kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Entwicklungskalender
Entwicklungskalender

Buchtitel - Gefühle regieren den Alltag
Buchtitel - Gefühle regieren den Alltag
Buchtitel - Vom Urvertrauen zum Selbstvertrauen
 
 
 
 
Kinderarzt Dr. Posth

Dr. Rüdiger Posth - Entwicklung von Babys und Kleinkindern

  Zurück

Autofahren und Sitzen im Kinderwagen wie lange müßte das klappen 19 Mon

Meine Tochter ist sehr tempramentvoll u aktiv.Wenn wir mit d Auto fahren ist ihr sofort langweilig und nach kurzer Zeit fängt sie an zu schreien trotz Spielzeug.Hab erst immer gesungen aber das hält nur kurz dann geb ich ihr etwas zu essen.Jetzt möchte sie sofort etwas haben wenn sie im Autositz ist.Manchmal läßt sie sich gar nicht ohne anschnallen.Wenn sie aufgegessen hat geht es so weiter.Genauso ist es i Kinderwagen.Kurzer Weg zum Spielplatz ist schon das Äußerste dann willsie raus u läuft wohin sie will.Einkaufen oder Stadt geht nur zu 2.wenn einer hinter ihr herläuft.Fenster o Leute gucken ist langweilig besser Regale ausräumen.Obwohl sie sonst sehr sehr anhänglich ist läuft sie dann aber immer weg u nie an der Hand.Bisher haben wir das Spiel mitgemacht.Darf sie irgentwo rumlaufen alles kein Problem z.B. Restaurant.Kann ich etwas besser machen für das mal "Ruhig sitzen" o bei mir bleiben oder liegt das an ihrem Temprament.Wie ist das Ablenken mit Essen z.B. Bröchen, Kekse, Obst?

von Mäuseline am 23.03.2009

*Antwort:

Re: Autofahren und Sitzen im Kinderwagen wie lange müßte das klappen 19 Mon

Hallo, zunächst einmal ist diese Lust am Herumrennen und aller erforschen, typisch für das Alter. Und das angeborene Temperament spielt in der Art und Weise, wie stark dieser Explorationstrieb beim Kind ausgeprägt ist, ein große Rolle. Ein Kind mit Nahrungsmitteln oder gar Süßigkeiten "ruhig zu stellen", ist grundfalsch. Das Kind wird sich angewöhnen, auch später nach Nahrungsmitteln zu verlangen, wenn es innere Unruhe verspürt, die es nicht ausleben kann. Genau das aber wird im späteren Leben oft genug der Fall sein. Und wenn dann der Mensch immer isst, kann man sich schnell denken, was daraus wird. Nein, Sie müssen sich schon etwas anderes einfallen lassen. Nur die Ideen hierfür kann ich ihnen so aus der Ferne nicht liefern. Fragen Sie einfach einmal andere Mütter, was die so "drauf haben". Es gibt auch hier im Forum chat-Foren dafür. Viele Grüße

Antwort von Dr. Rüdiger Posth am 25.03.2009
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Dr. Rüdiger Posth - Babys Entwicklung:

Autofahren und Sitzen im Kinderwagen wie lange müßte das klappen 19 Monate

Meine Tochter ist sehr tempramentvoll u aktiv.Wenn wir mit d Auto fahren ist ihr sofort langweilig und nach kurzer Zeit fängt sie an zu schreien trotz Spielzeug.Hab erst immer gesungen aber das hält nur kurz dann geb ich ihr etwas zu essen.Jetzt möchte sie sofort etwas haben ...

Mäuseline   16.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Sitzen, Kinderwagen
 

sitzen mit 10 Monaten

Hallo Dr. Posth, meine Tochter ist jetzt seit einer Woche 10 Monate alt und kann sich aktiv immernoch nicht hinsetzen. Sie krabbelt seit ca 1 Monat (robbt aber zwischendurch auch immernoch) und zieht sich seit drei Wochen zum Stehen hoch. Wird sie passiv hingesetzt sinkt der ...

abraxas   09.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sitzen
 

Kind will nicht im Hochstuhl und Kindersitz sitzen

Guten Tag meine Frage wäre was soll ich machen meine Tochter ist 11 1/2 Monate alt, sie will nicht im Hochstuhl sitzen und essen sie benimmt sich so als wenn der stuhl sie aufisst das ist schon von anfang an so nun haben wir vor drei Wochen einen Autokindersitz gekauf und da ist ...

Jana2008   26.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sitzen
 

Im Kinderwagen nach vorne sehen

Hallo Herr Dr. Posth, mein Sohn (9 Monate) möchte immer viel sehen und am besten auch auf dem Arm immer mit Blick nach vorne getragen werden. Nun haben wir den Kinderwagenaufsatz so montiert, daß er in Fahrtrichtung sitzt. D. h. er kann uns ja nicht sehen. Ist das Ihrer Meinung ...

philipp-mama   26.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kinderwagen
 

weitere frage zum sitzen/ krabbeln/laufen

hallo dr. posth. meine tochter wird am 21.08.08 ein jahr. seit ca. einem monat sitzt sie alleine. jedoch nicht durch alleiniges hochziehen, sondern nur wenn sie hingesetzt wird.krabbelversuche bzw. laufversuche oder hochziehen an gegenständen wagt sie garnicht. auch, mochte sie ...

linaemilia   21.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sitzen
 

kann noch nicht sitzen (für alle)

Hallo mein kleiner wird am 27.07.2008 10 Monate alt und kann noch nicht sitzen und nicht krabbeln,ich mache mir sorgen das er in der Entwicklung zurück ist.Gibt es da Richtlinen bis zu welchen Alter er was können sollte und wo kann ich das nachlesen. Ich hoffe Sie können mir ...

mutti64   21.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sitzen
 

Ab wann Sitzen ??/Liegt nicht gern auf dem Bauch-ist das normal ?

Meine kleine Tochter wird Mitte Juni 6 Monate alt (ist allerdings auch 2 1/2 Wochen zu früh geboren) und macht bisher noch keine Anstalten, allein zu sitzen. Außerdem dreht sie sich problemlos vom Rücken auf den Bauch und vom Bauch auch wieder auf den Rücken, aber liegt ...

Moneypenny   02.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sitzen
 

sitzen üben?

Hallo, ich war vorige Woche mit meiner Tochter (knapp 6,5 Monate) zur U5-Untersuchung. Mein Kinderarzt setzte sie u.a. ohne Stütze hin, so dass sie (natürlich) zur Seite wegkippte. Lt. seiner Aussage sollte sie mit 8 Monaten fest sitzen können und ich solle dies mit ihr üben. ...

knallkugel72   28.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sitzen
 

sitzen

Hallo Dr. Posth, Meine Tochter ist 9,5 Monate alt. Sie kann sich noch nicht selber hinsetzen, wenn sie liegt. Aber wenn ich sie setzte, kippt sie nicht mehr um und seit 2 Wochen kann sie auch in ihrem Laufstall aufstehen. Nun sie will nicht mehr liegen. Sie schreit und weint ...

selcen   07.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sitzen
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Rüdiger Posth  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia