Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lumaca_li am 24.06.2004, 9:46 Uhr

an die Schlanken.....

Was mich mal interessieren würde, hier sind ja nicht wenige, die nicht wirklich übergewichtig sind. Wie reagiert eure Umwelt den auf die Diät? Ich wiege etwa 71 kg bei 1,75 (habe 15 kg abgenommen), bin aber immer noch dabei, Diät zu machen (mehr oder weniger;-)), da ich mir zum Ziel gesetzt habe, unter die 70 zu kommen.
Die meisten in meinem Umfeld finden mich schlank genug, halten es für unsinnig, noch weiter abnehmen zu wollen. Muss mich schon fast verteidigen, nicht "esskrank" zu sein.
Wie geht es euch da, ihr Schlanken;-)??
Freue mich über eure Antworten, liebe Grüße
lumaca

 
6 Antworten:

Re: an die

Antwort von Fozzy am 24.06.2004, 9:55 Uhr

Hallöchen!

Ich bin 1,61 m groß und wiege zZ 58 kg. Ich kann auch noch bis 53 kg abnehmen und würde dann immer noch im Bereich des Erlaubten liegen.

Hauptsächlich meine Mutter und meine Tante meinen ich sollte doch nu aufhören, ich wäre doch schlank genug.
Aber ist mir egal, die 53 kg wäre schon toll aber ich MUSS sie nicht unbedingt erreichen. Ich bin auch mit meinen 58 kg schon megastolz aber was ich schaffen kann das versuche ich auch.
Nur halt nicht mehr mit absolutem Verzicht auf Alles.
Ich hab schon gut Kilos verloren und den Rest gehe ich was langsamer und gelassener an.

LG Janine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Meine Umwelt (Familie)...

Antwort von Wredet am 24.06.2004, 9:56 Uhr

hat sich mittlerweile in ihr Schicksal ergeben :-) und akzeptiert das ich irgendwie fast immer auf Diät bin. Oder zumindest versuche nicht noch mehr zu zu legen.
Ich hasse es nur wenn Leute zu mir sagen "du kannst es doch vertragen", mal abgesehen davon das ich dieser Meinung nicht bin, ist es doch so das wenn man es augenscheinlich "vertragen" kann man es auch nur deswegen kann weil man es nicht tut. Bisi kompliziert, aber ich hoff du weißt wie ichs meine?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Umwelt (Familie)...

Antwort von Anja & Alina & Fabian am 24.06.2004, 11:31 Uhr

Hallo,

ich habe mit 76 kg bei 1,70 m gestartet und anfangs sagte keiner etwas ... also ich so bei 68 kg war, kamen die ersten komplimente und so bei 63 kg die ersten Kommentare, wie weit ich noch abnehmen wolle. Als ich die 60 kg anstrebte (ich war bei 61 kg), meinte mein Schwiegervater, daß das zu wenig ist. Durch den Hausbau nahm ich stressbedingt wieder auf 66,5 kg zu. Hat irgendwie keiner etwas zugesagt ... weiß auch nicht genau, ob es sooo aufgefallen ist, da mir alle Sachen noch gepaßten haben (saßen aber ganz schön spack). Als ich dann wieder mit WW anfing hat überhaupt keiner mehr etwas gesagt ... mich auch nicht mal gelobt oder so, als ich die 60 kg wieder hatte (war darüber schon etwas enttäuscht). Als ich mal erwähnte, daß ich 58/57 kg wiege, hat auch niemand etwas gesagt ... keine Ahnung, was ich davon halten soll ... Mein Männe findet meine neue Figur toll (obwohl er immer betont, daß er mich auch vorher toll fand *g*) ... aber ich habe auch viel durch Sport geformt ... das sieht man schon ...

LG Anja :-).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Umwelt (Familie)...

Antwort von Ramona&Pascal am 24.06.2004, 12:15 Uhr

Ich hab es ja keinem gesagt, außer meinem Freund, die ersten Komplimente bekam ich 2 Monate später, da hatte ich 7kg weniger, jetzt hab ich 60,5kg und es fällt jetzt auch anderen Leuten auf. Ich hab von den erzieherinnen meines Sohnes schon einige Komplimente gehört und mich natürlich gefreut.
Mein Freund und meine Eltern fangen jetzt an und fragen immer wie lange ich das noch machen will, (ich wollt erstmal auf 60kg und dann evtl. auf 58kg).
Wenn´s mich nervt sag ich einfach ich halt jetzt mein Gewicht, da lassen mich alle in Ruhe :-))

LG Ramona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Also ich häng es nicht an die große Glocke...

Antwort von SweetApple am 24.06.2004, 13:42 Uhr

Hallo erstmal,

ich wiege 62 kg bei 1,65 m und möchte gern 4 kg abnehmen. Das mach ich nur für mich und habs auch niemandem erzählt. Auf solche Kommentare wie: Das hast du doch gar nicht nötig, wo willst du denn abnehmen, usw. kann ich gut verzichten.

LG, SweetApple

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an die

Antwort von fiammetta am 24.06.2004, 14:30 Uhr

Hi,

nee, weiß im Moment niemand. Hab` auch keine Lust auf bremsende Kommentare. :-)

LG,

Fiammetta

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.