*
Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Ernährung von Babys und Kindern

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

   

Antwort:

Muttermilchinduzierte Colitis?

Ganz offensichtlich bekommt er noch zuviel Muttermilch. Altersgemäß sind mit 8 Monaten 5 Mahlzeiten, davon höchstens 2 x Milch und dreimal Beikost. Nachts sollte er eigentlich nichts mehr bekommen. Ich denke, wenn Sie weiter Beikost aufbauen, sind die Blutfäden weg. So lange Sie viel stillen, hat er keinen Grund, mehr Beikost zu sich zu nehmen. Bei meinem Kind würde ich aktuell keine weitere Diagnostik machen.
Gruss
S. Wirth

von Prof. Stefan Wirth am 05.12.2018

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Prof. Michael Radke und Prof. Stefan Wirth
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.