Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von aika73 am 26.06.2013, 11:32 Uhr

Verhanden bei Kreditzinsen ???

Wer hat Erfahrungen beim Verhandeln um die Darlehenszinsen?
Was ist da noch Spielraum? Lassen sich die Banken noch um 0,2 - 0,3 Prozentpunkte runterhandeln?
Mein Mann (der die Verhandlungen mit den Bauunternehmen führt) meint ich müßte bei den Banken auch noch handeln können?

Danke, es geht ja schließlich um viel Geld über die Jahre gerechnet

 
3 Antworten:

Re: Verhanden bei Kreditzinsen ???

Antwort von anka7 am 26.06.2013, 14:27 Uhr

Hallo,

naja kommt auf die Bank an...wenn du schon lange bei der Bank bist, kann es schon sein, dass sie ein bischen was nachlassen...einfach mal anfragen!


lg



Re: Verhandeln bei Kreditzinsen ???

Antwort von speedy am 26.06.2013, 20:53 Uhr

Ja,
gerade bei Hypothekendarlehen ist viel Spiel drin. Hole auf jeden Fall mehrere Angebote ein und konfrontiere eure Hausbank damit. Und wenn sie nicht direkt runter will, dann sollte eine längere Zinsbindung (15 statt 10 Jahre) zu den gleichen Konditionen drin sein. andere Goodies sind z.B. flexible (hohe) Sondertilgungen, kostenlose Tilgungsänderungen, Übernahme der Grundbuch- und Notarkosten...
Gruß, Speedy



Re: Verhanden bei Kreditzinsen ???

Antwort von mr.bing am 27.06.2013, 10:09 Uhr

Also eigentlich müsste da immer noch ein bisschen Spielraum drinne sein.
Auch solltest du, wie hier schon gesagt, auf eine hohe Sondertilgung achten.
Am besten einfach mal nachfragen, nur Mut :)

LG Jo



Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.