Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von irene+nina am 14.10.2010, 13:29 Uhr

fliesen bzw. feinsteinzeug im baumarkt kaufen? und noch ein paar fragen

hallo,

kann man fliesen auch im baumarkt kaufen, oder sind die qualitativ nicht empfehlenswert?
wir wollen beim stiegenaufgang fliesen bzw. feinsteinzeug legen und im bad und wc.
worauf muss man beim kauf achten? da gibts ja auch so werte (abrieb). welchen abrieb braucht man so?
und kann man feinsteinzeug auch ins bad legen?
worauf soll ich beim kauf sonst noch achten, vor allem bezgl. putzen?

danke und lg
irene

 
2 Antworten:

Re: fliesen bzw. feinsteinzeug im baumarkt kaufen? und noch ein paar fragen

Antwort von Booki am 15.10.2010, 7:32 Uhr

Wir waren ja auch gerade los zum Fliesenleger, der hatte da natürlich nur Modelle ab 30 Euro....den Preis fürs verlegen fand ich dann extrem hoch.

Von daher machen wir es jetzt andersrum: Wenn bei Praktiker oder so wieder einen Prozente-Aktion ist (oder irgendwo Ausverkauf ist), dann kaufen wir dort Fliesen mit höherer Abriefquali, da müssen wir nochmal fragen.

Feinsteinzeug wird (angeblich) mittlerweile überall verlegt!

Putzen...wir haben bislang so leicht "scheckige" helle, matte Fliesen liegen. Spontan hab ich gedacht "super, da sieht man nicht jeden Krümel drauf". Stimmt auch, aber insgesamt sieht es immer unruhig aus- man weiß ja nicht, was nun wirkich Schmutz ist und was nicht.

Beim nächsten Mal kaufe ich andere- ich sauge eh täglich (Hund, Kind...) und wenn ich dann noch wische, habe ich wenigstens ein Erfolgserlebnis :-) !

Nur keine tiefschwarzen oder schneeweißen in Hochglanz, das wäre mir auch too much!



Re: fliesen bzw. feinsteinzeug im baumarkt kaufen? und noch ein paar fragen

Antwort von Hase67 am 18.10.2010, 9:29 Uhr

Hi,

das kann man so pauschal nicht sagen ;-)

Es gibt im Baumarkt auch relativ hochwertige Fliesen, wichtig sind bei Feinsteinzeug rektifizierte Kanten, weil sie dann gleichmäßiger zu verlegen sind. Aber auch in Fliesenmärkten (Götz & Moriz z. B., die sind an den Hagebaumarkt angeschlossen) gibt es günstige Fliesen, dort einfach gezielt nachfragen. Wir haben dort u. a. Bad-Wandfliesen für 21 Euro/m² ergattert, das ist ziemlich günstig.

Wegen der Abriebklassen am besten im Baumarkt oder beim Fliesenleger selbst nachfragen, die höchste Abriebklasse brauchst du für die Verlegung draußen (Feinsteinzeug eignet sich oft auch für den Außenbereich), für Wände brauchst du natürlich kaum Abriebfestigkeit...

Wir haben anthrazitfarbenes Feinsteinzeug auch auf den Badfußböden liegen, die Schmutzempfindlichkeit ist ähnlich wie bei hellen Bodenfliesen... Finde ich im Bad aber nicht so gravierend, weil ich da ohnehin öfter wische.

LG

Nicole



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Einrichten und Deko:

Was habt ihr hinter dem Kochbereich ? Fliesen oder Wandpaneel...

..waren heute im x-ten Möbelhaus uns Küchen ansehen. Zur Zeit haben wir Fliesen hinter dem Kochbereich/Spülbecken. Hat jemand von euch ein Wandpaneel? Ist bestimmt praktisch oder? Da kann nichts in irgendwelche Fugen spritzen. LG ...

von SaRaNi 04.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fliesen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.