3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Wobsi am 22.11.2005, 14:27 Uhr

Suche Muttis die zum Stressabbau und Hobby...

Hallo Ihr lieben....
ich habe momentan sehr an Stressattaken meiner Seits zukämpfen. Gerate schnell in Hektik und kann dann Abends oder auch mal Sonntags nicht abschalten. Bin dann einfach zu Kribbelig und finde dann auch Abends keinen Schlaf obwohl ich Hundmüde bin... nun sprach ich das in der Kita beim Elterfrühstück an... darauf kam dann halt von manchen... das Sie das kennen und Sie selber dann einem Hobby nachgehen wie Stricken oder Häkeln. Denkt Ihr auch so... Hilft das wirklich. Hat dann vielleicht noch jemand Buchtipps, dann ich kann weder Stricken noch Häkeln, kenne mich mit Ausstattung was man alles braucht und Garnen nicht aus. Und wenn was Strickt man dann denn so? Eine Mutti bei Uns in der Kita Häkelt Barbie Kleider, aber was für welche da wird man ja vor Neid ganz Blass ;-) Eure Wobsi

 
5 Antworten:

Re: Suche Muttis die zum Stressabbau und Hobby...

Antwort von kuolema am 22.11.2005, 15:21 Uhr

Oh ja, ich finde auch, dass das hilft! Nicht unbedingt stricken und haekeln (das kann ich naemlich auch ueberhaupt nicht!! *g*), aber irgendetwas, dass Dir Spass macht und wobei Du voellig abschalten kannst.
Ich zum Beispiel nutze meine freie Zeit um Mandalas zu malen. Dazu ein wenig ruhige Musik - perfekt!
Und wenn der Haushalt mal nen Abend liegen bleibt wird es so schlimm ja auch nicht sein, wenn dafuer Du am naechsten morgen entspannter bist.

Probier doch einfach mal verschiedene Dinge aus, dann merkst Du schnell, was Dir Spass macht und beim Stressabbau hilft.

Liebe und heute sogar halbweegs entspannte Gruesse von Chrissy mit Dreierpack aus'm Kaasland.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Suche Muttis die zum Stressabbau und Hobby...

Antwort von Wobsi am 22.11.2005, 15:25 Uhr

Hallo,
Danke für Deine Mail... ich habe übrigens auch 3 Mäuse daheim...
LG ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Oh jaaaaa! Es geht doch nichts über ein Hobby, wenn sich rundrum alles stapelt..*G*

Antwort von Biene am 22.11.2005, 17:30 Uhr

da können die Kinder maulen, der Abwasch warten.....ich mache als Hobby WiCo und Serviettentechnik. Beides für den Weihnachtsschulbazar. Es macht 1. viel Spass und ist 2. wahnsinnig entspannend, weil man sich die Ruhe nehmen muss, sonst wirds nix gscheits.

Probier doch einfach mal rum, was dir gefällt und knie dich rein!

Es gibts immer irgendwas, was ein wenig Deko oder Farbe braucht...die Fenster...ein alter Bilderrahmen???

Viel Spass!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh jaaaaa! Es geht doch nichts über ein Hobby, wenn sich rundrum alles stapelt..*G*

Antwort von Texx7 am 22.11.2005, 21:12 Uhr

Habe auch eine Zeitlang gestrickt. Geh doch einfach mal in ein Fachgeschäft, such dir eine Wolle nach deinem Geschmack aus und dann frag einfach mal was man damit alles machen kann - lass dir genau erklären wie´s geht. Oder schmöckere ein paar Handarbeitszeitschriften durch. Am besten: Klein beginnen, sonst wird´s nix. z.B. ärmelloser Babypulli mit einer die Farbe ändernden Wolle oder Puppenpulli, das geht noch schneller. Wenn´s dir liegt, kannst ja schnell zu den komplizierteren Modellen übergehen.

Was mir zum Stressabbau hilft, ist tanzen - ein Abend ausgehen mit Freundinnen - so tun als ob man keine Kinder hätte, lachen, Blödsinn reden, ausgelassen sein, ...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich hab zwar keine Zeit fürn Hobby aber...

Antwort von Streubluemchen am 22.11.2005, 22:44 Uhr

ich hab nich Burda Zeitungen zum NÄhen mit Schnitte eine ganze Menge ich glaub 4 Zeitungen, wer hat interesse, denn bei meiner "Brut" komme ich im Moment zu nix regelmäßigem.

Meldet Euch,

Nicole

Vielleicht hat ja jemand zu tauschen was aus dem Esotherikbereich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.