Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nathalik am 08.11.2010, 14:26 Uhr

Soviel zur "Trend"-Farbe Rosa: launiger Text eines Lillifee-geschädigten Vaters

http://www.emma.de/hefte/ausgaben-2010/herbst-2010/der-lillifee-komplex/

 
6 Antworten:

naja...

Antwort von Annekind am 08.11.2010, 14:44 Uhr

langer Artikel, und nichts wirklich interessantes...

Wenn er schon über den Coppenra...-Verlag lästert, kann er bei den ganzen anderen wie Captain Sharkx...genauso weiterschreiben..nur eben nicht rosa, sondern blau....

und von Disney ganz zu schweigen...



Re: naja...

Antwort von Häsle am 08.11.2010, 15:22 Uhr

Der sollte mal meine fünfjährige Tochter um eine Zusammenfassung ihrer Lillifee-CDs und -Bücher bitten. Wahlweise in zwei oder hundert Sätzen. Vielleicht versteht er den Inhalt ja dann?

In meiner Kindheit waren Pumuckl, Regina Regenbogen und die Schlümpfe in (und die ca. 300 versch. Hello Kitty-Artikel, die es damals schon gab). Bei meinen amerikanischen Cousinen ein paar Jahre später dann schon Arielle und sämtliche Disney-Prinzessinnen. Von Barbie mal ganz zu schweigen. Ob man das nun gut findet oder nicht, es gehört offensichtlich zu unserem Leben, und ich sehe noch keine anhaltenden Schäden.

Meine Tochter hat auch sehr viel pink in ihrem Zimmer. Weil es ihr so gefällt. Sie ist die Einzige, die sich da drin wohlfühlen muss.



Re: naja...

Antwort von stella_die_erste am 08.11.2010, 17:17 Uhr

Wenn man sonst keine Aufgaben hat..dann regt man sich halt über "rosa" und Lillifee-Gedöns auf.

So hat jeder seine kleinen, ureigenen Psycho-Problemchen. Wenn`s weiter nichts ist..von irgendwas muß die verhärmte, olle Emanze ja leben..und dank solcher Männer wird ihr Blättchen dann auch voll.
Ich gönne es ihr. Sie hat sonst keine Freuden im Leben :-)

Der arme Tropf, der offensichtlich auch nichts besseres zu tun hat, als sich über irgendwelchen Kinderkram auszulassen, tut mir übrigens auch leid.
In der Zeit hätte er mindestens 1 Norwegerpulli stricken können.



Re: Soviel zur "Trend"-Farbe Rosa: launiger Text eines Lillifee-geschädigten Vaters

Antwort von dieElle am 08.11.2010, 21:18 Uhr

*lach*

Herrlich geschrieben! Und mal ernsthaft: ob er nun über rosa oder Lilifee oder Coppendingens oder sonstwas ablästert:
Ich find´s amüsant geschrieben und ein Körnchen Wahrheit steckt auch drin!

Gruß,
dieElle (bekennende Mutter einer Lilifee-begeisterten knapp Fünfjährigen)



Re: Soviel zur "Trend"-Farbe Rosa: launiger Text eines Lillifee-geschädigten Vaters

Antwort von Isideria am 08.11.2010, 22:05 Uhr

ich schliesse mich dir an...kann ich jedem Wort zustimmen auch der Lilifee-begeisterten knapp Fünfjährigen

lg



Re: Soviel zur "Trend"-Farbe Rosa: launiger Text eines Lillifee-geschädigten Vaters

Antwort von Hase67 am 09.11.2010, 10:00 Uhr

Schöner Text, und meines Erachtens auch so geschrieben, dass sich die Fraktion der "Merchandising-Mütter" nicht auf den Schlips getreten fühlen muss (so man denn richtig lesen kann und nicht nur das herausliest, was man lesen will).

LG

Nicole



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Einrichten und Deko:

Hat jemand von euch.. geht um Farbe/Tapete

Hat jemand von euch ein Zimmer mit einzelnen Tapetenbahnen tapeziert? Also ich meine halt... Eine Wand Farbe und als Akzent eine Mustertapete mit einer Bahn gezogen? Ich überlege das bei mir zu machen und würde so gern mal Beispielfotos/Ideen sehen.. Mag mir einer seins mal ...

von Joelinchen2000 24.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Farbe

neue Farbe für die Küchenwände

Hallo ihr Lieben, bin grad ziemlich ratlos, hab mir schon gefühlte 800 Seiten im Net angeschaut... wir möchten unsere Küche neu anstreichen... zur Zeit ist sie noch hm.... wie beschreib ich das.... bissel fliederfarben.. die Küche ist in einem Cremeton mit dunkelbrauner ...

von CZUE 25.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Farbe

Welche Farbe von Deko passt dazu?

Wir haben ein dunkelgraues bis schwarz-weiß melliertes Sofa und eine weiße Schrankwand. Ansonsten noch einen braunen Flokatiteppich und einen Glastisch. Die Wand ist beige gestrichen. Welche Farbe von Deko kann ich hierfür nehmen? Und findet ihr das harmoniert ...

von Indira21 20.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Farbe

Farbe im Wohnraum

oder anders gefragt: welche Farbe für eine kleine, enge, düstere Diele, die in ein Treppenhaus mit antiker dunkler Holztreppe übergeht? Leider mit Holzmix: auf der einen Seite die alte schöne dunkle Treppe und die sichtbaren dunklen Deckenbalken, auf der anderen Seite die ...

von Loraley 18.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Farbe

Welche Farbe für die Hausfassade?

Unser Heim soll neu gedämmt und somit auch neu verputzt werden. Die Fenster und das Dach sind dunkelbraun. Die Nachbarhäuser sind entweder verklinkert oder hell gestrichen und allesamt eher schick. Etwas sehr buntes würde daher herausfallen. Welche Fassadenfarbe würdet ihr ...

von schnubbi 11.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Farbe

Farbe Schlafzimmermöbel.

Hallo, man das Einrichten ist schwer, wenn das Budget nicht so hoch ist. Wir haben in der neuen Wohnung buchefarbenen Boden in Laminatoptik. Unser Bett nehmen wir mit, das ist ahornfarben, nicht sehr aufdringlich. Welche Farbe der Möbel past denn gut dazu? Buchefarben ...

von Mugi0303 05.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Farbe

Farbe von "Schöner Wohnen"

Hallo, hat jemand von Euch schon die Farben von "Schöner Wohnen" probiert? Seid Ihr zufrieden? Wir liebäugeln damit in unserer ansonsten ganz weißen neuen Wohnung eine Wand (Treppenaufgang) mit der Farbe "lounge" zu streichen... Vielleicht hat die schon jemand? Liebe ...

von raingod 17.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Farbe

Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.