Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Maria25 am 16.01.2004, 15:48 Uhr

Stillen und ZUNEHMEN !!!! HILFE

Hallo,
normalerweise sollte man ja beim Stillen so langsam abnehmen, ich nehme jedoch ZU !!!

Habe mir das auch brav mit WW und Punkten ausgerechnet (wenn ich mich daran halte nehme ich ja auch ab) aber ich schaffe es in letzter Zeit nicht mehr innerhalb der Punkte zu bleiben und keinen Hunger zu haben.

Ich habe einfach ständig Hunger. Da ich nicht Hungern will und kann (dann werde ich sauer, agressiv, gestresst usw.) esse ich halt noch etwas. Naja, und im Endeffekt nehme ich ständig zu.

Auf Gemüse, Gemüsesuppe usw. werde ich aber auch nicht "richtig satt" - ich bin wohl angegessen aber eigentlich fühle ich mich nur "satt+zufrieden" wenn ich etwas Süßes esse. Habe schon Sachen mit Süßstoff probiert, aber das "wirkt" auch nicht, da bekomme ich nur nocht mehr Lust auf echt Süßes....

Kann das mit dem Stillen zusammenhängen, meine Tochter hat 8 kg und wird fast ganz gestillt (wenn man von 3 Löffeln Karotte mal absieht)

liebe Grüße
Maria

 
4 Antworten:

Re: Stillen und ZUNEHMEN !!!! HILFE

Antwort von Christi@ne am 16.01.2004, 19:10 Uhr

Du bist nicht allein! Mir gehts genauso. Bei mir klappt es ganz gut mit den Punkten, ich hab auch gar nicht sooo schlimm Hunger, das finde ich alles im rahmen, aber ich bin so gereizt und zickig seitdem, das macht mich (und meine Familie) verrückt.

Ich hab übrigens auch während des Stillens zugenommen, fast alle um mich rum nahmen dabei ab nur ich nicht - gemein.

Falls jemand einen Tipp hat, her damit!

Liebe Grüsse,

Christiane

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stillen und ZUNEHMEN !!!! HILFE

Antwort von mobsi am 17.01.2004, 16:28 Uhr

ich aheb das gleiche problem...wie du....nur ahbe ihc erst nach einem halben jahr als lena nicht mehr vollgestillt wurde zugenommen....und das so auf einmal...du musst langsam essen...genieße die mahlzeiten...und trinke viel wasser zwischendurch...das sättigt ungemein....bei ´starken hunger trinke ich immer mind, 400 ml auf einmal...danach bin ich erstmal satt....es ist mtunder nicht m´nur der hunger der quält sondern der appetit auf etwas....versuche es..du schaffst es schon...viel glück

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stillen und ZUNEHMEN !!!! HILFE

Antwort von Muts am 18.01.2004, 15:13 Uhr

Hallo ! Ich hab manchmal das Gefühl, es ist eine Fabel, das mit dem Abnehmen, denn ich kenne kaum jemand, bei dem das klappt. Ich hatte erst schön abgenommen, ( auf Grund einer Postnatalen Depression) und dann aber wieder zugenommen. Die Kleine ist jetzt 13 monate und wird noch 2 mal gestillt. Ich hoffe ich nehm nicht noch mehr zu wenn ich vollends abgestillt habe!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stillen und ZUNEHMEN !!!! HILFE

Antwort von berita am 18.01.2004, 23:04 Uhr

Ich denke, es hat mit dem Stillen zu tun. Ich war frueher gar kein Fan von Suessigkeiten, aber seit ich stille habe ich zweitweise richtigen Heisshunger darauf. Einen richtigen Tipp habe ich leider auch nicht fuer dich. Ausser vielleicht, dich mit kleinen haeufigen (halbwegs gesunden) Mahlzeiten immer auf einem gewissen Saettigkeitslevel zu halten, die schlimmen Attacken gar nicht erst aufkommen zu lassen. Anstatt Suessigkeiten koenntest du z.B. zwischendurch Obst essen, das ist ja auch recht suess, aber gesuender.

WW raet meines Wissens Frauen, die viel voll oder zumindest viel stillen, von ihrer Diaet ab. Versuch erst mal nur, Sachen wie Schoki und Co zu reduzieren, das ist hart genug :-)

LG
Berit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Diätclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.