Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Fröschlein Luisa am 09.10.2006, 13:57 Uhr

@luckyMadlen

Halli Hallo,

Hab grad deinen Beitrag wegen Fleisch gelesen. Bei welchem Metzger kaufst Du ein?

Also wenn Du Bio-Fleisch von nem vertrauenswürdigen Metzger willst, dann kann ich Dir Wilpersberg empfehlen! Biohof Kreppold! Die haben zwar nur Fr. und Sa. geöffnet, sind aber gigantisch! Obst, Gemüse und Brot gibts auch zu kaufen und Frau Kreppold macht mit den Kleinen immer ganz nette Kräuterwanderungen oder Märchenstunden! Steht auch manchmal in der Zeitung. Kennst Du Die???

LG

 
3 Antworten:

Re: @luckyMadlen

Antwort von luckyMadlen am 09.10.2006, 15:05 Uhr

Hallo Sandra, haben schon lang nix mehr voneinander gehört. Wilpersberg, sagt mir was, aber was, wo ist das nochmal? Hab bis jetzt das Zeug beim Erber geholt, da an der Kreuzung SOB.Str./Freisinger Str., den gibt es auch in Hollenbach, das Fleisch ist immer frisch, hab im Internet Biobauern in der Nähe gesucht und irgendwie nix richtiges gefunden, aber adnn könnt ich es da auch mal probieren, was haben die alles für Fleisch? Kauf oft Kalb und Pute, jetzt haben wir auch Rind probiert, Madlen isst eigentlich alles, nur Obst mag sie garnicht, dafür alle Sorten Gemüse, Seltsam- kann sie nicht von mir haben! LG Susann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @luckyMadlen

Antwort von Fröschlein Luisa am 10.10.2006, 10:11 Uhr

Hi, hatte in letzter Zeit keine Lust mehr auf RUB. Also, Wilperberg liegt zwischen Klingen und Sielenbach. Du biegst bei Blumenthal ab und fährst die fuzzi kleine Strasse einfach der Nase nach (ca. 3 Km). Zuerst Blumenthal, dann kommt Andersbach, dann Matzenberg und dann bist Du in Wilpersberg (sind alles einzelne Höfe). Wenn Du von Wilpersberg aus weiter fährst kommst Du wieder auf die Verbindungsstraße Dasing-Sielenbach! Ist zwar versteckt, aber da kommen sogar Leute aus München zum Einkaufen. Hauptsächlich kann man Rind und Kalb kaufen. Und ne dicke, fette, schwarze Haussau mit Namen Paula läuft auch frei auf dem Hof rum. Die wurde aber jetzt auf Diät gesetzt ;-)))

LG Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @luckyMadlen

Antwort von luckyMadlen am 10.10.2006, 13:12 Uhr

Hallo Fröschlein, dann ging es dir ja wie mir, hatte in den letzten 2-3 Wochen auch kaum Bock auf RUB, Hab nur Samstag wegen einem Rezept gefragt, aber davor war ich länger nimmer, naj muß schnell bis 2 was arbeiten, LG Susann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.