Prof. Dr. med. Michael Radke

Ernährung von Babys und Kindern

Prof. Dr. med. Michael Radke

   

Antwort:

Essen

In diesem Alter sollte Ihr Kind mindestens 7 Stunden nachts durchschlafen. Modifizieren Sie ggf. die Mahlzeiten so, daß Ihr Kind durchschläft bzw. bieten Sie nachs ggf. Wasser an.

von Prof. Michael Radke am 16.04.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
  • Essen - Miahailey13 16.04.19, 02:54
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Frage zum derzeitigen essenplan

Hallo. Mein sohn, fast 6 monate hat eine kuhmilchallergie. Da er mir das neocate aber weiterhin nicht nimmt sieht unser derzeitiger essenplan so aus: 8 uhr stillen Zwischendurch was in die habd wie maisstangen oder milchbrötchen 11 uhr das was wir essen pürriert, dazu ...

von BenLaraMax 03.04.2019

Frage und Antworten lesen

Zu müde zum Essen, zu hungrig zum Schlafen

Hallo, Ich brauche dringend Hilfe Meine Tochter (16 Monate) schläft seit neuestem nur noch einmal am Tag. Sie steht zwischen 7 und 8 Uhr auf und ihr Mittagsschlaf ist um ca. 11 bis 12 Uhr. Vorher ist nichts zu machen. Jetzt sieht es bei uns so aus. Sie Frühstückt morgens ...

von Dania.24 19.02.2019

Frage und Antworten lesen

Welche Essensmengen für ein knapp 11 Monate altes Baby?

Sehr geehrter Herr Prof. Wirth, Meine Tochter ist nun knapp 11 Monate alt. Seit sie 6 Monate alt ist bekommt sie Brei und zusätzlich morgens und abends eine Flasche PreMilch. Immer, wenn die Familie gegessen hat, hat sie mit am Tisch gesessen und auch etwas bekommen ...

von JuliaAurelia 07.02.2019

Frage und Antworten lesen

Nachtrag Nachtfläschchen - wie lange ohne Essen in Ordnung?

Sehr geehrter Herr Professor, Vielen Dank für Ihre Hilfe. Ich sehe ein, dass ein Nachtfläschchen mit einem Jahr nicht ideal ist. Wie viel Zeit ohne Nahrung ist denn dann zumutbar? Mein Sohn isst um 18 Uhr zu Abend und geht um 19 Uhr ins Bett. Er steht zwischen 6 ...

von Jintensha 28.01.2019

Frage und Antworten lesen

Fast nur Milch mit 12 Monaten und Ablenken beim Essen

Hallo, mein Sohn ist 12 Monate alt und ernährt sich primär von Milch. Seit der Beikosteinführung hat Junior maximal 100g auf einmal an Breien zu sich genommen. Inzwischen bevorzugt er feste Nahrung wie Müsli, Nudeln, Brötchen oder rohes Obst und Gemüse. Er zeigt sich sehr ...

von Nia89 23.01.2019

Frage und Antworten lesen

Wie kann ich meinem Sohn 10 Monate mehr Begeisterung beim Essen vermitteln?

Guten Tag, Mein Sohn ist 10 Monate alt und hat bisher in der letzten Zeit morgens meistens Brei bekommen, mit Ausnahme von ein paar Tagen, an denen er auch Brot und Toast aß. Im Sinne einer langsamen Umstellung vom Brei zur Familienkost möchte ich ihm nun Brot zum Frühstück ...

von Ina2018 22.01.2019

Frage und Antworten lesen

Wie viel Essen ist in Ordnung?

Hallo, ich mache mir ständig zu viel Sorgen, dass unsere Tochter zu viel zum Essen bekommt. Sie ist gerade 7 Monate alt geworden und zählt eindeutig zu den propperen Babies. Einerseits ist es schön, dass sie viel und gerne isst... Aber sie hat bestimmt 1 oder 1,5 kg mehr ...

von Iris_ 14.01.2019

Frage und Antworten lesen

Essen

Hallo, leider habe ich immer noch nicht die richte Antwort bekommen. Ich habe die Mittagsflssche nun ersetzt und er ist mit knappen 5 mosnten 125 gramm Gemüse. Fange ich nun nächste Woche an abends brei zu geben. Oder nachmittags eher mit reisflocken gemischt mit Obst oder nach ...

von Miahailey13 14.01.2019

Frage und Antworten lesen

Essensplan

Hallo, mein Sohn bekommt seit er 4 monate ist, Beikost. Nun, ist er fast ein Glas 125 gramm. Morgen wir er 4 monate und 3 Wochen alt, ich würde nun 2 verschiedene Gemüse Sorten nehmen. Nun meine Frage, ab wann Obstbrei nacht dem essen und ab wann soll ich beginnen gleich mit zu ...

von Miahailey13 09.01.2019

Frage und Antworten lesen

Essensplan

Hallo, mein Sohn hat genau mit 4 monaten Beikost bekommen. 4 Tage Karotte, 3 Tage Kürbis, 4 Tage pasinake und jetzt gebe ich nochmal 4 Tage Karotte. Er isst jetzt fast ein 125 gramm Glas und liebt es. Am Freitag wird er 4 monate und 3 Wochen alt. Jetzt meine Frage, ich würde ...

von Miahailey13 09.01.2019

Frage und Antworten lesen

Die letzten 10 Fragen an Prof. Michael Radke und Prof. Stefan Wirth
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.