*
Prof. Dr. med. Michael Radke

Ernährung von Babys und Kindern

Prof. Dr. med. Michael Radke

   

Antwort:

Kind will kaum trinken

Flüssigkeit anbieten ist gut, "Hinterherrennen" weniger. Bedenken Sie, daß die Milchflasche und auch die Breie zu 85 bis 90 % aus Wasser bestehen. Wenn Ihr Kind Durst hat, wird es sich melden. Durst ist ein starker "Willensgeber"

von Prof. Michael Radke am 11.02.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

ab wann kann mein kind kuhmilch trinken?

Guten Abend, ich habe eine frage zum Thema milch: Mein sohn ist 18 monate alt, darf er da schon kuhmilch trinken? Er hat bisher von Beba das Milchpulver "Optipro Kindermilch ab dem 1.Geburtstag" bekommen. Ist dieses Milchpulver für seine entwicklung besser als normale ...

von Mama85 21.11.2018

Frage und Antworten lesen

Wie viel soll ein 10 Monate altes Kind trinken?

Hallo, mein Kind (10 Monate) trinkt glaube ich zu wenig. Da die Windeln nicht mehr sehr voll sind. Tag: Frühstück: etwas Müsli mit 50ml Wasser angerührt Mittag: Kartoffel-Gemüse-fleisch Brei Nachmittag: manchmal (Wenn sie Hunger hat) 180ml Pre. Aber oft hat sie ...

von Lila-linda 18.07.2018

Frage und Antworten lesen

Kind drückt wie wild beim trinken

Guten Abend, mein Baby ist 15 Tage alt und bekommt seit seinem 2. Lebenstag Milumil Pre , da meine Muttermilch nicht ausreichte. Er wurde in 39+0 mit 50 cm und 2870 Gramm geboren und verlor in kürzester Zeit mehr als 10% seines Gewichts. Demzufolge fehlte ihm schnell die ...

von Fräulein_K 03.01.2018

Frage und Antworten lesen

Was soll ich machen wenn das kind garnicht mehr Milch trinken will ?

Hallo .. mein Kind ist 8 Monate und mag keine Milch mehr trinken . Ich versuche es immer wieder aber sie will es einfach nicht mehr. Seid 2 Wochen erbricht ständig ! Immer sofort nach dem Essen ! Sie mag auch keine Flüssigkeit wie Tee oder Wasser zu sich nehmen . Bin sehr ...

von MAMA100191 26.12.2016

Frage und Antworten lesen

Wie viel Wasser darf mein Kind zum Brei trinken?

Mein Kind ist jetzt 5 Monate alt und wir starten langsam mit der Beikost, bis jetzt habe ich kein Wasser gegeben da ich Angst hatte vor einer Überhydrierung sonder nur Pre-Nahrung. Zum Brei gebe ich jetzt abgekochtes Wasser, allerdings trinkt mein Kind das Wasser als wäre es ...

von ElizRuth 03.10.2016

Frage und Antworten lesen

Wie viel Milch und Joghurt darf ein 18 monatiges Kind am Tag trinken und essen?

Guten Tag,ich habe ein 18 monatige Mädchen sie wiegt 11 kilogram und 83cm groß.Ich möchte wissen ob das Gewicht und die große normal sind?Außerdem möchte ich sagen dass sie 3mal 200 ml Milch am Tag trinkt und 200gr Jogurt esst.ist das ok? Was kann ich sie als Frühstück ...

von Martina14 27.04.2016

Frage und Antworten lesen

Wieviel ml Wasser sollte mein Kind pro Tag trinken

Guten Morgen, ich hätte eine Frage bezüglich der Trinkmenge meines Sohnes. Er ist jetzt fast 7 Monate alt, wird morgens gestillt, mittags gibt es Brei, nachmittags GOB, abends Milchbrei und vor dem Schlafengehen trinkt er etwa 200 ml 1er-Nahrung und noch etwas Milch aus ...

von Saskia87 03.02.2016

Frage und Antworten lesen

wie viel sollt ein 2 jähriges kind trinken?

Guten tag. Meine tochter ist jetzt 2 jahre und trinkt zeitweise sehr wenig, muss sie oft erinnern und zeitweise spielerisch dazu animieren zum trinken aber sie sagt oft nein. Sie hat eigentlich immer brav getrunken. Sie ist unverändert und hat keine anzeichen wegen irgendwas. ...

von Tanja21 05.01.2016

Frage und Antworten lesen

Wie bringe ich mein Kind zum trinken?

Hallo, Meine Tochter, 1 Jahr alt, trinkt nichts. Weder aus einem Glas, noch aus der Flasche. Sie bekommt morgens und vor dem schlafen jeweils 200ml 1er Milch. Sonst trinkt sie nichts. Ich biete es ihr immer wieder an, aber alles wird weggeschoben. Wie bringe ich ie zum ...

von Silke T. 19.11.2015

Frage und Antworten lesen

Wie viel Kuhmilch darf ein 16 Monate altes Kind trinken?

Hallo, wir haben unseren 16 Monate alten Sohn jetzt von der Säuglingsmilch weg hin zur normalen Kuhmilch 1,5% umgewöhnt. Meine Frage ist jetzt wie viel darf er denn davon pro Tag etwa trinken? Gibt es ein zuviel? Er trinkt jetzt gerade zum Frühstück etwa 150ml Milch und ...

von LLLLLucky 02.04.2015

Frage und Antworten lesen

Die letzten 10 Fragen an Prof. Michael Radke und Prof. Stefan Wirth
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.