3 und mehr 3 und mehr
Geschrieben von Tai am 08.09.2017, 19:10 Uhr zurück

Na ja

Na ja, ist es nicht normal, in dem Alter nicht mehr mit der Familie zu verreisen?
Deine älteren Töchter sind doch schon in den Zwanzigern und fahren teils immer noch mit, da kannst du dich nicht beklagen.

Irgendwann muss man halt loslassen und auch vom Idyll des Familienurlaubs Abschied nehmen. (Vielleicht sind ja bald dann Enkelchen dabei )

Wir haben den letzten kompletten Familienurlaub zu fünft gar nicht bewusst genießen können.
Letztes Jahr hatte meine Älteste kurzfristig keine Lust mehr, dieses Jahr wollte der Mittlere von vornherein nicht mehr mit.

Und ehrlich, irgendwie hatte es auch Vorteile, nur noch zu viert zu sein. So harmonisch, friedlich und erholsam liefen bei uns die Urlaube nämlich nicht Immer ab.

Für eine besondere Städtereise oder einen besonderen Urlaub würden vielleicht alle drei nochmal mitkommen.
Kann aber auch sein, dass vollständiger Familienurlaub schon endgültig vorbei ist.

Meinen Mann stimmt das schon sehr wehmütig, bei mir kommen seltener sentimentale Gedanken durch.

Ich glaube, richtig traurig werde ich erst, wenn auch das letzte Kind nicht mehr mit uns verreisen will.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr