Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von S.tephanie am 17.10.2012, 13:03 Uhr

Fensterbank polstern

Hallo zusammen,

da wir gerade unser Wohnzimmer renovieren, möchte ich gerne unsere Fensterbank zur Sitzbank umfunktionieren und polstern (ähnlich wie in Amiland ).
Hat jemand so etwas schon einmal machen lassen und kann mir Tips geben, wie z.B. Dicke der Polsterung, Kosten die evtl. auf mich zukommen. Wo gebe ich so etwas in Auftrag? Oder gibt es Ähnliches irgendwo zu kaufen.
Soll halt nicht so aussehen wie auf einer Gartenbank ).

Vielen lieben Dank
Steffi

 
6 Antworten:

Re: Fensterbank polstern

Antwort von Luni2701 am 17.10.2012, 15:21 Uhr

wie breit ist die fensterbank denn? Ich würde einfach dicke SItzkissen (stuhlkissen) nehmen und evtl. klettverschluss anbringen wenns halten soll. AUf die Fensterbank kleben und am kissen annähen. Oder du schneidest schaumstoff passend auf die Fensterbank und nähst einen bezug, oder lässt einen nähen.



Re: Fensterbank polstern

Antwort von Jule9B am 17.10.2012, 17:33 Uhr

Nee, ich glaub das muss man schon professioneller machen lassen vom Schreiner. Weil wenn die Fensterbank nicht an sich tief genug ist, um darauf sitzen zu können, muss man ja noch was davor setzen, um zu verbreitern. Dann würde ich bei der Gelegenheit direkt Schubladen oder Regale einbauen lassen und obendrauf polstern. So richtig gemütlich ist es erst, wenn es so eine Nische ist, d.h. rechts und links davon die wand leicht vorbauen oder ebenfalls durch Einbauschränke oder so nach vorn ziehen... Obendrauf kann man dann professionell polstern lassen.

Wie weit unten fangen denn deine Fenster an? Müssten ja dann schon niedrige Fenster sein. Und wie tief ist die Fensterbank jetzt???

Schau mal:
http://pinterest.com/pin/50032245830708297/

Jule9B



Re: Fensterbank polstern

Antwort von Jule9B am 17.10.2012, 17:35 Uhr

Oder so wie hier:
http://pinterest.com/pin/232920611948112925/

Niedrige Möbel mit Schubladen/Stauraum rundherum stellen (bloß keinen Stauraum verschenken!!!) und dann sowas wie Matratzen drauf mit einem schönen Bezug und gaaanz viele Kissen. ;)

Viele liebe Grüße aus 9B
Jule



Re: Fensterbank polstern

Antwort von S.tephanie am 18.10.2012, 6:28 Uhr

Morgen !

Vielen Dank für eure Beträge und Mühe.

Das mit dem Schaumstoff klingt schon mal super, leider kann ich nicht nähen
.

Die Fensterbänke sind schon tiefer und breiter als normal, deshalb ist es möglich da Sitzbänke raus zu machen. Darunter befindet sich die Heizung. Sieht vielleicht nicht unbedingt schön aus, ist aber im Winter schön kuschelig warm.
Werde mich heute mal in deine Links einsehen und mir Anregungen holen.
Vielen lieben Dank

Steffi



PS!

Antwort von S.tephanie am 18.10.2012, 6:30 Uhr

Sollte vielleicht erwähnen, dass es Erkerfenster sind, 3 Stück



Re: Fensterbank polstern

Antwort von ella*** am 19.10.2012, 22:33 Uhr

guck doch mal bei

pinterest.com suchbegriff:"windowseat"

da findest du allemöglichen Anregungen

viel Spaß



Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.