3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Maroulein am 03.04.2020, 20:01 Uhr

Corona mit vier Kindern

Ich hab nur drei und auch nur ein Kleinkind,die Großen sind bereits 15 und 17,aber wir sind schon übers Limit,mein Mann ist Krankenpfleger,ich Krankenschwester,beide arbeiten natürlich,aber unsere Kita macht keinerlei Betreuung weil überhaupt kein Personal mehr da ist,eine Krank bis Rente,eine hat gekündigt,eine mindestens noch 6 Wochen krank,danach Reha,eine Schwanger im BV,übrig sind zwei Kinderpflegerinnen die allein nicht betreuen dürfen
Männer macht Nachtschicht,ist mehr als 12 Stunden aus dem Haus,wenn er kommt erfolgt die liebevolle Übergabe des Autos in der Einfahrt und ich mache Frühschicht,wenn ich heimkomme bleiben ihm manchmal nur noch 4/5 Stunden Schlaf bis er wieder los muss,die Großen helfen wo sie können,aber ihr Lernpensum soll tatsächlich die Anzahl der ausfallenden Schulstunden plus Hausaufgaben ersetzen,ich kann ja schlecht verlangen dass sie Vormittags aufpassen und dann sitzen sie bis 22 Uhr vor ihren Aufgaben,ich Nähe seit Tagen Mundmasken weil wir auf der Arbeit totalen Schrott geliefert bekommen haben,bei meinem Mann gibt es einen für zwei Tage

Die Kleine ist null ausgelastet,wir gehen so viel es passt raus,sie beschäftigt sich aber auch ziemlich schön selber mit Malen und Basteln,am meisten zehrt der Schlafmangel und dass wir Erwachsene uns manche Tage nur eine halbe Stunde sehen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.