovirusinfektion wieder zunehmen

Hallo, meine Jüngste ist 6 Monate und liegt seit letztem Freitag in der Uni-Kinderklinik. (69cm, 6700g vor 2 Wochen bei der U5). Es begann am Donnerstag Abend mit schwallartigem Erbrechen durch Mund und Nase, Freitags hatte sie dann 39,1 Fieber und Durchfall kam hinzu. Als ...

von talua78 06.03.2012

Frage und Antworten lesen

Die letzten 10 Fragen an Prof. Michael Radke und Prof. Stefan Wirth
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.