Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nomadin13 am 02.03.2012, 18:24 Uhr

Bauen in Trinidad

Heute sind seit dem Baustart der Wohnung im ersten Stock sieben Wochen vergangen. Die letzten zwei Wochen war niemand hier und in den ersten fuenf Wochen wurden gerade mal 15 Tage gearbeitet - also durchschnittlich drei Tage pro Woche, jihaaa!

Anfangs waren es zwei Maurer und zwei Helfer, bald mal waren es nur noch ein Maurer und ein Helfer - der zweite Maurer war jeweils halbtags noch auf einem anderen Projekt.
Immerhin sind die Mauern auf der Suedseite fertig (3 Zimmer). Auf der Nordseite steht auch schon ueber die Haelfte (Eltern-Schlafzimmer, 2 Badezimmer, "Waschraum").

Ich haeng euch ein paar Bildchen an.

Ab Montag sollte die neue Crew kommen.....

Bild zum Beitrag anzeigen
 
8 Antworten:

Re: Bauen in Trinidad

Antwort von Nomadin13 am 02.03.2012, 18:28 Uhr

Blick auf die Terrasse, eine Glasschiebetuere links, eine rechts.

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: Bauen in Trinidad

Antwort von Nomadin13 am 02.03.2012, 18:31 Uhr

Innenmauern Nordseite

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: Bauen in Trinidad

Antwort von Sveamaus am 03.03.2012, 12:16 Uhr

Dann hoffe ich ja mal, dass die neue Crew am Montag fleißig weiterarbeitet.

Aber ist schon interessant wie das jetzt schon aussieht. Freu mich schon auf Bilder, wenn es fertig ist



Re: Bauen in Trinidad

Antwort von Fredda am 03.03.2012, 14:28 Uhr

Und ich drücke allen Mauern fest die Daumen in Punkto Standhaftigkeit!



Re: Bauen in Trinidad

Antwort von Canaren am 03.03.2012, 15:01 Uhr

Na Mensch!!!!Jetzt kann ich mir endlich auch ein Bild von eurenm Bau machen.Das wird ja riesig!!!Aber sicher auch schön!!!Ich drücke Euch alle Daumen!!Kati



Re: Bauen in Trinidad

Antwort von Kikilotta am 03.03.2012, 18:28 Uhr

Wow, wird ja riesig!

Ich habe im Aktuell manchmal deine Bauinfos mitgelesen...au backe *g*. Aber ich freu mich auf die Fotos vom FERTIGEN Haus!!

Viiel Durchhaltevermögen wünsche ich euch ;)



Re: Bauen in Trinidad

Antwort von Nomadin13 am 03.03.2012, 23:27 Uhr

Riesig, na ja....
Weil wir am Hang sind, hat es eben ein basement "ergeben" (da wohnen wir jetzt seit bald zwei Jahren, kleine Kueche, Bad, Schlafzimmer - Esszimmer ist open air)
Auf dem road level ist das Restaurant/food business.
Und im ersten Stock halt dann unsere richtige Wohnung mit drei Schlafzimmern.
Und ja, auf die Fotos des FERTIGEN Hauses freue ich mich auch!!!



Re: Bauen in Trinidad

Antwort von donnalüttchen am 04.03.2012, 16:38 Uhr

Oha... da kann man euch nur gaaaaaaaaaaaaaaaaanz starke Nerven wünschen.



Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.