3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nora* am 19.07.2004, 18:29 Uhr

Danke noch für die Tips zum Geschwisterwagen- und aufsatz, und an MartinaB:....

Hallo Martina,

ich wohn in Wedau und zieh Ende Juli nach Rahm, haben dann 2 Kinderzimmer, meine Große wechselt nach den Ferien die Schule.

Hätten günstiger was in Hamborn gefunden, auch sehr schön, aber war unschlüssig, vom Süden wieder in den Norden zu ziehen, obwohl ich da gerne in Meiderich bummeln geh und auch mein FA und Kinderarzt ist.

Bin 34 J. und erwarte ja auch in 2 Wochen ungefähr meine jüngste Tochter, bin natürlich sehr gespannt.:-)
Vonwegen Geburt!

Wo wohnst Du denn, wie alt sind Deine Mäuse?

LG
Nora

 
5 Antworten:

Re: Danke noch für die Tips zum Geschwisterwagen- und aufsatz, und an MartinaB:....

Antwort von MartinaB am 19.07.2004, 22:04 Uhr

Hallo, ich bin 39 und ich wohne in Neudorf. Entbindest du auch in Wedau? Ich war dort auch in den Städtischen Kliniken. Oh Rahm ist auch sehr schön. Der Süden gefällt mir auch besser als der Norden. Schön 2 Kinderzimmer. Wir haben nur eins und falls Nr. 3 kommt wird es natürlich eng. Aber mal sehen.

Gruß

Martina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@MartinaB

Antwort von Nora* am 20.07.2004, 11:35 Uhr

Hallo Martina,

ich muß in einer Klinik mit Kinderklinik entbinden, da meine Tochter eine große Zyste hatte und es untersucht wird nach der Geburt.

Hörte nichts Gutes über die Klinik hier, wollte erst ins Bethanien oder nach Kaiserswerth, aber ich hab eine nette Beleghebamme und warum so weit fahren, wenn es bei mir um die Ecke ist.

Zudem waren die Ärzte im Klinikum supernett, als ich da zum Ultraschall hinmußte.

Ist ja nicht zu vergleichen mit Bethesda, im Klinikum ist nur 1 Hebamme und 1 Schülerin, aber diesmal hab ich meine Vertaute dabei;-)

Hast Du hier gute Erfahrungen gemacht?

Werde wohl wieder anderntags heimgehen.

Wie alt sind Deine Kinder?

Da hast Du ja allerhand zu tun mit Zwillingen, eine Frau meinte, 2 Kinder mit 1 J. Abstand wären stressiger, ich glaub doch, daß Du da viel mehr zu tun hast, sind ja von Anfang an 2 die alle Bedürfnisse gleichzeitig haben, während mein 1-jährigen laufen kann und spielen, mitessen, wenns Schwesterchen kommt.

LG
Nora

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Nora

Antwort von MartinaB am 21.07.2004, 6:03 Uhr

Ich war mit den Städtischen Kliniken sehr zufrieden. Hatte auch einen guten Arzt, der sich aber inzwischen selbständig gemacht haben soll. Bin auch dorthin gegangen wegen der Kinderklinik, da meine beiden ja Frühchen waren. würde dort auch wieder hingehen. Obwohl Bethesda ist wohl auch nicht schlecht.

Ja es istschon stressig, vorallem wenn ich mit den beiden alleine auf den Spielplatz gehe. Einer will dahin der andere dorthin. sie sind 19 Monate alt. Deshalb glaube ich schon, das es etwas stressiger ist als 2 hintereinander. Weil der eine doch eben etwas älter ist. Aber ich kann es nicht so beurteilen, obwohl wir auf Baby Nr. 3 hoffen. die Zwillis sind jetzt 19 Monate alt und seit 4 Monaten üben wir. Mal sehen wie es dann wird wenn es klappen sollte.

Gruß

Martina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dann wünsch ich Euch, daß es bald klappt:-) Bethesda kann ich übrigens nicht empfehlen, wurde 2 Mal PDA falsch gesetzt und keine 3. versucht, Anästhesistin hätte schlechten Tag...LG

Antwort von Nora* am 21.07.2004, 10:32 Uhr

d

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke o.T.

Antwort von MartinaB am 21.07.2004, 13:20 Uhr

o.t

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.