Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von MottchensMama am 16.03.2014, 9:07 Uhr

Fensterbänke innen

Guten Morgen,

wir kämpfen uns jetzt seit Wochen und Monaten durch unsere Kernsanierung und sind jetzt bei der Entscheidung für die innenliegenden Fensterbänke. Im Moment finde ich Silestone Tao Negro ganz interessant. Oder doch besser Granit oder Schiefer?

Aus welchem Material sind Eure Fensterbänke? Habt Ihr Tipps für ganz andere Lösungen oder leider Erfahrungen, die man lieber nicht gemacht hätte?

Vielen Dank und einen schönen Sonntag!

 
6 Antworten:

Re: Fensterbänke innen

Antwort von Jule9B am 16.03.2014, 10:50 Uhr

Unsere sind hell, so sind sie zumindest elicht sauber zu halten, denn je dunkler du die machst, desto mehr sieht man jedes Staubkorn drauf.

Müsste ich es nochmal machen, würde ich sie aus Massivholz machen lassen.



Wir gaben im ganzen Haus nur eine Fensterbank und die ist aus hellem Granit.

Antwort von 77shy am 16.03.2014, 10:53 Uhr

MfG



Re: Fensterbänke innen

Antwort von y.jack am 16.03.2014, 16:26 Uhr

Wir sind gerade am Hausbau.
In unserem jetztigen Mietshaus haben wir beige Marmorfensterbänke. Das Material ist super aber die Farbe ist schrecklich. Wir haben uns jetzt für diese entschieden: Fensterbank Agglo Cristall Marmor Weiss
So dunkle Fensterbänke hab ich mir auch angesehen und jeder hat mir wegen der Staubempfindlichkeit abgeraten.



Re: Fensterbänke innen

Antwort von Andrea&Würmchen am 17.03.2014, 12:44 Uhr

Hallo,

wir haben sowas in der Art wie Perlato Appia (auf der Seite ganz unten). Gut zu reinigen, aber irgendwie nicht mehr ganz zeitgemäß, finde ich.


http://www.google.de/imgres?q=agglo%20cristall%20marmor&client=safari&sa=X&rls=en&biw=1680&bih=866&tbm=isch&tbnid=Ah828ShT0QLMvM%3A&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.wedulit.de%2F4.0.html&docid=9mjO_luCkfXz4M&imgurl=http%3A%2F%2Fwww.wedulit.de%2Fuploads%2Fpics%2FBrecciaAurora.jpg&w=800&h=534&ei=gd8mU8y6OojXtAbw9YD4Cg&zoom=1&iact=rc&dur=1350&page=2&start=44&ndsp=40&ved=0CKkCEK0DMEQ



Re: Fensterbänke innen

Antwort von MottchensMama am 17.03.2014, 13:41 Uhr

Vielen Dank für die vielen Antworten. Die Staubsichtbarkeit ist natürlich ein echtes Argument gegen dunkel. Leider kann ich mir hell im Moment nicht so gut vorstellen, da ich gerade den Kontrast so schön gefunden hätte.

Massivholz ist auf jeden Fall auch eine Idee. Für die Böden haben wir uns für Eiche markant/rustikal/... (also die unregelmäßige Variante mit Ästen) entschieden. Konsequenter Weise sollte man das bei den Fensterbänken wahrscheinlich fortsetzen. Oder würdet ihr hier bewußt dunkler ansetzen? Für die Waschtische haben wir eine dunklere "Holzarbeitsplatte" ausgesucht, aber ist das mit den Fensterbänken gleichzusetzen?



Re: Fensterbänke innen

Antwort von speedy am 18.03.2014, 9:06 Uhr

Ich würde Holz nehmen. Wenn ihr Eiche auf dem Boden habt, dann würde ich das auch für die Fensterbänke nehmen und Wandfarbe und Möbel als Kontrast nehmen.

Gruß, Speedy



Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.