3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Cosma am 06.04.2006, 23:09 Uhr

verhungert mein sohn? bitte hilfte...

Hallo !

Kennst Du den Spruch: die dritten lassen sich bitten ?

Dein Kind hat seinen eigenen Kopf !
Mach Dir bitte keinen Stress !

Ich weiss, dass es leichter gesagt als getan ist, aber es liegt NICHT an Dir !

Unser drittes Kind hatte mit 13 Mon bei 77cm 7900gr.
Ausserhalb der Kurve.
Es ist einfach so !!

Sie ist jetzt 15 Mon und hat nicht wesentlich zugenommen, ist spindeldürr und trägt Windeln der Grösse 3 (4-9kg).

Wenn der Kiarzt keine anderen Ursachen gefunden hat (keine Durchfälle? kein Eisenmangel ?) dann atme tief durch und bleib locker.

Biete dem Kind Dinge an, die es mag.
Nicht ständig - aber so 5 kleine Mahlzeiten am Tag können es schon sein.
Mag er seine Milchflasche / Becher noch ?
Wenn er auf 2 Flaschen (500ml) am Tag kommt sind schon alle wesentlichen Nährstoffe aufgenommen.

Bertrachte alles weitere als "Kür" aber nicht als "Pflicht".
Sprich nicht vor anderen darüber, wie wenig er isst, Kinder merken, wenn es Probleme gibt - und wenn man von Essproblemem spricht, macht man sich oft welche.

Versuch es so zu sehen (gesetzt den Fall medizinisch ist alles o.k.!):
Dein Kind BRAUCHT nicht mehr als das, was es nimmt.

Ist schwer, ich weiss.
Aber die DRitten sind ja auch für Fortgeschrittene :-)

Lieber Gruss
Cosma
mit klein-Sophie, die ihre Suppe auch oft nicht mag ...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.