3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Nina_71 am 23.12.2006, 1:09 Uhr

Welcher Schritt ist der leichtere???

Ich glaube nicht das Zweifel ein klares Zeichen sind es zu lassen, sondern eher ein Zeichen dass man sich in die Materie rein denkt und nicht einfach blind drauf loslegt :-)

Wenn ich meine großen Zwillinge mal als "ein Kind betrachte", war der Wechsel vom ersten zum zweiten der schwierigste. Die Zwillinge hatten immer ähnliche Bedürfnisse, aber als Clara dann dazu kam war es einfach eine völlig andere Welt. Auf der einen Seite dieses winzige Baby, auf der anderen Seite zwei wuselige und aufgeweckte 2,5jährige die die Welt entdecken wollen und nur in Action waren. Beim dritten Kind ist man diesen Spagat einfach schon gewöhnt, auch wenn ich mir bei der dritten Schwangerschaft wohl die meisten Gedanken gemacht habe (was aber wohl mehr am erneuten Zwillingsglück liegt).

Ein bißchen Mut gehört natürlich immer dazu :-)



Nina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.