Entwicklung im 1. Lebensjahr

Entwicklung im 1. Lebensjahr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nici am 03.01.2001, 20:10 Uhr

Babyprodukte !!

Hallo ihr lieben "schon" Mamis,
ihr könnt mir bestimmt ein paar brauchbare Tips zu Pflegeprodukten (Öl,Cremes usw.)geben.Ich bekomme im März mein erstes Baby und weiss echt nicht zu welcher Serie ich greifen soll.
Mit was seid ihr denn so zufrieden?Klar weiss ich auch das ich vielleicht nicht jedes nehmen kann wegen der verträglichkeit,aber wenn ihr von irgendwas abraten könnt würd ich mich freuen!!Viele Dank im vorraus Nici

 
10 Antworten:

Re: Babyprodukte !!

Antwort von Brita am 03.01.2001, 20:26 Uhr

Hallo!
Also, empfehlen kann ich nichts Bestimmtes, meine Kinder vertragen alles, aber ich habe festgestellt, dass man eigentlich fast nichts kaufen muss, weil man so viel Pröbchen bekommt. Baby-Öl habe ich z.B. kaum benutzt und gegen wunden Po benutze ich Zink-Salbe. Zum Baden und Eincremen nehme ich aus der Babyserie von Sebamed die Baby-Cremelotion und Shampoo/Bad. Mir hat der Duft so gut gefallen. Du bekommst aber sicher in Apotheke oder Drogerie Proben und kannst dann ausprobieren, was Du gerne riechst und was Dein Kind verträgt und dann dementsprechend nachkaufen.
Alles Gute für Euch und noch eine schöne Schwangerschaft!
Brita

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyprodukte !!

Antwort von kerstin am 03.01.2001, 20:28 Uhr

Löle Nici, mein Sohn Markus ist jetzt 7 Monate alt und wir verwenden von Anfang an die Produkte von Weleda. Markus hat eine sehr empfindliche Haut, aber mit den Weleda-Produkten haben wir keine Probleme. Wir Baden Markus auch nur 2x die Woche und sonst wird er nur mit klarem Wasser saubergemacht im Genitalbereich und an den Stellen wo er sich mal schmutzig gemacht hat. Übrigens kannst Du Dir unter www.weleda.de Proben anfordern, einfach auf Körperpflege und dann auf Kinderpflege klicken und dann im linken Fenster auf Kinderpflege-Dialog klicken.

Viel Spaß mit Deinem Würmchen wünschen Kerstin & markus

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyprodukte !!

Antwort von jeannette am 03.01.2001, 20:36 Uhr

Hallo Nici!
Ich rate Dir in erster Linie nicht zuviel von dem ganzen Zeug zu nehmen.Das meiste davon braucht man in den ersten Monaten gar nicht wie z.B. Babyshampoo oder Puder).Ich selbst nehne für meinen Benjamin zum Baden Penaten kamillinbad-aber auch nur einen winzigen Spritzer.Nach dem Bad öle ich seine Haut mit Penatenoel ein.Für den Po nehme ich nasse Einwegwaschlappen und ab und zu Ringelblumenbalsam.Oel hat er da gar nicht vertragen!Wenn der Po doch einmal rot ist hilft am Besten den Zwerg möglichst lange frei strampeln zu lassen.Und auch den Popo ein bischen zu fönen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyprodukte !!

Antwort von Ulrike am 03.01.2001, 21:46 Uhr

Hallo Nici,

ich kann - für mich sprechend - nur zu Weleda-Produkten raten, da die meisten
anderen Produkte, wie auch immer sie alle so heißen, mir/uns einfach zu industriell sind.

Das meiste brauchst Du überhaupt nicht. Unser Zwerg hat mit seinen immerhin schon einem Jahr noch nie einen Badezusatz gehabt und eingecremt wird er auch nie (außer im Intimbereich versteht sich)!

Vielleicht kann die der Ökotest Ratgeber I für Kleinkinder eine Entscheidungshilfe geben, dort haben wir den größten Teil unserer Kaufentscheidungen getroffen...

Ulrike

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyprodukte !!

Antwort von Sabine + Charlotte am 03.01.2001, 21:49 Uhr

Hallo!

Am Anfang habe ich mich auf kein bestimmtes Produkt festgelegt, denn ich habe am Anfang nur von Proben gelebt. Vom Krankenhaus hatte ich zwei riesen Tüten bekommen.

Als ich so meine Testphase hatte, habe ich beim dm-u.kd-Markt so kleine Produkte gekauft, weil ich Testen wollte was Charlotte verträgt und was nicht. Habe auch bischen meine Nase mitspielen lassen *g*.

Den Po habe ich in den ersten Wochen nur mit Olivenöl (v. Aldi) und mit Wasser gereinigt. Ihre Haare habe ich während dem Baden gewaschen und zwar bin ich nur mit dem Waschlappendrüber. Ich habe sie am Anfang selten komplett eingecremt o. geölt. Wenn dann habe ich ausschließlich Olivenöl verwendet, auch für den ganzen Körper.

Damit sie aber auch mal nach Baby roch habe ich sie auch mal eingecremt.

Charlotte ist jetzt 7 1/2 Mon. alt und im Moment verwenden wir Bübchenprodukte.

Zum Glück können wir alles verwenden. Noch eine schöne Schwangerschaft.

Gruße von Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyprodukte !!

Antwort von Anja am 04.01.2001, 9:30 Uhr

Hi Nici,

das hängt natürlich sehr von dem eigenen Geschmack ab, am besten machst Du Geruchsproben..

Ich bin mit den Nivea Baby Produkten sehr zufrieden (Shampoo und Body Milk zum massieren), als Creme nehme ich Kaufmann`s Kindercreme, mein Sohn war noch nie wund, fürs Gesicht ist die auch sehr gut (riecht herrlich nach Vanille), die hat, meine ich, auch bei Ökotest als empfehlenswert abgeschnitten!

Wichtig ist für Gesichtscreme, daß sie kein Wasser enthält, damit sie draußen nicht durch die Verdunstung kühlt!

Was Du jedoch auch bedenken solltest, die Haut ist sehr dünn, deswegen ist bei Cremes weniger oft mehr, also bloß nicht zu dick und zu oft einschmieren!
(Ausnahme Windelbereich)

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen, alles Gute für die restliche SChwangerschaft und Geburt, Deine Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyprodukte !!

Antwort von Melanie mit Noah am 04.01.2001, 9:42 Uhr

Hallo!
Ich kann Dir auch die Weleda-Produkte empfehlen. Allerdings brauchst Du eigentlich kaum etwas. Für Noah benutze ich nur klares Wasser, zum Baden Weleda-Öl. Zum Wickeln wird er nie gecremt und er war in seinen 10 Wochen noch nicht einmal wund.
Fürs Gesicht, wenns denn sein muss, kann ich Kaufmanns-Kindercreme wmpfehlen. Da ist kein Wasser drin und so ist sie gut, wenn DU mit dem Kind bei Kälte raus willst.
LG,
Melanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyprodukte !!

Antwort von Tamy am 04.01.2001, 11:04 Uhr

Also so viel brauchst Du gar nicht zu kaufen.
Ein Waschlumpen oder Watte zum Saubermachen von Po und Körper, Watte zum säubern von den Ohren oder Augen, wenn Sie schmutzig sind.
Etwas Babyöl (ich habe das von Weleda, aber ´jedes andere einfache Öl (z.B.: Ölivenöl) geht auch.

Mehr braucht man ür den Anfang eigentlich gar nicht.
Liebe Grüsse Tamy

(PS: In der Klinik bekommst Du ganz viele Proben, da kannst Du dann schauen, was Dein Baby am Besten verträgt und was Dir am meisten zusagt)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyprodukte !!

Antwort von Stefanie am 04.01.2001, 11:51 Uhr

Noch ein Tipp: Schaff dir doch die beiden Sammelhefte Kinder von Ökotest an. Da werden u.a. auch Pflegeprodukte getestet, aber auch vieles mehr wie Schnuller, Babyphon, Matratzen, etc. Ich schau da immer wieder rein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyprodukte !!

Antwort von Monya am 04.01.2001, 14:39 Uhr

Hallo Nici,

ich benutze für den Wundbereich von Anfang an die Wundsalbe von Weleda. Bis jetzt war Nele (jetzt 12 Wochen alt) nicht ein einziges Mal wund -toi-toi-toi. Für das Gesicht habe ich den Wind-und-Wetter-Balsam von Weleda gekauft und setze ihn auch neuerdings ein. Die ersten 9 Wochen habe ich Neles Gesicht gar nicht eingeschmiert. Auf Badezusätze verzichte ich noch immer.
Ich wünsche Dir noch alles Gute für Deine SS, LG, Monya

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.